Neuer Tarifrechner für mobiles Internet auf Billig-Tarife.de

– 107 Tarife im unabhängigen Vergleich
– Tarifrechner verrät die Tricks der Anbieter
17.02.2010 – Wirtschaft/Telekommunikation: Der aktuelle Mobile World Congress 2010 im spanischen Barcelona zeigt, dass das mobile Internet zunehmend an Bedeutung gewinnt. Mehr als 100 Tarife für das mobile Internet tummeln sich momentan auf dem deutschen Markt. „Bei Monats-Flatrates lassen sich Preisunterschiede von bis zu 42 Prozent beobachten“, sagt Philipp Jorek, Geschäftsführer vom unabhängigen Vergleichsportal Billig-Tarife.de.

Um den aktuellen Überblick zu behalten, bietet Billig-Tarife.de ab sofort unter http://www.billig-tarife.de/mobiles_internet/tarifrechner.php einen neuen Tarifrechner für mobiles Internet an. „Im neuen Tarifrechner werden aktuell 107 mobile Internettarife objektiv verglichen. Verbraucher können hiermit schnell und unkompliziert den günstigsten Tarif nach den eigenen Bedürfnissen ermitteln“, erklärt Philipp Jorek weiter. „Auch versteckte Tricks der Anbieter, wie beispielsweise das 5 GB Limit bei Monatsflatrates oder die erhöhte Grundgebühr nach Ablauf der Mindestlaufzeit, werden im neuen Tarifrechner berücksichtigt.“

Nach fünf verschiedenen Auswahlkriterien kann der Verbraucher seinen Wunschtarif berechnen lassen. „Von Monats-Flatrates über Tages-Flatrates bis hin zu volumenbasierten Tarifen werden alle Tarifarten berücksichtigt.“ erläutert Philipp Jorek den Rechner. Außerdem lässt sich das gewünschte Mobilfunknetz und die maximale Mindestvertragslaufzeit auswählen. Da der Tarifrechner speziell für das mobile Internet über den Laptop oder Netbook konzipiert ist, können entsprechende Hardwareangebote mit Surfstick angezeigt werden.

Der neue Tarifrechner wird in wenigen Tagen auch für externe Webseiten zusammen mit einem Partnerprogramm angeboten. Schon jetzt steht der Tarifrechner auf Billig-Tarife.de bereit.
Das objektive Tarifvergleichsportal und Verbrauchermagazin Billig-Tarife.de dokumentiert und veröffentlicht seit dem Jahr 2000 nahezu alle deutschen Tarife von Telefon-, VoIP-, Internet, DSL- und Mobilfunkanbietern. Verbraucher können kostenlos auf die Vergleichstabellen und individuellen Tarifrechner zugreifen. Auch Print- und Onlinemedien nutzen die Tarifvergleichstabellen für deren Publikationen.
iMPLI Informations-Systeme GmbH
Philipp Jorek
Technologiepark 12
33100
Paderborn
jorek@billig-tarife.de
05251-8782364
http://www.billig-tarife.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen