News Ticker

MYTEK mit neuem High-End-Produktportfolio im Vertrieb der cma audio GmbH

MYTEK mit neuem High-End-Produktportfolio im Vertrieb der cma audio GmbH

MYTEK mit neuem High-End-Produktportfolio im Vertrieb der cma audio GmbH

Der High-End-Audiospezialist MYTEK überarbeitet seine gesamte Produktauswahl und setzt dabei ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf die Vertriebsexpertise der cma audio GmbH. Den Auftakt für den Neustart macht das neue Flaggschiff Empire Streamer DAC. Die multifunktionale Einheit aus Streamer, Wandler und Kopfhörerverstärker lässt sich als Roon Core eines Roon Systems betreiben und fungiert somit als Zentrale für ein Musik-Streaming-Erlebnis auf Referenzniveau. Der Empire Streamer DAC geht den Weg früherer MYTEK Produkte konsequent weiter und verfolgt kompromisslos das Ziel absoluter Klangqualität – ein echter High-End-Ansatz. Mit neuem Portfolio und neuem Vertriebspartner schickt MYTEK sich an, den deutschsprachigen Markt zu erobern.

Gauting, 15. März 2021 – Seit dem 1. März 2021 vertreibt das deutsche Unternehmen cma audio die brandneuen High-End-Produkte des renommierten US-Herstellers MYTEK in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die vollständig überarbeiteten Wandler, Netzwerkstreamer und Verstärker von MYTEK bereichern das umfassende Portfolio von cma audio und finden im Value Added Distributor aus Gauting bei München den perfekten Partner für den wichtigen deutschsprachigen Markt.

MYTEK: Innovationskraft aus New York
Bereits seit 1992 versorgt Michal Jurewicz mit seiner Firma MYTEK die Welt mit erstklassigen Wandlern. Zunächst fanden die MYTEK Produkte in der Tonstudiowelt der aufkommenden Digitalisierung großen Anklang, die Michal durch seine Tätigkeit für die Studios Hit Factory und Skyline sehr genau kannte. Der Einfluss von MYTEK und Michal Jurewicz auf die heutige Audiotechnik kann kaum hoch genug eingeschätzt werden: Als Pioniere von 18-, 20-, 24- und 32-Bit-Wandlertechnologie, Teil des „DSD Super Audio CD Projekts“ und Mitentwickler des MQA-Codecs haben das Unternehmen und sein Mastermind die Audiowelt entscheidend geprägt. Seit 2011 erfreuen sich auch private Klanggenießer an der High-End-Studiotechnologie der Innovatoren aus New York.

Neustart für Wandlung der Extraklasse
Innovation ist nie ein abgeschlossener Zustand, sondern immer ein fortlaufender Prozess. Diesem Grundgedanken folgend entwickelt MYTEK die eigenen Technologien und Produkte immer weiter. Entsprechend befindet sich der gesamte Produktkatalog momentan im Umbruch, alle Produkte werden überarbeitet und neu vorgestellt. Neben feinsten Wandlern bietet MYTEK heute der anspruchsvollen Hörerschaft auch hochwertige Netzwerkstreamer, edle Kopfhörerverstärker, vielseitige Phono-Preamps und leistungsstarke Endstufen an. Der Neustart des gesamten Portfolios stärkt die Produktlinien zusätzlich – mit frischen Technologien und zeitgemäßen Features für ein beeindruckendes Erlebnis.

Kompromissloser Klang: Empire
Den Auftakt des überarbeiteten Produktkatalogs bildet direkt ein Highlight: Der MYTEK Empire Streamer DAC ist das Ergebnis einer Entwicklung ohne Einschränkungen. Unabhängig von Limitierungen der Bauteilqualität oder Schaltungskomplexität konnten die erfahrenen Entwickler von MYTEK einfach dem bestmöglichen Klangergebnis zuarbeiten. Eine herausragend musikalische Wandlereinheit um zwei ESS 9038PRO Sabre Chips, vollständig getrennte, symmetrische Mono-Pfade, eine mehrfach aufgeteilte Stromversorgung und das eigens entwickelte MYTEK OS ermöglichen ein Musikerlebnis sondergleichen. Mit seinem integrierten Streamer fungiert der Empire Streamer DAC als Roon Core, der andere Roon Endpunkte ansteuern kann. Er bietet 8 TB internen Speicher sowie die Möglichkeit, Datenträger per USB3, USB-C oder Netzwerk anzuschließen sowie die Option zur Einspeisung externer Digital- und Analog-Signale. Der MYTEK Empire Streamer DAC ist damit die perfekte Zentrale für die heimische High-End-Unterhaltung – und kann in Kürze zusätzlich mit passenden Empire Monoblöcken verstärkt werden.

Vertrieb und mehr: cma audio
Die Qualität der Produkte von MYTEK steht außer Frage, mit dem neuen Vertriebspartner cma audio werden sie jetzt in Deutschland, Österreich und der Schweiz konsequent verfügbar. Das Unternehmen aus Gauting bei München arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit etablierten Marken wie Lake People/Violectric, Audeze, IsoAcoustics, PMC und weiteren. Als Value Added Distributor bietet cma audio Services weit über die Belieferung des Fachhandels hinaus. Für MYTEK erschließt cma audio die wichtigen deutschsprachigen Märkte im Zentrum Europas. Durch die langjährige Erfahrung in den Segmenten HiFi und Pro-Audio ist cma audio der perfekte Partner für MYTEK, dessen Produktkatalog ebenfalls beide Bereiche umfasst.

MYTEK und cma audio: eine starke Partnerschaft
Die Vielseitigkeit des MYTEK Portfolios und der cma audio Expertise ergänzen sich perfekt und versprechen eine fruchtbare Zusammenarbeit in allen Bereichen. „Wir freuen uns sehr darauf, den Status der brillanten Produkte von MYTEK in den deutschsprachigen Märkten zu festigen und auszubauen,“ kommentiert Christof Mallmann, Geschäftsführer der cma audio GmbH. „Die Qualität und Herangehensweise von MYTEK und Michal Jurewicz sind einzigartig auf der Welt. Wir werden dafür sorgen, dass sie die Aufmerksamkeit erhalten, die ihnen gebührt.“

Preise und Verfügbarkeit
Der Empire Streamer DAC ist ab Mai 2021 lieferbar und kann bereits vorbestellt werden. Die Empire Monoblöcke sind für Juni 2021 geplant. Die unverbindlichen Preisempfehlungen inklusive 19% Mehrwertsteuer betragen:
Empire Streamer DAC: 19.995,95 Euro
Empire Monoblock: 9.995,95 Euro je Stück

Die Unternehmensgruppe cma audio / Lake People electronic
Die Unternehmensgruppe aus cma audio GmbH und Lake People electronic GmbH ist der ideale Partner und Dienstleister für Produkte und Lösungen der Audiotechnik. Lake People fungiert als Entwickler und Hersteller hochwertiger Audio-Elektronik und cma audio übernimmt den Vertrieb für tontechnische Produkte, Systeme und Dienstleistungen.

Mit den Marken Lake People, Violectric und Niimbus bedient die Lake People electronic GmbH die professionellen und audiophilen Märkte mit herausragenden Kopfhörerverstärkern, Wandlern und Werkzeugen. Dabei ist „Made in Germany“ der Leitgedanke des Unternehmens, das bereits auf eine 35-jährige Tradition zurückblickt. Die gesamte Entwicklung und Fertigung finden unter reger Beteiligung von Gründer und Mastermind Fried Reim in der Manufaktur in Konstanz statt, selbst die Zulieferer stammen weitestgehend aus Deutschland.

Um den Vertrieb kümmert sich die cma audio GmbH als erfahrener und global agierender Value Added Distributor. Für deutsche Marken erschließt die cma audio die Märkte weltweit. Gleichzeitig bietet das Unternehmen internationalen Marken einen umfassenden Zugang zu den Märkten Europas. Mit etablierten Brands wie Audeze, Chord Electronics, FERROFISH, IsoAcoustics, MARIAN, Mogami, OEAudio, Prism Sound und SPEAR Labs vertrauen renommierte Hersteller auf die Dienste von cma audio. Die Mitarbeiter des Unternehmens mit Sitz in Gauting nahe München kümmern sich mit Leidenschaft, Kompetenz und Engagement um das exklusive Sortiment. Sie machen cma audio seit über 20 Jahren zu einem verlässlichen Partner für Wiederverkäufer, Online-Handel, Systemhäuser sowie professionelle und institutionelle Anwender.

www.cma.audio
www.lake-people.de

Firmenkontakt
cma
audio GmbH
Münchener Straße 21
82131 Gautling
089/97 880 38-0
gmbh@cma.audio
http://www.cma.audio

Pressekontakt
rtfm GmbH
Moritz Hillmayer
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
cma.audio@rtfm-pr.de
http://www.cma.audio

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen