• 4. Oktober 2022 06:16

Quadient veröffentlicht Inspire Flex Software Release, das auf die Kundenerlebnisse der digitalisierten Welt von morgen ausgerichtet ist

Die neueste Version der Hybrid-Cloud-Lösung bietet mehr als 300 Neuerungen, die den Anwendern mehr Kontrolle über die Gestaltung und Bereitstellung von Omnichannel-Kundenkommunikation ermöglicht

Quadient (Euronext Paris: QDT), ein führendes Unternehmen, das andere Organisationen dabei unterstützt, gute Kundenbeziehungen über digitale und physische Kanäle zu schaffen, gab heute die allgemeine Verfügbarkeit von Inspire Flex Release 15 (R15) bekannt. Inspire Flex ist Quadients Softwarelösung für Omnichannel-Kundenkommunikationsmanagement (CCM). Mit dem neuen Release wird Inspire von einer CCM-Technologie zu einer Lösung weiterentwickelt, die ein besseres Customer Experience Management (CXM) ermöglicht. Inspire Flex R15 enthält mehr als 300 Neuerungen, die es den Anwendern ermöglichen, schneller auf die Anforderungen ihrer Kunden zu reagieren, unabhängig davon, welcher Kommunikationskanal oder welches Gerät genutzt wird.
Basierend auf dem Feedback von Kunden und Marktdaten wurde Inspire Flex R15 so entwickelt, dass Unternehmen schnell auf die zunehmende Mobilität von Mitarbeitern und Verbrauchern reagieren können. Die neue Version ist Bestandteil von Quadients kontinuierlichem Streben nach Innovation in seiner Cloud-basierten Suite von Softwarelösungen, die CCM, Customer Journey Mapping und Orchestrierung, Dokumentenautomatisierung, Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung zusammenführt. Inspire Flex ist die einzige vollständig integrierte, any-premise Enterprise CCM-Lösung für Unternehmen, mit der personalisierte, vorgabenkonforme Kundenkommunikation über alle Kanäle von einer zentralen Plattform aus bereitgestellt werden kann.
Heutzutage kombinieren viele Unternehmen Inspire Flex mit den Vorteilen des Cloud-Betriebs, um so die Investitionskosten zu senken, die Kapitalrendite zu beschleunigen sowie für mehr Sicherheit zu sorgen. Für Firmen, die an einem Wechsel in die Cloud interessiert sind, aber weder die Software noch die Infrastruktur selbst verwalten möchten, bietet Quadient einen Hosted Managed Service (QHMS) an. Dieser Service ermöglicht es Kunden, sich auf die Nutzung der neuesten Version von Inspire Flex zu konzentrieren, ohne sich dabei um die technische Komplexität des Betriebs und der Wartung der Infrastruktur sowie der Software selbst kümmern zu müssen. Um Unternehmen bei der Erfüllung von Archivierungs- und Audit-Anforderungen zu unterstützen, lässt sich Inspire Flex zudem in Quadient Archive and Retrieval integrieren, eine Softwarelösung, die einen schnellen und einfachen Zugriff auf vergangene Kommunikation und Daten ermöglicht.
„Die neueste Inspire-Version von Quadient legt die Messlatte für das Kundenerlebnis mit intelligenter Kommunikationsautomatisierung weiter hoch“, so Marci Maddox, Research Director, Digital Experience Strategies bei IDC, einem globalen Marktforschungs- und Beratungsdienstleister. „Quadient rückt Empowerment und Interaktion in den Vordergrund, mit einer modernisierten Benutzeroberfläche, datengesteuerten Journey-Entscheidungen und Funktionen, die Unternehmen dabei helfen, Anwendern mehr Kontrolle über Inhalte, erweiterte Bereitstellungskanäle und eine schnellere Time-to-Value zu geben.“
Die schlanke, moderne Benutzeroberfläche von Inspire Flex R15 ermöglicht eine schnellere Akzeptanz durch neue Nutzer und die Option wichtige Kennzahlen direkt in Customer Journey Maps zu analysieren, um eine bessere Entscheidungsfindung und eine relevantere Kommunikation zu fördern. Inspire Flex bietet auch die Option, kanalübergreifende Workflows zu verfassen, zu verwalten und auszuführen, einschließlich der Verteilung von Nachrichten an WhatsApp-Nutzer, wodurch die Reichweite auf mehr als 2 Milliarden Verbraucher erweitert wird. Darüber hinaus können Nutzer responsive HTML5-E-Mails über eine Drag-and-Drop-Oberfläche mit wieder verwendbaren Designkomponenten erstellen und die E-Mail-Kommunikation in mehr als 100 verschiedenen E-Mail-Clients durch seine Litmus-Integration überprüfen. Litmus ist führend im E-Mail Marketing.
Die Benutzer können auch das Vorlagendesign beschleunigen, indem sie Designinhalte aus den neuesten Versionen von InDesign und QuarkXpress importieren und Inspire Dynamic Communications schneller und einfacher gestalten, indem sie über 60 der beliebtesten Designobjekte aus Bootstrap 5 nutzen. Und um die Zeit bis zur Wertschöpfung zu verkürzen, vereinfachen tiefere Integrationspunkte und Beschleuniger die Bereitstellung auf Microsoft Azure und Amazon Web Services.
„Wir freuen uns, eine neue Version von Inspire Flex auf den Markt zu bringen, und wir wissen, dass unsere Kunden ebenso begeistert sein werden, dass ihre Investitionen in die Software weiterhin durch Funktionen erweitert und geschützt werden, die auf die vielfältigen Arbeitsweisen der Menschen von heute reagieren“, sagt Chris Hartigan, Chief Solution Officer, Intelligent Communication Automation beiQuadient. „Diese Version ist ein weiterer Beleg für Quadients Engagement für eine kundenorientierte Entwicklung und unterstreicht unser Bestreben, sicherzustellen, dass unsere Lösungen effektiv auf einen dynamischen Markt reagieren und sich mit den Geschäftsanforderungen unserer Kunden weiterentwickeln.“
Weitere Informationen zu Inspire Flex R15 finden Sie unter www.quadient.com/lp/inspire-r15

Quadient unterstützt mehrere Hunderttausend Unternehmen auf der ganzen Welt dabei, mit ihren Kunden in Verbindung zu bleiben. Der Fokus liegt auf drei Kernbereichen der modernen Kundeninteraktion: der intelligenten Automatisierung von Kundenkommunikation, Paketschließfachlösungen und Mailinglösungen. In diesen Feldern entwickelt Quadient innovative Lösungen, die relevante, personalisierte und wertvolle Kundenerlebnisse schaffen.
Quadient ist im Compartment B der Euronext Paris (QDT) notiert und ist im CAC® Mid & Small Index und im EnterNext® Tech 40 Index vertreten.
Mehr Infos unter www.quadient.com

Firmenkontakt
Quadient CXM Germany GmbH
Jochen Razum
Richard-Reitzner-Allee 1
85540 Haar
089 454553230
info@quadient.com
http://www.quadient.com

Pressekontakt
Quadient CXM Germany GmbH
Joe Scolaro
Richard-Reitzner-Allee 1
85540 Haar
+1-203-301-3673
j.scolaro@quadient.com
http://www.quadient.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen