• 29. November 2022 01:45

Technologieübergreifender Partner für individuelle Gehäuse- und Systemlösungen

POLYRACK TECH-GROUP auf der electronica: Halle B3.141

EmbedTEC SFF

Straubenhardt, Oktober 2022 – Die POLYRACK TECH-GROUP präsentiert sich auf der electronica 2022 (13.- 16. November in München) in Halle B3, Stand 141 als technologieübergreifender Partner für individuelle Gehäuse- und Systemlösungen für unterschiedlichste Stückzahlen.

Repräsentative Produktentwicklungen mit verschiedenen Lösungsansätzen und Materialien demonstrieren die übergreifende Kompetenz der POLYRACK TECH-GROUP in der Mechanik, Kunststofftechnik, Oberflächenbearbeitung, Elektronik, Montage und Assemblierung. Die Lösungen reichen von Klein- bis zu Großbauteilen für vielfältige Branchen, wie auszugsweise in den Märkten Maschinen- und Anlagenbau, Energietechnik, Medizintechnik, Mess-, Steuer- und Regeltechnik, Sicherheitstechnik, Transportation sowie Telekommunikation.
Highlights aus dem Produkt- und Dienstleistungsangebot umfassen Panel-PC-Lösungen und Compact-PCI-Systeme bei fertigen Systemlösungen. Bei der Elektromechanik/Systemperipherie sind es 19-Zoll-Einschübe und -Gehäuse sowie 19-Zoll-Baugruppenträger und 19-Zoll-Zubehör. Weitere Fokusprodukte sind modulare und kundenspezifisch anpassbare Gehäuse der EmbedTEC-Serie, die auch in SFF- und eNUC-Varianten verfügbar sind sowie die neue FrameTEC Gehäuseserie, welche auf der Messe erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt wird.
Alle POLYRACK-Lösungen zeichnen sich durch das passende Zusammenspiel von Mechanik, Kunststoff, Elektronik und dem Oberflächenfinish aus – abgestimmt auf den jeweiligen Zielmarkt.

Die POLYRACK TECH-GROUP entwickelt und produziert hochqualitative Systemlösungen für die Elektronik. Dank breitem Technologiespektrum in der mechanischen Fertigung, Systemtechnik/ Elektronik, Kunststofftechnik und Oberflächenbearbeitung bietet POLYRACK Electronic Packaging für jeden Bedarf. Das Leistungsangebot reicht von der Beratung in der Konzeptionsphase über die Entwicklung, Produktion und Assemblierung bis hin zu Logistiklösungen und Sourcing Services.
Die Unternehmensgruppe umfasst die POLYRACK Electronic-Aufbausysteme GmbH, RAPP Kunststofftechnik GmbH, RAPP Oberflächenbearbeitung GmbH, POLYRACK Aerospace GmbH, Metalle in Form Geräteteile GmbH sowie Tochterunternehmen in Amerika, Belgien, China und der Schweiz. Das inhabergeführte Unternehmen beschäftigt weltweit ca. 450 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2020 einen summierten Umsatz von 76 Millionen Euro in der Gruppe.

Firmenkontakt
POLYRACK TECH-GROUP
Maximilian Schober
Steinbeisstraße 4
75334 Straubenhardt
+49 7082 7919-771
maximilian.schober@polyrack.com
http://www.polyrack.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH Public Relations
Sabrina Hausner
Landshuter Str. 29
85435 Erding
+49 8122 559170
sabrina@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.