• 1. Oktober 2022 16:57

Jenaer Jungunternehmen holt sich Expertise aus der Kunststoffindustrie

Steffen Felzer ist neuer Vertriebsdirektor der Polytives GmbH

Jenaer Jungunternehmen holt sich Expertise aus der Kunststoffindustrie

(Bildquelle: Foto: Steffen Walther)

Das Team der Polytives GmbH begrüßt Steffen Felzer als neuen Vertriebsdirektor. Seit Anfang September unterstützt der Diplom-Ingenieur die Weiterentwicklung des Jenaer Spezialisten für polymere Additive. In den vergangen 25 Jahren ist Felzer als Vertriebs- und Marketingmanager sowie in C-Level Positionen der Kunststoffbranche tätig. Er begleitete dabei insbesondere die Themen „tailor-made“ Kunststoff-Lösungen und Hochleistungs-Kunststoffapplikationen.

Die Polytives GmbH bedient den Markt der kundenspezifischen Kunststoff-Modifikation und Kunststoff-Applikation. Die neuentwickelten eigenpolymeren Additive dienen insbesondere der Optimierung anwendungsspezifischer bzw. kundenspezifischer Polymere und Polymerprozesse. Damit setzt Polytives Trends, die ein effizienteres Kunststoff-Zeitalter einläuten: kostenreduzierend, energieeffizient, ressourcenschonend, prozessoptimierend und kundenspezifisch.

Diese Gestaltung der Zukunft der Kunststoffindustrie ist die gemeinsame Motivation des Polytives-Teams und Steffen Felzer: „Gemeinsam werden wir das junge Unternehmen weiterentwickeln und -aufbauen. Wir stellen uns den dynamischen Herausforderungen und Veränderungen der Kunden und des Kunststoffmarktes in Deutschland, Europa und der Welt“. Geschäftsführerin Viktoria Rothleitner ergänzt: „Steffen verfügt über wertvolle Expertise in diversen Führungs- und Leitungsfunktionen bei Branchenführern und Hidden Champions. Er wird unser Unternehmen im Prozess des Wachstums zu einem Industrieunternehmen begleiten. Wir freuen uns sehr, ihn für diese Position gewonnen zu haben.“

Über Polytives
Die Polytives GmbH entwickelt und vertreibt polymere Additive für die Polymerbranche. Diese Produkte verbessern Verarbeitungsprozesse und erweitern das Anwendungsspektrum des Zielpolymers. Polytives teilt die Vision, Polymere intelligenter zu entwickeln, nachhaltiger einzusetzen und technologisch weiterhin als Zukunftsmaterial aufzustellen.
Die Expertise des jungen Unternehmens stammt aus dem im Jahr 2014 gestarteten Forschungsvorhaben des Polytives-Mitbegründers Oliver Eckardt. Gemeinsam mit der Betriebswirtin Viktoria Rothleitner hat er das Unternehmen seit 2018 aus einem EXIST-Projekt geplant und in Jena/Thüringen begründet. Die damaligen Forschungserkenntnisse wurden mittlerweile erfolgreich auf industrielle Maßstäbe skaliert. Das in den letzten Jahren mehrfach prämierte Team (es rangierte z.B. zweimal unter den TOP 50 Start-ups in Deutschland) verfolgt das ehrgeizige Ziel, die neuartigen Additive in jedem Polymer der Welt einsetzbar zu machen.

Firmenkontakt
Polytives GmbH
Frank Seiler
Moritz-von-Rohr-Str. 1a
07745 Jena
+49 3641 5196941
media@polytives.de
https://polytives.com

Pressekontakt
Tower PR
Selina Jendrossek
Mälzerstr. 3
07745 Jena
+49 3641 87611 80
polytives@tower-pr.com
https://tower-pr.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen