News Ticker

Na, Fernweh? Jetzt schlau machen und diesen Sommer noch ausreisen!

JuBi-Online – die kostenlose Info-Messe für Auslandsaufenthalte

Na, Fernweh? Jetzt schlau machen und diesen Sommer noch ausreisen!

Auch in außergewöhnlichen Zeiten wie diesen muss der Traum vom Auslandsjahr nicht automatisch platzen. Vielmehr ist jetzt der Zeitpunkt, sich zu informieren, welche Programme weiterhin möglich sind und wie die Einreisebestimmungen in den unterschiedlichen Ländern aussehen. Mehr denn je ist Flexibilität bei der Wahl des Gastlandes gefragt. Schließlich erhöhen sich die Chancen, einen Programmplatz zu finden, je offener man ist.

Schüleraustausch, Freiwilligenarbeit, Au-Pair, Sprachreisen und andere Programme sind im Moment schon teilweise möglich und werden es bald auch wieder vermehrt sein. Organisationen für Freiwilligendienste beispielsweise entsenden ihre Volunteers aktuell besonders ins europäische Ausland und auch bei den anderen Programmen kann es unter Umständen einfacher sein, sich für ein Zielland zu entscheiden, bei dem für die Einreise kein Visum benötigt wird.

Seit die Grenzen wieder offen sind, konnten Anfang des Jahres auch einige Schüler für ein High-School Jahr nach Kanada ausreisen. Auch in die USA fanden wieder Ausreisen statt und werden es hoffentlich auch weiterhin. Neuseeland und Australien haben ihre Grenzen für Schüler im Moment noch geschlossen, aber wir empfehlen, sich bei Interesse jetzt schon von den Austauschorganisationen auf den aktuellen Stand bringen zu lassen, wann eine Ausreise vermutlich wieder möglich sein wird.

Wer sich rechtzeitig über ein Auslandsjahr in diesem oder nächsten Jahr informieren möchte, ist auf der JuBi-Online, der größten virtuellen Messe für Auslandsaufenthalte, genau richtig. Austauschorganisationen beraten dich live im Videochat und beantworten dir deine Fragen. Wer erstmal nur reinschnuppern möchte und noch nicht genau weiß, was er möchte, kann sich auch von einem der Vorträge für sein persönliches Abenteuer inspirieren lassen. Auch zu Stipendien und finanzieller Unterstützung berät das Team von weltweiser, dem Veranstalter der Messe. Alle Termine und auch Infos dazu, wann die Messe wieder vor Ort stattfindet, gibt es auf www.weltweiser.de

JuBi-Online | Termine demnächst:
So, 28. März 2021 | 17-19 Uhr
Mi, 31. März 2021 | 19-21 Uhr
So, 11. April 2021 | 17-19 Uhr

Weiterführende Links:
www.weltbuerger-stipendien.dewww.jugendbildungsmesse.dewww.gap-year.de
www.schueleraustausch-weltweit.dewww.privatschulen-weltweit.de

Zeichen: 2.155
Veröffentlichungsfrei sofort.
Veröffentlichung zu redaktionellen Zwecken kostenlos, Belegexemplar erbeten.

Über uns:
weltweiser ist ein unabhängiger Bildungsberatungsdienst & Verlag. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale Bildungsangebote wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Praktika, Freiwilligendienste sowie Studium im Ausland zu informieren.

Wir sind weder eine Austauschorganisation noch ein Reiseveranstalter. Auf unseren bundesweit sowie ab sofort auch virtuell stattfindenden JugendBildungsmessen ermöglichen wir angehenden Weltentdeckern, sich persönlich von Experten der internationalen Austausch- und Bildungsbranche beraten zu lassen. Darüber hinaus veröffentlichen wir Ratgeber und eine Zeitung zu Auslandsaufenthalten, betreiben verschiedene Online-Plattformen und halten Vorträge an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen. Im Rahmen unserer Beratung bieten wir Jugendlichen Orientierung zu den unterschiedlichen Wegen ins Ausland, um für jeden einzelnen Interessenten das individuell beste Programm zu finden.

Wir sind davon überzeugt, dass langfristige Auslandsaufenthalte nicht nur akademisch von großem Nutzen sind, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung leisten können. Die Chance, eine andere Kultur zu erleben und seinen persönlichen Horizont zu erweitern, sollte man sich unserer Meinung nach nicht entgehen lassen.

Die International Education Network GmbH & Co. KG, kurz IEN, betreibt diverse B2C-Plattformen im Internet mit Schwerpunkt auf Bildung und Reise, organisiert Online-Messen, Firmen-Events sowie Tagungen und vernetzt die internationale Bildungsbranche durch vielfältige Services & Dienstleistungen. Der Gründer Thomas Terbeck ist außerdem Geschäftsführer vom unabhängigen Bildungsberatungsdienst weltweiser, der als Veranstalter der JugendBildungsmesse als Schnittstelle zwischen reisebegeisterten Jugendlichen und Austauschorganisationen fungiert. Fernweh und Vernetzung sind hierbei auf allen Ebenen Programm.

Kontakt
International Education Network
Thomas Terbeck
Schloss Cappenberg 1
59379 Cappenberg
+49 2306 758882
info@international-education-network.com
https://international-education-network.com/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen