Netzwerker, Ernährungscoach Joachim Lembcke bekommt Networking-Excellence-Award

Joachim Lembcke coacht Menschen zu mehr Gesundheit und Fitness und sorgt für mehr Einkommen seiner Netzwerkpartner

Netzwerker, Ernährungscoach Joachim Lembcke bekommt Networking-Excellence-Award

Joachim Lembcke und David Jacob Huber

(Achim bei Bremen) „Alleine kann man vieles schaffen, im Team schafft man aber fast alles“ Das ist der Grundgedanke des Netzwerkens. Viele Netzwerker leisten für oder mit ihrem Netzwerk Hervorragendes. Daher wird der „Networking-Excellence-Award“ genau diesen Menschen verliehen.

2022 werden 10 Menschen mit dem neu gegründeten Award ausgezeichnet. Strategische Netzwerker handeln aus Überzeugung und agieren meist ohne in das Rampenlicht der Presse oder des Rundfunks zu drängen. Sie erreichen unglaublich viel für oder mit ihren Netzwerk. Ob berufliches Vorankommen, Klimaschutz oder andere Themen, die Tätigkeitsfelder der Netzwerker sind vielfältig.

Der neue Award wird Menschen oder Organisationen auszeichnen, die wirklich Wertvolles für die Netzwerke oder die Gesellschaft leisten. Joachim Lembcke, Gesundheitsberater und Netzwerker, bringt Menschen nicht nur zu mehr Lebensfreude und Vitalität, er fördert und coacht seine Kunden zu selbstständigen Unternehmer*innen und verhilft ihnen zu einem guten Einkommen. Tobias Epple, Gründer des „Kompetenzzentrums für Führung und Vertrieb“ wird dafür ausgezeichnet, dass er Menschen im Vertrieb zu mehr Erfolg und besseren Netzwerken verhilft. Michaela Rietz wird für ihre Verdienste rund um die Weihnachtsbeleuchtung für Ahrweiler und den Wiederaufbau des Ahrtales ausgezeichnet. Prof. Ing. Timo Leukefeld wird zum Beispiel für seine Arbeiten rund um die „Energieautarken Mehrfamilienhäuser“ ausgezeichnet, da sie einen wertvollen Beitrag zu Klimaschutz erbringen. Alle Preisträger sind besondere Menschen, die sich selber selten ins Rampenlicht stellen aber viel erreichen.

Seit vielen Jahren ist Joachim Lembcke mit voller Überzeugung in seiner Mission unterwegs, um Menschen Gutes zu tun. Seine Vorträge, die bereits mehrere 1000 Menschen begeistert haben, drehen sich um 2 Dinge: Um Gesundheit und um Einkommen als selbstständiger Unternehmer.

Menschen, die die Vorträge von Joachim Lembcke hören und die Ratschläge umsetzen, die er in seinen Vorträgen erklärt, leben nachweislich gesünder, vitaler und länger. Durch die deutlichen Verbesserungen der Vitalität hilft er Menschen zu mehr Lebensfreude. Dazu müssen sie nicht viel mehr tun, als sich mehr zu bewegen und vor allem gesünder zu ernähren.

Lembcke hat zudem im Rahmen seiner Tätigkeit vielen Menschen zu mehr Einkommen geholfen. Seine Zuhörenden, die sich seinem Netzwerk angeschlossen und seinem Vorbild gefolgt sind, sind nicht nur gesünder, sondern im wahrsten Sinn des Wortes auch reicher geworden. Viele haben sich mit seiner Hilfe entweder ein gutes Zusatzeinkommen oder sogar einen neuen Hauptberuf aufgebaut. Und viele Menschen wurden dadurch selbstständige Unternehmer*innen, die nun einen Job haben, den sie überall auf der Welt, zu jeder Zeit und wann immer sie wollen, ausüben können.

Soziale Netzwerke suggerieren, dass es wichtig ist, möglichst viele Kontakte zu haben. Nicht selten haben User 10.000 und mehr Kontakte auf den diversen Plattformen aber sie erreichen in der Regel nicht viel, außer sich selber ins Rampenlicht zu stehen. David Jacob Huber, Autor des Buches „Erfolgskurs Networking“, Speaker und Trainer hat da eine andere Meinung. „Qualität vor Quantität“ ist sein Motto. „Es nützt nicht viel, mit unglaublich vielen Menschen virtuell vernetzt zu sein, ohne dass man mit seinen Kontakten wirklich arbeitet, kommuniziert oder gemeinsame Ziele verfolgt. Diese Massenkontakte sind meist reine Konsumenten und werden nicht ins Handeln gebracht. Dabei geht es aber darum, mit unterschiedlichen Menschen gemeinsame Wege zu gehen“ -so Huber wörtlich.

David Jacob Huber ist als Experte für strategisches Networking anerkannt. Zurzeit berät er viele Industrieunternehmen und begleitet die Transformation der analogen Kundenbetreuung hin zum digitalen Vertrieb. Mitarbeiter werden qualifiziert, mit Sozial Media und Web-Meetings Kontakt zum Kunden zu halten und ihn zu beraten. Hier eine Kundenmeinung: „Ich als Verkäufer bin in der Regel die Kontaktperson zu meinen Kunden in der Bau- und Wohnungswirtschaft im Verkaufs- und Vertriebsalltag. Seit der Pandemie stehe ich bei meiner täglichen Arbeit zunehmend vor der Herausforderung, dem Neukunden, meine Zielkunden oder meinen Stammkunden die Vorzüge unserer Produkte, Services und Dienstleistungen zu vermitteln und ihn mit meinem Netzwerk zu erreichen. Das Seminar „Digitaler Vertrieb – Digitales Networking“ von Herrn David Jacob Huber hat mir neue Möglichkeiten und Instrumente aufgezeigt, wie ich digital mit dem Kunden kommunizieren kann, und dabei Webmeetings und die sozialen Netzwerke nutzen kann.“ Das Buch „Erfolgskurs Networking“ der Autoren David Jacob Huber und Jana Jeske ist im Handel erhältlich (ISBN-Nummer 978-3-99060-285-0) oder direkt unter:
http://www.erfolgskurs-networking.de/

Pressekontakt:
Mehrwertstratege
Beratungsgesellschaft für den Vertrieb
Herr David Jacob Huber
Parkweg 10 c, 28832 Achim bei Bremen
david.huber@mehrwertstratege.de
https://www.mehrwertstratege.de

Speaker, Autor, Trainer – B2B-Vertrieb und Networking sind unser Gebiet.

Kontakt
Mehrwertstratege.de
David Jacob Hubeer
Parkweg 10 c
28832 Achim
01731823096
david.huber@mehrwertstratege.de
http://www.mehrwertstratege.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen