• 5. Juni 2023 16:36

Online nach Texel: rund 4 Millionen Webcam-Besuche im Jahr 2022

Online nach Texel: rund 4 Millionen Webcam-Besuche im Jahr 2022

Online nach Texel: rund 4 Millionen Webcam-Besuche im Jahr 2022 (Bildquelle: @VVV_Texel)

Vor allem deutsche Texel-Fans stillen mit Livebildern ihr Heimweh nach der Watteninsel

Nur ein Klick und schon ist man da: An insgesamt dreizehn Orten der niederländischen Insel Texel können sich Fans per Webcam live zuschalten. Perfekt für Momente, in denen die Sehnsucht nach dem Watteneiland wieder einmal besonders groß ist. Über die Website des VVV Texel sind die Bilder der verschiedenen Webcams rund um die Uhr abrufbar. Im Jahr 2022 zählte die Touristeninfo rund vier Millionen Webcam-Besuche, davon kamen mehr als 2,3 Millionen aus Deutschland.

Mit Texel in den Tag starten

Über die Livebilder der verschiedenen Insel-Standorte ist es möglich, vom heimischen Bildschirm aus einen wunderbaren Texel-Tag mitzuerleben. Den Sonnenaufgang über dem Wattenmeer präsentiert die Webcam an der Hafenmündung des Dorfes Oudeschild. Über eine andere Webcam kann man im Anschluss nachsehen, wie viele Boote aktuell im Yachthafen Oudeschild vor Anker liegen.

Insel-Attraktionen besuchen

Danach geht es zu einem Streifzug über die Insel. Im Schafstall der Schapenboerderij Texel kann man unterschiedliche Schafrassen mit ihrem niedlichen Nachwuchs bewundern. Tierische Einblicke gibt es auch bei der Webcam im Naturmuseum Ecomare: Sie hängt direkt über dem Seehundebecken. Wer etwas sportlicher mag, ist hingegen bei der Webcam vom Texeler Golfplatz an der richtigen Adresse. Oder man sieht online den Fallschirmspringern beim Landen auf dem Texeler Flughafen zu.

Von Fährhafen bis Leuchtturm

Im Süden der Insel lädt die Webcam am Fährhafen zu einer Stippvisite ein. Hier kann man jede Stunde das An- und Ablegen der Fähre verfolgen. Nur unweit von hier befindet sich eines der beliebtesten Fotomotive der Insel: die „weiße Kirche“ von Den Hoorn. Zum Tagesabschluss präsentieren drei Webcams an der Westküste den Sonnenuntergang. Zur Wahl stehen die beliebten Strandpavillons Paal 9 oder Paal 17 oder der Badeort De Koog. In der Dunkelheit liefert schließlich die Webcam vom Leuchtturm beeindruckende Bilder von der Insel.

Statistiken 2022

Durchschnittlich wurden die Webcams in diesem Jahr rund 11.000-mal pro Tag aufgerufen. Eine Ausnahme davon verursachte der schwere Sturm Eunice, der am 18. Februar 2022 auf die niederländische Küste traf. An diesem Tag verzeichneten die Webcams rund 134.000 Besuche. Spitzenreiter bei deutschen Besuchern war die Webcam bei Paal 17 (rund 549.350 Views), gefolgt von der Webcam im Hafen Oudeschild (rund 154.700 Views) und der Seehunde-Webcam im Ecomare (rund 123660 Views).

Über Texel:
Die westfriesische Nordseeinsel Texel gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen der nördlichen Niederlande. Rund 4 km vor der Küste der Provinz Nordholland gelegen, ist die Insel über den Hafen Den Helder in nur 20 Minuten per Fähre ( www.teso.nl) erreichbar. Unter dem Motto „ganz Holland auf einer Insel“ wartet Texel mit einem überraschend vielfältigen Landschaftsbild auf: lange Sandstrände, Dünen, Heide- und Waldlandschaften, weiträumige Poldergebiete, Deiche sowie das Eiszeitrelikt „Hoge Berg“. Neben ihrer reichhaltigen Natur bietet die Insel auch in punkto Sport und Kultur ein abwechslungsreiches Angebot wie z.B. kilometerlange Rad- und Wanderwege, einen Flugplatz mit Fallschirmsprungschule, ein Walfängerhaus und ein Strandräubermuseum sowie das „Ecomare“, Naturmuseum und Seehundeauffangstation. Des Weiteren ist Texel Austragungsort zahlreicher Events wie das Katamaranrennen „Runde um Texel“ oder das Schlemmerfestival „Texel Culinair“. Für Anfragen zu Ferienunterkünften und Informationen zur Insel bietet der VVV Texel vor Ort in Den Burg sowie über seine Buchungsplattform www.texel.net eine zentrale Anlaufstelle.

Firmenkontakt
VVV Texel
Radna Trap
Emmalaan 66
1791 AV Den Burg
+31 (0)222-362532
pers@texel.net
http://www.texel.net/de/

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert