• 22. November 2022 08:00

POL-HRO: Verfassungswidrige Schriften vor einer Kinderarztpraxis

Nov 11, 2022

Wismar (ots)

Am 10.11.2022 wurden die Beamten des Polizeihauptreviers Wismar durch die Ärztinnen einer Kinderarztpraxis im Turnerweg in Wismar darüber informiert, dass im Hausflur des Gebäudes durch unbekannte Täter ein Schriftzug und verfassungswidrige Kennzeichen angebracht wurden. Bei diesen Zeichnungen handelte es sich um zwei Hakenkreuze sowie die Zeichnung eines Männerkopfes, die offensichtlich A. Hitler darstellen soll, was durch den Schriftzug „Sieg heil“ verdeutlicht wurde. Die Polizei hat eine Strafanzeige aufgenommen und Spuren gesichert. Z

Zeugen, die sich am Nachmittag des 10.11.2022 im besagten Gebäude aufgehalten und Beobachtungen zu der Tat oder verdächtigen Personen gemacht haben, werden gebeten, sich im Polizeihauptrevier Wismar unter der Telefonnummer 03841-2030, über die Internetwache unter www.Polizei.mvnet.de oder in jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Silke Radmer

Polizeihauptkomissarin Dienstgruppenleiterin Polizeihauptrevier Wismar

Quelle Presseportal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.