Jessica Alba exklusiv in FHM

Hollywood-Star Jessica Alba (27) gönnt sich nach der Geburt ihres Kindes eine Auszeit

„Ich habe soviel gearbeitet. Es tut ziemlich gut, sich mal wieder wie ein Mensch und nicht wie eine Maschine zu fühlen“, sagte sie dem Magazin „FHM“.

Am 7. Juni brachte die Schauspielerin in Los Angeles eine Tochter zur Welt. Jessica Alba ist seit Mai mit Filmproduzent Cash Warren verheiratet.

Die Amerikanerin wurde durch die Fernsehserie „Dark Angel“ berühmt. Darin spielte sie die Soldatin Max Guevera, die für das Gute kämpft. Später folgten Filme wie „Fantastic Four“ und „The Eye“.

Vor ihrer Niederkunft wirkte Jessica Alba in einer weiteren Hollywood-Produktion mit: „Der Love Guru“ (deutscher Kinostart am 24. Juli). Darin spielt sie die Besitzerin eines Eishockey-Teams, dessen bester Spieler von seiner Frau verlassen wurde und nun von einem Guru wieder zu Bestleistungen motiviert werden soll. Diesen Psycho Coach verkörpert der kanadische Komödiant Mike Myers (45). „Er ist einer der witzigsten Schauspieler überhaupt“, so Jessica Alba in „FHM“. Das ständige Improvisieren von Mike Myers gefiel ihr. „Es gab so etwas wie ein grobes Drehbuch, von ihm selbst geschrieben, das haben wir einstudiert. Danach konnten wir spielen, wie wir wollten, und Spaß haben und rumprobieren. Er ermutigt einen immer, etwas Neues auszuprobieren, und er bringt einen an die eigenen Grenzen.“

Mike Myers als spiritueller Helfer – für Jessica Alba eine aktuelle Thematik. „Es gibt gerade eine Menge Selbsthilfebücher und einen entsprechenden Lebensstil dazu“, sagte sie der „FHM“. „Die Leute stellen fest, dass sie des jahrelangen Konsumierens von Massenprodukten aller Art überdrüssig sind und wollen mehr über sich selbst erfahren.“ Auch sie selbst hat schon ein paar Bücher mit Anleitungen zur Selbsthilfe gelesen. „Ich denke, dass sie jedem helfen können.“

Einen Psycho-Guru musste Jessica Alba allerdings noch nicht selbst in Anspruch nehmen – weil sie selbst ein eher ausgeglichener Typ ist. Die Schauspielerin zur Zeitschrift „FHM“: „Ich habe immer versucht, ein Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben herzustellen. Natürlich gerät man manchmal aus diesem Gleichgewicht und dreht schon mal durch, aber dann muss man sich eben selbst wieder auf den Boden zurückbringen.“

Ansprechpartner:

Herr Frank Pick
Cultfish Media
Jetzt eine Nachricht senden
Telefon: +49 (30) 4069-1131
Zuständigkeitsbereich: PR-Manager

Über Egmont Cultfish Media GmbH:

Neben FHM erscheinen im Erwachsenen-Segment der Egmont Cultfish Media GmbH Die Girls von FHM und FHM collections, CHICA für junge Frauen und im Teenage-Segment u. a. Sugar, Go Girl, TOTP, K-Club, girlfriends, girlfriends Poster Special.

Cultfish Media ist ein Unternehmen der Egmont Gruppe. Egmont (gegr. 1878) gehört zu Skandinaviens führenden Mediengruppen und gestaltet vielseitige Unterhaltung und Bildung für jeden Anspruch und für alle Medien. Die Egmont Gruppe produziert Zeitschriften, Comics, Bücher, Kinofilme, TV-Programme, Lehrbücher, Spiele, Mobile Content und elektronische Unterhaltung.

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen