• 6. Oktober 2022 15:58

Nemetschek Group baut auf Schwartz Public Relations

München, 20.09.2022 – Schwartz Public Relations gewinnt den Kommunikationsetat der Nemetschek SE. Zusammen mit der Technologie-Kommunikationsagentur aus München will Nemetschek die Bekanntheit des Konzerns im deutschen Markt erhöhen. Dazu übernimmt Schwartz PR die strategische Beratung sowie die Positionierung des CEO Yves Padrines und erarbeitet maßgeschneiderte Inhalte und Zukunftsthemen für verschiedene Zielgruppen. Damit schärft Schwartz Public Relations das Profil der Nemetschek Group in meinungsführenden Tages- und Wirtschaftsmedien, aber auch in Special-Interest-Medien in den Bereichen Medien und Entertainment, Architektur, Ingenieurs- und Bauwesen sowie Immobilienwirtschaft.

Die Nemetschek Group ist das deutsche Software-Unternehmen mit der zweitgrößten Marktkapitalisierung nach SAP, im MDAX gelistet und gilt als Vorreiter bei der digitalen Transformation von Gebäuden und Infrastrukturprojekten für eine vernetzte, effizientere und nachhaltigere Bauindustrie. Auch Hollywood, die Werbe- sowie die Videospielbranche setzen regelmäßig auf Nemetschek Software, um spektakuläre Effekte und virtuelle Welten zu designen.

Schwartz PR überzeugte Nemetschek durch die langjährige Erfahrung im Themenumfeld Gebäudeautomation, Software, Digitalisierung und Nachhaltigkeit sowie belastbare Kontakte zu relevanten Medien und Multiplikatoren auf unterschiedlichen Ebenen. „Wir wollten keine große Netzwerkagentur, sondern Spezialist*innen. Die Herangehensweise von Schwartz PR, die hohe Seniorität und Umsetzungsqualität des Teams haben uns darin bekräftigt, der Agentur die kommunikative Positionierung unseres Konzerns und unseres CEO im deutschen Markt anzuvertrauen. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, sagt Stefanie Zimmermann, VP Investor Relations & Corporate Communication bei der Nemetschek Group.

Agentur-Inhaber Christoph Schwartz ergänzt: „Nachhaltiges und effizientes Bauen ist eines der Themen unserer Zeit, gerade auch im Kontext des Wohnungsmangels sowie der Fachkräfte- und Ressourcenknappheit. Nemetschek leistet mit seinem umfangreichen Portfolio hier schon seit Jahrzehnten einen wertvollen Beitrag. Damit kommunizieren wir für ein sehr wichtiges Thema, das nicht nur für die Industrie, sondern auch für unsere Gesellschaft hochrelevant ist. Wir freuen uns, einen wahren Hidden Champion als Kunden begrüßen zu dürfen.“

Schwartz Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den vier führenden Agenturen in Deutschland. Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation – von Corporate Communications, Social Media und Produkt-PR über interne Kommunikation und Krisenkommunikation bis hin zu Web-Content-Erstellung und Corporate Publishing. Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide. 2016, 2017, 2019, 2020 und 2021 wurde Schwartz PR von den Sabre Awards als bester Agentur-Arbeitgeber in EMEA ausgezeichnet.

Kontakt
Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
80331 München
089 211 871 30
089 211 871 50
info@schwartzpr.de
https://www.schwartzpr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen