Prof. Dr. Martin Winterkorn zum Manager des Jahres 2011 gekürt

Auszeichnung des „Handelsblatt“ für langfristigen Erfolgskurs

Eine Jury der Wirtschaftszeitung „Handelsblatt“ hat Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft, heute zum Manager des Jahres 2011 gekürt.

„Martin Winterkorn hat Volkswagen auf einen langfristigen Erfolgskurs gebracht. Bis 2018 will das Unternehmen sowohl ökonomisch als auch ökologisch die Vorreiterrolle in der Automobilbranche übernehmen“, hieß es zur Begründung. „Als Europas größter Autobauer wird Volkswagen in diesem Jahr erstmals mehr als acht Millionen Autos verkaufen und damit den höchsten Gewinn seiner Geschichte erzielen. Mit diesem wirtschaftlichen Erfolg verbindet Volkswagen die Bereitschaft, Verantwortung in allen gesellschaftlichen Ebenen zu übernehmen“, so die Jury.

Das „Handelsblatt“ vergibt die Auszeichnung für herausragende fachliche und persönliche Leistungen zum zweiten Mal. Die Wirtschaftszeitung kürt neben dem Manager noch 13 weitere Persönlichkeiten, darunter den Politiker und den Staatsmann des Jahres.

Quelle pressrelations.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen