Regelmäßige Kalibrierung notwendig

Sensotork 7707W: Prüfgerät für Drehmomentschlüssel

Die Nachfrage von Industrie und Handwerk nach präzise arbeitenden elektronischen Drehmomentschlüsseln wächst. Um beim ständigen Einsatz in der Praxis genaue Messwerte zu erzielen, braucht der Anwender ein geeignetes Prüfgerät, mit dem er seine Drehmomentwerkzeuge in regelmäßigen Abständen kalibrieren kann. Der Wuppertaler Werkzeugspezialist Stahlwille entwickelte für diesen Zweck das elektronische Werkstattprüfgerät Sensotork 7707W. Es arbeitet so genau, dass auch hoch präzise elektronische Drehmomentschlüssel in rechter und linker Drehrichtung kalibriert werden können. Im Bereich von 20 bis 100 Prozent des Nennwertes beträgt die Anzeigeabweichung nur +/-0,25 Prozent des Messwertes. Bis 20 Prozent des Nennwertes beträgt sie +/- 1 Prozent des Messwertes.

Automatische Erkennung

Zu den Besonderheiten des Prüfgerätes gehören die leicht austauschbaren Messwertaufnehmer, die mit einer QuickRelease Sicherheitsverriegelung in der Halterung befestigt werden. Durch ihre flache Bauform gewährleisten sie, dass nur geringe Querkräfte bei der Betätigung auftreten und die Toleranz extrem gering gehalten werden kann. Ein wichtiger Punkt für Bedienerfreundlichkeit und Fehlervermeidung ist die automatische Erkennung des Messbereichs des jeweiligen Messwertaufnehmers durch das Prüfgerät.

Variable Prüfposition

Für unterschiedliche Antriebsgrößen sind auswechselbare Vierkant-Adapter griffbereit im Montageblock integriert. Zusätzlich gibt es ein Stativ mit 1,5 m Kabel zur Aufnahme des Anzeigegerätes für die bessere Beobachtung des Prüfvorgangs langer Drehmomentschlüssel. Das Anzeigegerät kann je nach der gewählten waagerechten oder senkrechten Prüfposition variabel positioniert werden. Alle ermittelten Daten können ohne eine externe Stromquelle über ein USB-Kabel zum PC zur Weiterbearbeitung beziehungsweise Archivierung übertragen werden.

Großer Messbereich

Der Messbereich des Prüfgeräts ist außergewöhnlich groß gewählt. Er reicht von 2 bis 100 Prozent des Nennwertes (

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen