News Ticker

Mit-Pferden-reisen.de informiert: Pferdetransport-Versicherungen

Lohnt sich eine Pferdetransportversicherung?

Mit-Pferden-reisen.de informiert: Pferdetransport-Versicherungen

Mit Pferden reisen: Lohnt sich eine Pferde-Transportversicherung?

Hamburg, 22. März 2021 – Es ist die Horrorvorstellung schlechthin: Der Pferdeanhänger kommt ins Schleudern, kippt und die Pferde sind mehr oder weniger stark verletzt oder gar nicht zu retten. Lohnt sich für diese Fälle eine Versicherung? Mit-Pferden-reisen.de informiert.

Diese Risiken betreffen besonders Reiter und Reiterinnen, die oft mit ihren Pferden und Pferdeanhängern unterwegs sind, sei es an Wochenenden zum Turnier, Training oder Ausreiten in entfernteres Gelände. Allerdings lohnt sich ein detaillierter Blick in die Angebote und Versicherungsbedingungen.

Pferdetransportversicherung oder Pferdelebensversicherung für das Risiko Transport?

Obwohl die Anbieter jeweils den Begriff „Pferdetransportversicherung“ nutzen, gibt es zwei grundsätzliche Unterschiede: Die Transportversicherung und die Pferdelebensversicherung für Transporte.

Während die Transportversicherung Schäden bezahlt, die durch Auto- und Pferdeanhängerunfälle verursacht werden, tritt die Tierlebensversicherung für Transporte nur für im Schäden am Tier ein, die in einem Pferdeanhänger entstehen. Schäden als Konsequenz von Autounfällen sind als Tansportmittelschäden in den Bedingungen für Tier- bzw. Pferdelebensversicherungen ausgeschlossen.

Der Jahresvertrag für „Vielfahrer“

Die Pferdetransportversicherung ist ein Jahresvertrag und kann für beliebige Versicherungssummen entsprechend dem Pferdewert zum Transportzeitpunkt abgeschlossen werden. Versichert sind der Totalverlust und auch Behandlungskosten für Verletzungen.

Pferdelebensversicherung für den Transport

Wer nicht das Risiko des Autounfalls, sondern das Ein- und Aussteigen oder Verletzungen durch tobende Pferde versichern will, kann eine Pferdelebensversicherung speziell für die Risiken beim Transport abschließen. Als Lebensversicherung tritt sie nur im Falle des Todes bzw. der Nottötung ein.

Weitere Infos auf Mit-Pferden-reisen.de

Die beiden Versicherungsvarianten sind nicht wirklich vergleichbar – die ausführliche Information ist auf Mit-Pferden-reisen.de in dem Beitrag “ Lohnt sich eine Pferdetransportversicherung“ veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem 60 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde. Im Fokus stehen Testberichte: Mittlerweile sind rund 150 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art online abzurufen und werden regelmäßig erweitert.
Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5 f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
jessen@jessen-pr.de
http://www.jessen-pr.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen