Neues im Tauchsport: Tauchen wird jetzt salonfähig

Tauchen wird jetzt salonfähig – im Nadelstreifendesign: Beluga-Tauchsport setzt neue Akzente in alter Branche

Düsseldorf/Scheeßel – Während Teile der deutschen Tauchsportindustrie noch krampfhaft über eine nötige Imageverbesserung ihrer Sportart nachdenken, geht „Neoprenpapst“ Jürgen Pastorino, geschäftsführender Gesellschafter der Beluga-Tauchsport GmbH, Scheeßel, auf der Boot 2008 in Düsseldorf eigene Wege. Er präsentiert für Taucher eine echte Designinnovation im sonst eher bieder bis einfallslos wirkenden Umfeld: einen Neopren-Maßanzug im Nadelstreifendesign.

Weiter Hintergrund für diese – vielleicht schrill anmutende – Designidee ist die Abgrenzung der Beluga-Maßanzüge von importierten fernöstlichen Massenwaren und den damit verbundenen, immer stärker werdenden Diskussionen um Gesundheitsrisiken oder krebserregende Stoffe in Billig-Materialien.

Pastorino hat in diesem Zusammenhang gut Lachen, sind seine Maßanzüge der Marke Beluga doch von dieser Diskussion ausgenommen. Die nur in Deutschland und in Handarbeit gefertigten Beluga-Unikate bestehen ausschließlich aus – ebenfalls in Deutschland hergestellten – Sedo-Neoprenen. Und diese Neoprene sind laut mehrerer Analysen und Gutachten des Fresenius Institutes frei von den für Hautreizungen verantwortlichen aromatischen Kohlenwasserstoffen. Sie sind somit zum direkten und risikolosen Tragen auf der Haut – im wahrsten Sinne des Wortes – wärmstens zu empfehlen.

Beluga verwendet diese Sedo-Materialien auch seit einigen Jahren mit Erfolg im Unternehmensbereich Healthcare, der Allergiker-geeignete innovative und effektive Hilfs- und Therapiemittel für Menschen aller Altersgruppen – vom Vorschul- bis ins fortgeschrittene Seniorenalter – produziert.

Im Tauchsport stehen die Namen Pastorino und Beluga seit Jahrzehnten für Kompetenz, Qualität, Preiswürdigkeit, Haltbarkeit und Ideenreichtum. Mit dem neuen Nadelstreifendesign für Tauchanzüge bietet Beluga mal wieder einen echten Hingucker und versucht so an die legendären Erfolge der Vergangenheit anzuknüpfen. Klasse statt Masse lautet die Devise im niedersächsischen Scheeßel. Hier entstehen ergonomisch ausgewogene, bequeme und perfekt sitzende Tauchanzüge, maßgeschneidert, nur in Deutschland und von Hand und nur aus deutschen Materialien individuell gefertigt.

Neben dem möglicherweise „neuen Klassiker“ unter den bewährten Tauchanzügen gibt es auf dem Beluga-Messestand neben den Fresenius-Gutachten auch das volle Programm zu sehen; vom Bundeswehr-Tauchanzug, über Profianzüge für Berufstaucher, Feuerwehren und Rettungsdienste, bis zum leichten Tropenoverall und vielen sinnvollen Accessoires.

Taucher, die an einem Beluga-Maß-Tauchanzug interessiert sind, haben die Möglichkeit, sich direkt auf dem Messestand professionell vermessen zu lassen, damit ihr nächster Tauchanzug – mit oder ohne Nadelstreifen – auch das an Komfort und Freude bietet, was nur ein echter Beluga-Tauchanzug bieten kann.

Es gibt auf der Boot 2008 auch wieder eine kleine „Beluga-Schnäppchenecke“, mit günstigen Raritäten und den berühmten Kleinigkeiten, die man schon immer gesucht hat. (Halle 3/F08)

Redaktion:

EUROCONS & WERBUNG
Agentur für Marketing & Kommunikation
Inh. Michael M. Bürger e. K.
Ansprechpartner: Michael M. Bürger
Schäperstieg 6
27383 Scheeßel
Tel.: (0 42 63) 50-44
Fax: (0 42 63) 50-45
E-Mail: eurocons@eurocons.de
Internet: www.eurocons.de

Hersteller:
Beluga-Tauchsport GmbH
Ansprechpartner: Jürgen Pastorino
Bremer Straße 13
27383 Scheeßel
Tel.: (0 42 63) 20 95 u. 20 96
Fax: (0 42 63) 34 85
E-Mail: info@beluga-tauchsport.de
Internet: www.beluga-tauchsport.de

Die Beluga-Tauchsport GmbH schneidert im niedersächsischen Scheeßel Maß-Tauchanzüge für anspruchsvolle Privat- und Berufstaucher. Außerdem werden institutionelle Verwendergruppen von Beluga ausgestattet. Hierzu zählen Bundeswehr, Feuerwehren, Werksfeuerwehren und Katastrophenschutz-Organisationen.
Die Marke Beluga ist seit weit mehr als 20 Jahren ein Begriff für äußerst hochwertige und langlebige Tauchanzüge. Die Produkte überzeugen außerdem durch ausgewogene Ergonomie, Tragekomfort und eine ausgezeichnete Passform.
Beluga verwendet ausschließlich Materialien, die in Deutschland gefertigt werden und produziert seine Produkte nur in Deutschland und in Handarbeit.

Quelle (openPR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen