News Ticker

Nachlassmanagement von Melanie Loewe – empathisch, kompetent und zuverlässig

Erben und Vererben ist Vertrauenssache, deshalb setzt Melanie Loewe auf Empathie und Kompetenz im Nachlassmanagement

Nachlassmanagement von Melanie Loewe - empathisch, kompetent und zuverlässig

Melanie Loewe – empathisches, zuverlässiges und kompetentes Nachlassmanagement.

„Was als spontane Vertretung bei einer gemeinnützigen Organisation begann, ist heute meine Hauptprofession: Ich manage Nachlässe“, so Melanie Loewe, die seit 2011 als selbständige Rechtsfachwirtin, Nachlasspflegerin und durch die AGT (Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung und Vermögenssorge e.V.) als zertifizierte Testamentsvollstreckerin tätig ist.

Exzellentes Nachlassmanagement bedeutet für Melanie Loewe, dass sie Menschen darin begleitet, wenn es darum geht, das eigene Lebenswerk zu bewahren und die Familie abzusichern. Sie klärt und strukturiert die damit verbundenen Themen so, dass Konflikte innerhalb der Familie gar nicht erst aufkommen.
Grundlage für Melanie Loewes Kompetenz und Expertise ist ihr großer Erfahrungsschatz aus über 400 abgewickelten Nachlässen. In den vielen Jahren ihrer Tätigkeit im Nachlassmanagement hat sie schon alle erdenklichen Positionen vertreten. Für ihre Auftraggeber ist sie Vertrauensperson, Lösungsfinderin und Fels in der Brandung. Ihre Erfahrung und Kompetenz bringen viel Ruhe und Struktur in die Abwicklung – im Erbfall nicht zu unterschätzen. Denn in dieser, für viele Menschen besonderen Situation, treten oft starke Emotionen zutage, die schnell zu Konflikten führen. Herausforderungen, die Melanie Loewe dank ihrer Qualifikation als Mediatorin beherzt angeht. So läuft eine Abwicklung immer so respektvoll und wertschätzend wie irgend möglich – das Ziel, welches Melanie Loewe antreibt.

Neben der Testamentsvollstreckung umfasst das Nachlassmanagement von Melanie Loewe noch weitere Tätigkeiten. Auch für Erben oder Erbengemeinschaften ist sie Ansprechpartnerin und Lösungsfinderin für die Nachlassabwicklung, wenn beispielsweise kein Testament vorliegt. Oder für den Fall, dass es zwar ein Testament oder einen Erbvertrag gibt, aber keine Testamentsvollstreckung angeordnet wurde. Alles Fälle und Situationen, die für die Beteiligten viele Fragen und Sorgen aufwerfen und alleine nicht lösbar sind. Ihre Erfahrung und Kompetenz setzt sie dabei sehr emphatisch ein, um die Wünsche der Beteiligten umzusetzen und optimale Lösungen zu finden. So schafft sie für die Hinterbliebenen Zeit und Raum, die es ihnen ermöglicht, Trauer und Verlust zu verarbeiten.

Melanie Loewe ist auch Ansprechpartnerin von Nachlassgerichten, für die sie Nachlasspflegschaften begleitet. Schon lange wird die Rechtsfachwirtin regelmäßig von den zuständigen Gerichten beauftragt und regelt hochkomplexe Verwaltungen mit beispielsweise Auslandsbezug oder Nachlassinsolvenzverfahren. Dabei legt sie immer größten Wert auf transparente Kommunikation, sachgerechte wirtschaftliche Sicherung und Verwaltung sowie einer termingerechten Berichterstattung.

Menschen, die rechtzeitig Vorsorge treffen und jederzeit ein selbstbestimmtes Leben führen möchten, können Melanie Loewe auch mit der Vollmachtsplanung und -abwicklung beauftragen. Ein sensibles Thema, wenn es um Fragen zum Lebensabend oder beispielsweise der eigenen Pflege geht. Umso wichtiger, sich rechtzeitig um diese Angelegenheiten zu kümmern und eventuell jemanden zu bestimmen, der, falls es nötig wird, eine Vollmacht übernimmt. Keine einfache Entscheidung, die es gut zu durchdenken gilt. Melanie Loewe unterstützt und begleitet ihre Klienten dabei, die verschiedenen Möglichkeiten zu sondieren, diese den Wünschen entsprechend umzusetzen oder gegebenenfalls nach Alternativen zu suchen. Sie steht, wenn es für beide Seiten passt, als Bevollmächtigte zur Verfügung und trägt diese hochvertrauliche Verpflichtung mit größter Verantwortung und viel Empathie.

Mit ihrem umfangreichen Portfolio im Bereich Nachlassmanagement reagiert Melanie Loewe auf alle Herausforderung rund ums Erbe immer kompetent und vor allem mit viel Ruhe, Empathie und Klarheit.

Mehr Informationen und Kontakt zu Melanie Loewe – Nachlassmanagement –
gibt es hier: https://www.melanie-loewe.com/

Melanie Loewe – Nachlassmanagement
Seit einer spontanen Vertretung bei einer gemeinnützigen Organisation, hat Melanie Loewe ihre Profession gefunden: Nachlassmanagement.

Seit 2011 ist sie als selbstständige Rechtsfachwirtin, Nachlasspflegerin und zertifizierte Testamentsvollstreckerin tätig. Schon über 400 Abwicklungen hat sie betreut und viele verschiedenen Positionen vertreten, stets empathisch, zuverlässig und mit dem nötigen Fingerspitzengefühl. Ihre Aufgaben reichen von der Testamentsvollstreckung über Nachlassabwicklung, -verwaltung und -pflegschaften. Aber auch die Planungen von Vollmachten und deren Umsetzung oder die Meditation in Erbangelegenheiten gehören zu ihrem breiten Aufgabenspektrum.

Kontakt
Melanie Loewe – Nachlassmanagement
Melanie Loewe
Belßstraße 36 E
12277 Berlin
+49 30 96604063
loewe@melanie-loewe.com
http://www.melanie-loewe.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen