Mehr Haarvolumen mit einem Handgriff: "Silicia" von Bergmann

Bergmann entwickelt revolutionäre Methode, um Haarvolumen zu schaffen. Ganz ohne zu kleben oder zu schweißen

Selbst wer schöne Haare und eigentlich keinen Grund zum Klagen hat, ist oft unzufrieden mit dem Volumen oder der Haarfülle auf dem Oberkopf. Vor allem bei langem Haar kann sich das bemerkbar machen, denn Länge bedeutet auch Gewicht und damit Volumenreduktion. Bisher haben viele Frauen versucht, dieses Problem mit Hilfe von Extensions zu lösen, mussten allerdings schnell feststellen, dass damit zwar wunderbar lange Haare aber keine Fülle auf dem Oberkopf gezaubert werden konnte. Die beliebten Haarverlängerungen ließen also den Traum vom langen Haar wahr werden, aber nicht den vom vollen, dicken und vor allem natürlich aussehenden Haar. Mit der Neuheit „Silicia“, einem Haarfüller aus Echthaar, sieht Bergmann GmbH & Co. KG, der Zweithaarspezialist aus Laupheim, eine Möglichkeit, wunderschöne, volle Haare zu haben und seine Traumfrisur zu verwirklichen, ohne die eigenen Haare einer möglichen Belastung, wie bei der Befestigung von Extensions, auszusetzen.

Bergmann beschäftigt sich schon seit Jahren mit allen Facetten und Ausprägungen von dünnem und lichtem Haar bis hin zum totalen Haarausfall. In enger Zusammenarbeit mit betroffenen Frauen wurden von den Produktentwicklern bei Bergmann zahlreiche Methoden gezielt für die unterschiedlichen Haarprobleme entwickelt. Überwiegend wird dabei mit permanenten Lösungen gearbeitet, die vom Zweithaarspezialisten ca. alle vier Wochen wieder neu eingearbeitet werden. Um aber auch den Frauen ein Angebot zu machen, die jeden Morgen selber entscheiden wollen, ob sie heute volleres Haar haben möchten oder nicht, hat Bergmann ein Produkt entwickelt, abgestimmt auf genau dieses Verhalten. Mit dem Modell „Silicia“ kann sich jede Frau, die gerne mehr Haare auf dem Oberkopf hätte, einfach, problemlos und schnell diesen Wunsch erfüllen. „Silicia“, das sind Echthaare in Handarbeit auf einer Silikon-Montur befestigt, mit Unterknüpfung bei Ansatz und Innenkanten.

Dieses hochwertige und absolut neuartige Produkt, das nur als Maßanfertigung erhältlich ist, sitzt perfekt, auch ohne zusätzliche Befestigungen wie Clips oder Klammern. Es muss weder geklebt noch geschweißt werden, „Silicia“ setzt Frau sich auf, zieht durch die Öffnungen ihre eigenen Haare und dank des Silikons und der Adhäsionskraft sitzt der Haarfüller unsichtbar und sicher. Natürlich kann, wer möchte, zusätzlich mit Clips arbeiten, wichtig für den perfekten und sicheren Sitz ist aber, dass das Produkt an der Kopfwölbung flach anliegt. Dafür nimmt der Friseur Maß und anhand seiner Angaben wird dann für jede Kundin „Silicia“ individuell und von Hand angefertigt. Der Friseur stimmt mit der Kundin Farbe und Länge der Haare ab, alle Farben und Längen sind möglich, und sechs bis acht Wochen später kann er ihr den Haarfüller einschneiden und auf die eigene Frisur abstimmen. Dann kann die Kundin sich jeden Tag aufs Neue entscheiden, wie sie aussehen möchte. Und erste Erfahrungen zeigen, dass das Aufsetzen dieses Haarfüllers ganz schnell so selbstverständlich wird wie Zähneputzen.

Ansprechpartner:

Frau Anja Sziele
Jetzt eine Nachricht senden
Telefon: +49 (89) 12023776
Zuständigkeitsbereich: Pressekontakt

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen