roadsurfer: der Outdoor-Travel-Experte expandiert nach Österreich, Italien, Belgien und in die Niederlande

15 neue Standorte, doppelte Flottenstärke sowie zwei neue roadsurfer-Modelle

München, 18.02.2021 – Die Outdoor-Travel-Branche, insbesondere mit den Reiseformen Vanlife und Camping, ist nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie zum stark wachsendesten Touristikzweig geworden. roadsurfer, Europas größter Campervan-Experte, kommt der großen Nachfrage nach kompakten Campervans für individuelles Reisen nach und expandiert 2021 in vier weitere Länder und verdoppelt die Flottengröße.

Die bunt folierten Campervans von roadsurfer stehen ab der Sommersaison 2021 in 36 Städten in insgesamt acht Ländern zur Miete bereit. Neu sind die Stationen in Trier, Graz, Wien, Mailand, Rom, Brüssel, Amsterdam und Rotterdam. In Frankreich, Spanien und Portugal kommen ebenfalls neue Mietstationen hinzu: Genf-Ornex, Nantes, Toulouse, Bilbao, Valencia, Sevilla und Porto.

Die Flotte – bestehend aus Vans der Marken Volkswagen, Mercedes, Ford, Westfalia und neuerdings Bürstner – wird zu Beginn des Jahres mit 2.500 Bussen fast verdoppelt. Mit den zusätzlichen Unternehmenssäulen myroadsurfer für den Verkauf gebrauchter Camper, roadsurfer abo mit dem Camper-Abo auf Zeit und ab März 2021 auch mit roadsurfer spots ist roadsurfer Europas größter Campervan-Experte und deckt ab sofort alle Bedürfnisse der Outdoor-Travellers ab: Von der Miete eines komfortablen Campers bis hin zum Buchen eines individuellen Stellplatzes.

Zwei neue Modelle in der #roadsurferfamily:

Das neue Baby der Flotte – das „Road House Eliseo“ – ist ein moderner Wohn-Van der Marke Bürstner mit einer Länge von 5,40m und flexiblem Aufstelldach. Der Kastenwagen bietet vier Personen Platz zum Schlafen, Kochen und Wohnen. Im Bürstner Camper auf Fiat Ducato Basis befindet sich eine komplett ausgestattete Küche mit Kühlschrank und Zwei-Flammen-Gaskocher im Heck. Im Innenraum sorgt ein komplettes Bad inklusive Toilette, Waschbecken und Warmwasserdusche für angenehmen Indoor-Luxus auf dem Roadtrip durch Europa oder in der näheren Umgebung in der Natur. https://roadsurfer.com/de/kastenwagen-mieten/

Der neue Ford Nugget Plus „Camper Cabin Deluxe“ mit flexiblem Aufstelldach ist ein kompakter Campervan für vier Personen. Im Heck befindet sich ein Hygienebereich mit fest installierter Toilette, einem abklappbaren Waschbecken und zwei Kleiderschränken. Mit der funktionalen Küche und viel Stauraum eignet sich der Camper auch für längere Reisen.
https://roadsurfer.com/de/ford-nugget-plus-mit-aufstelldach-und-toilette-mieten/

Dr. Susanne Dickhardt, geschäftsführende Gesellschafterin der roadsurfer GmbH: „Nach einem turbulenten und unsicheren, aber am Ende für uns erfolgreichen Geschäftsjahr 2020, blicken wir trotz der aktuellen Einschränkungen mit viel Zuversicht auf das Sommergeschäft 2021. Der Wunsch „draußen zu sein“, Natur zu erleben, sich flexibel und frei zu bewegen und spontan Urlaub machen zu können, wird auch in diesem Jahr die individuelle Reiseform des „roadsurfing“ beflügeln. Demenstprechend ist unsere Expansion in weitere europäische Länder mit neuen Modellen, die autark nutzbar sind, ein notwendiger Schritt, um die aktuell sehr hohe Nachfrage unserer Kunden zu bedienen. Mit der Flottengröße 2021 bauen wir knappe 5 Jahre nach Gründung unsere Marktführerschaft aus dem letzten Jahr weiter aus.“

Über roadsurfer
roadsurfer wurde 2016 gegründet und ist mit seinen bunt-folierten Campern für Vermietung, Abo und Verkauf sowie der Stellplatz-Plattform roadsurfer spots der Experte für Outdoor-Travel in Europa. Das roadsurfer Campervan-Versprechen: 24/7-Service, Ready-to-go-Camping-Paket, flexible Storno oder Umbuchung bis 48h vor Abreise, unbegrenzte Freikilometer und stets das neueste Camper-Modell.

Das Münchener Unternehmen ist mit dem Kerngeschäft – Vermietung und Verkauf von Campervans – an 36 Standorten in Deutschland, Frankreich, Spanien, Portugal, Österreich, Italien, Belgien und in den Niederlanden aktiv und verfügt 2021 über eine Flotte von knapp 2.500 Campern der Marken VW, Mercedes Benz, Ford, Westfalia und Bürstner. Das Unternehmen hat sich nicht zuletzt durch den Launch von roadsurfer spots zu einer digitalen Lifestyle-Reisemarke im weltweit wachsenden Outdoor-Travelmarkt etabliert.

Weitere Infos unter https://roadsurfer.com

Firmenkontakt
roadsurfer GmbH
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
089 720 137 – 15
t.ramerth@elementc.de
https://roadsurfer.com/de/

Pressekontakt
ELEMENT C
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
089 720 137 – 15
t.ramerth@elementc.de
https://elementc.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen