News Ticker

Plasmazentrum Heidelberg bietet Schnelltests an

Plasmazentrum Heidelberg bietet Schnelltests an

Plasmazentrum Heidelberg bietet Schnelltests an

Heidelberg, 22. Dezember 2020 – Das Plasmazentrum Heidelberg bietet während der Weihnachtszeit Schnelltests an. Mit den Antigenschnelltests lassen sich Coronaviren des Typs SARS-CoV-2 nachweisen.

Wer sich in Heidelberg vor Weihnachten noch auf Corona testen lassen will, hat noch die Möglichkeit dazu. Das Plasmazentrum Heidelberg bietet diesen Service für Selbstzahler an. Getestet werden nur asymptomatische Personen. Wer hustet oder Fieber hat, sollte einen Hausarzt oder eine Fieberambulanz aufsuchen.

Der komplette Test dauert weniger als eine Stunde – von der Registrierung über den Abstrich bis zum Ergebnis. Ausschließlich medizinisch geschultes Personal nimmt dafür einen Nasenabstrich vor. Die Schnelltests werden vor Ort ausgewertet. Die Ergebnisse liegen innerhalb von ca. 20 min Minuten vor.

Die Antigenschnelltest weisen Teile der Virushülle nach, die sogenannten Antigene. Dazu braucht es eine gewisse Menge an Viren, damit der Test anschlägt. Das heißt: ein Restrisiko bleibt. Auch bei einem negativen Test könnten getestete Person infiziert sein.

Interessenten müssen sich für den Schnelltest vorab anmelden. Die Tests können an folgenden Terminen an Weihnachten durchgeführt werden: Mittwoch, 23. Dezember 2020 von 16 bis 19 Uhr sowie am 24., 25. und 26. Dezember 2020 jeweils von 10 bis 13 Uhr. Um Wartezeiten zu vermeiden können die Termine ausschließlich auf der Website https://heidelberg.covid-teststationen.de gebucht werden.

Die Tests selbst werden im Plasmazentrum Heidelberg in der Hans-Böckler-Straße 2a in Heidelberg-Weststadt bzw. auf dem Firmengelände der BIOMEX in der Hans-Bunte Str. 6 in Heidelberg-Pfaffengrund durchgeführt. Der Antigenschnelltest kostet 55 Euro.

Das Plasmazentrum Heidelberg hilft dabei, zusammen mit den Spendern Blut- und Plasmaprodukte für Deutschland bereitzustellen und uns somit von internationalen Märkten unabhängiger zu machen. Damit trägt es zur erstklassigen, eigenständigen Plasmaversorgung in Deutschland und Europa bei. Die Gewinnung von Humanplasma ist untrennbar mit Menschen, die dieses spenden, verbunden. Sie leisten mit ihrer Spende einen wertvollen Beitrag zur Herstellung von Testkits für lebensnotwendige Laboruntersuchungen.

Firmenkontakt
Plasmazentrum Heidelberg
Oliver Bošnjak
Hans-Böckler-Straße 2a
69115 Heidelberg
+49 6221-894669-0
bosnjak@biomex.de
http://www.plasmazentrum-heidelberg.de

Pressekontakt
c/o Donner & Doria Public Relations GmbH
Peter Verclas
Bergheimer Straße 104
69115 Heidelberg
+49 6221 43550-11
peter.verclas@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen