• 3. Dezember 2022 07:24

POL-UN: Schwerte – Polizei klärt Verkehrsunfallflucht mit angefahrener Fußgängerin auf

Okt 28, 2022

Schwerte (ots)

Die Polizei hat eine Verkehrsunfallflucht mit einer angefahrenen Fußgängerin am Montagabend (24.10.2022) in Schwerte aufgeklärt.

Wie in einer Pressemitteilung (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65856/5354403) bereits berichtet, wurde die 54-jährige Schwerterin gegen 21.25 Uhr beim Überqueren der Hörder Straße von einem bis dahin unbekannten Fahrzeugführer erfasst und verletzt. Der männliche Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Frau zu kümmern.

Umfangreiche Ermittlungen des zuständigen Verkehrskommissariats haben zu einem 70-jährigen Dortmunder geführt, der sich bereits geständig gezeigt hat. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht.

Quelle Presseportal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.