Mehr Flüge in den Irak: Turkish Airlines ab sofort täglich nach Bagdad

Mehr Präsenz im Mittleren Osten: Turkish Airlines nimmt zwei zusätzliche wöchentliche Flüge nach Bagdad in den Flugplan. Die irakische Hauptstadt wurde bislang fünf Mal wöchentlich angeflogen und wird ab sofort täglich bedient – mit komfortablen Anschlussflügen von und zu neun Flughäfen in Deutschland. Damit ist Turkish Airlines die einzige europäische Fluggesellschaft, die eine tägliche Verbindung von Deutschland nach Bagdad anbietet.

„Unsere komfortable und zuverlässige Verbindung nach Bagdad wird durch die täglichen Flüge noch attraktiver“, sagt Isa Al, Turkish Airlines Pressesprecher Deutschland. „Geschäftsreisende aus Deutschland und Mitarbeiter von Botschaften oder Hilfsorganisationen sind bei der Planung ihrer Reise nun noch flexibler.“ Am Drehkreuz Atatürk International Airport in Istanbul sorgen kurze Wege und ein modernes Terminal für entspanntes Umsteigen.

Mit einer der jüngsten Flotten in Europa, verbessertem Service und einem weltweiten Streckennetz verzeichnete Turkish Airlines in den vergangenen fünf Jahren jeweils zweistellige Wachstumsraten. Damit gehört die Airline zu den am stärksten wachsenden Fluggesellschaften in Europa.

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen