Papiertonne gegen weiter steigende Papierpreise

Blaue Tonne mit Entleerungsservice

Papiertonne gegen weiter steigende Papierpreise

Berlin, 24. Februar 2022. Recycling schützt die Umwelt. Das ist jedem bekannt, aber, dass Recycling auch die Preise von Rohstoffen senken kann wird oft vergessen. Bestes Beispiel dafür ist die derzeitige Papierkrise. Die Preise für Papier sind in den letztem 2 Jahren nahezu explodiert und teilweise über das doppelte angestiegen. Eine einfache und ökonomische Lösung um dieser Entwicklung entgegen zu wirken ist die Papiertonne oder „Blaue Tonne“. In dieser wird Altpapier gesammelt und in den Prozess der Wiederaufbereitung eingegliedert. Somit wird aus Papier wieder Papier gemacht. Eine Papierfaser kann bis zu zwölfmal wiederaufbereitet werden, ein äußerst rentabler Prozess. Dieser hat auch den großen Vorteil, dass somit weniger neues Papier hergestellt werden muss. Infolgedessen reduziert man das Fällen von Bäumen, welche zur Herstellung von Papierfasern notwendig sind und senkt gleichzeitig den Preis für den Rohstoff „Papier“.

Was in der Theorie gut klingt, wird in der Praxis leider nicht immer so gut umgesetzt. Manchmal liegt es einfach am fehlenden Willen zum Recycling und purer Faulheit, manchmal fehlt aber auch das Wissen zur richtigen Umsetzung. Diesem Thema nimmt sich der Entsorgungsfachbetrieb DINO Containerdienst Berlin schon seit vielen Jahren an. Das Unternehmen stellt Papiertonnen und Papiercontainer zur Verfügung, welche vor Ort aufgestellt und laufend mit Altpapier gefüllt werden können. Je nach Vereinbarung werden die Papiertonnen in regelmäßigen Intervallen entleert und sind somit immer einsatzbereit. Das ist einfach, praktisch und effizient.

Kosten für die „Blaue Tonne“ inklusive Entleerung

Die Preise für eine Papiertonne oder „blaue Tonne“ mit regelmäßiger Entleerung unterscheiden sich je nach Ort und Containerdienst. Bei DINO sind sowohl die Anlieferung und Aufstellung der Papiertonne, als auch die Stellzeit kostenlos. Man bezahlt lediglich für die Entleerung selber. Ebenfalls inkludiert ist die fachgerechte Entsorgung und damit die Wiedereinführung des Papiers in den Papierkreislauf. Gemessen an den steigenden Papierkosten durch fehlendes Altpapier und Recycling, sind die Kosten für eine Papiertonne äußerst gering. Der Preis für gemischtes Altpapier hat sich in den letzten beiden Jahren mehr als verdreifacht, eine DINO Papiertonne kostet dagegen nur 3,85 Euro pro Entleerung, Stand Februar 2022. Besonders Betriebe und Privatpersonen mit hohem Papierverbrauch sollten sich daher eine „blaue Tonne“ liefern lassen.

Papier, Karton, Bücher, Briefumschläge – Ab in die Papiertonne

Was darf man in der „blauen Tonne“ entsorgen? Diese Frage sollte man sich stellen um die Grundlage für korrektes Papierrecycling zu gewährleisten. Denn nur korrekt getrennte Abfälle kann man auch wiederverwerten. In die Papiertonne darf man Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge und Prospekte, Pappe, Verpackungskartonagen, Kartons, Wellpappe, Eierkartons, Bücher, Hefte, Briefumschläge, unbeschichtete Papierverpackungen, Schreib-, Computer- und Briefpapier, Papiertüten, großformatige Um- bzw. Transportverpackungen (aber nur zerkleinert) füllen. Im Gegensatz dazu haben Fotos, verschmutzte Papiere (z.B. mit Essen verunreinigt), Akten, Aktenordner, Getränkekartons, Wachs- und Ölpapier, Taschentücher oder Küchenrollen nichts in der „blauen Tonne“ verloren. Für Details kann man auch die DINO Containerdienst Berlin Website besuchen und findet alle Informationen unter Abfall “ Papier, Pappe, Kartonagen„.

Papierrecycling hilft der Umwelt und senkt die Rohstoffpreise

Wenn mehr Papier und Karton dem Wiederverwertungsprozess hinzugefügt wird, verhindert man also das Abholzen von Wäldern, schont den Wasserverbrauch für die Herstellung von neuem Papier und Karton und senkt auch den Energieverbrauch. Wer im Raum Berlin aktiv mehr zum Papierrecycling beitragen möchte, dem sei die Papiertonne von DINO Containerdienst Berlin empfohlen. Für mehr Informationen und zur Bestellung der Papiertonne kann man einfach die Website des Unternehmens besuchen www.dino-container.de.

Das Abfallentsorgungsunternehmen DINO Containerdienst Berlin GmbH offeriert Containerservices für Firmen und Privatpersonen. Seit Jahren ein etablierter Containerdienst in Berlin mit eigenem Recyclinghof. Containerservice mit günstigen Pauschalpreisen, welche alle wichtigen Kosten beinhalten und somit einen fixen Preis garantieren.

Kontakt
DINO Containerdienst Berlin Gmbh
Cecilia Marrero
Miraustr. 35
13509 Berlin
030/430 9403
marketing@dino-container.de
https://www.dino-container.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen