Nie Deutscher Meister… Oder vielleicht schon Morgen?

Am morgigen Samstag könnte es schon Vorentscheidungen im Kapmpf um die Meisterschale geben. Dabei ist der FC Schalke 04 die Einzige Mannschaft, die morgen vorzeitig Meister werden könnte, aber nur wenn Sie gegen Dortmund gewinnen und gleichzeitig Bremen und Stuttgart ihre Partien verlieren.

An dieses Szenario glaubt allerdings kaum einer, wahrscheinlicher ist es, dass bis zum letzten Spieltag mindestens zwei Mannschaften um den Titel kämpfen. Alle drei Vereine samt ihrem Umfeld versuchen dieser Tage Optimismus zu verbreiten, dass sie die sind, die am Ende die Meisterschale in den Händen halten dürfen.

Gegen 17:17 Uhr wird man am morgigen Samstag mehr wissen.

Sollte der Meister am Ende nicht Schalke 04 heißen, dann wird weiterhin nicht nur im Zusammenhang mit Bayer Leverkusen, sondern auch mit Schalke 04 der Song „Nie Deutscher Meister“ durch Deutschlands Stadien schallen.

Schalke holte den letzten Titel 1958, noch zu Zeiten, als es die Bundesliga in der heutigen Form nicht gab. Die Konkurrenten aus Stuttgart (1992) und Bremen (2004) feierten die letzten Meistertitel noch in der jüngeren Vergangenheit.

Diese Pressemeldung darf, unverändert mit unten aufgeführtem Quellverweis, inklusive Backlink zu Schlaunews, frei auf anderen Webseiten verwendet werden.

Quelle Schlaunews.de


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen