News Ticker

Pastelltöne – der neue Trend im Bad

Was die hellen Farben so beliebt macht

Pastelltöne - der neue Trend im Bad

Badezimmer in Pastell

Pastelltöne, wie Sorbet-Nuancen, Nudetöne und Babyfarben, tauchten erstmals in den fünfziger Jahren auf. Dort fanden sie eine Bedeutung in der Mode, im Interieur und in der Kunst. Seither begleitet uns die Trendfarbe immer mal wieder von Jahr zu Jahr.
So finden sie auch in diesem Jahr wieder ihren Platz im Interieur. Verstärkt tauchen die Pastelltöne im Badezimmer auf. Dort setzen sie gekonnte Akzente und ziehen so die Aufmerksamkeit auf sich.

Vor Allem im Frühling und im Sommer schreit ein Pastell Badezimmer geradezu nach Blumenwiese und guter Laune. Durch ihre zarte und harmonische Stimmung sind Pastelltöne ein unaufdringliches Highlight im Badezimmer. Die Harmonie zwischen den hellen Farben erzeugt eine gesittete und entspannte Stimmung und lässt das Ganze dabei nicht überladen wirken. Lieblichkeit und Leichtigkeit schweben in der Luft und verzaubern jeden Augenblick. Die Pastelltöne eigenen sich zudem perfekt für eine minimalistische und puristische Inneneinrichtung.

Bei der Einrichtung eines Badezimmers mit Pastelltönen sollte man jedoch nicht übertreiben. Ein Badezimmer, welches zu viele helle Pastelltöne kombiniert, wirkt schnell unruhig und überladen. Eine gute Mischung zu neutralen Tönen wie Weiß und Creme füllt den Raum mit Frische und Leichtigkeit. So ist es wichtig, gekonnte Akzente mit Pastelltönen zu setzen. Dabei wird empfohlen mit dem Einsatz der Farbe Weiß bis zu drei weitere Pastelltöne mit einzubauen, um ein friedliches Bild und eine harmonische Stimmung beizubehalten. Auch mit Schwarz lassen sich die Töne hervorragend kombinieren. Sie stahlen dadurch noch kräftiger.

Es gibt eine große Farbpalette an Pastelltönen. Einige sind dabei sehr begehrt bei den Kunden und haben sich im Gesamten gut etabliert. Daher findet man zur Zeit vermehrt die Pastelltöne Rose und Altrosa, Zitronengelb, Hellblau, Mint oder Flieder. Beispielsweise sind diese Töne gut in Schrankfronten oder Waschtischoberflächen einsetzbar. In einem komplett weiß gehaltenen Badezimmer macht sich eine pastellfarbige Badewanne als Hingucker besonders gut. Darüber hinaus empfiehlt es sich, einzelne Akzente in Pastell zu setzen.
In einem kleinen länglichen Badezimmer sollte man die Farbakzente an vielen kleinen Orten einbauen. So hat man ein durchgehendes Farbschema und ein harmonisches Gesamtbild. Bei einem größeren geräumigen Badezimmer sollte man den Farbakzent auf ein großes Möbelstück setzen, welches die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Dieses verleiht dem ganzen Raum eine frische Stimmung, ohne es dabei zu übertreiben. Des Weiteren kann man bei jeglicher Art von Badezimmern mit Dekoelementen arbeiten. Damit die Farben sich gesammelt wiederfinden, ist der Einsatz von Pastellmülleimern, -seifenspender oder -vasen empfohlen.

Weitere Einrichtungsideen für Badezimmer in Pastell sowie die dazu passenden Sanitärprodukte finden Sie auf Skybad.de, dem Onlineshop für Wohlfühlbäder.

Skybad.de ist der Sanitär Onlineshop Ihres Vertrauens. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihr Traumbadezimmer benötigen: Von Badewannen, Duschwannen, Duschsystemen sowie Badarmaturen bis hin zu Badmöbeln, WCs und Spiegelschränken führt Skybad ausschließlich Sanitärprodukte von renommierten Markenherstellern.
Zusätzlich zu den Sanitärprodukten fürs Bad erhalten Sie bei uns außerdem Küchenarmaturen, Heizungen, Pumpen und Sanitärartikel zur Wasseraufbereitung – alles mit fundierter Fachberatung, geprüfter Produktqualität, Bestpreisgarantie und Käuferschutz.

Kontakt
Skybad GmbH
Jan Kaufmann
Schillerstraße 90
52477 Alasdorf
0241 51832632
marketing@skybad.de
http://www.skybad.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen