Investition in die Zukunft

StepStone kooperiert mit studiVZ und wird Premium Partner für Praktika

Düsseldorf, September 2007 – StepStone, eine der führenden Online-Stellenbörsen in Deutschland, setzt auf eine zukunftsträchtige Partnerschaft. Ab dem 10.September ist StepStone Premium Partner für den Bereich Praktika bei studiVZ, dem erfolgreichsten Studenten-Netzwerk in Europa. Gegenwärtig sind bei studiVZ über drei Millionen Mitglieder registriert, wovon sich mehr als die Hälfte täglich und 80 Prozent wöchentlich einloggen.

„Die Akademiker von heute sind die High Potentials von morgen. Als Online-Stellenportal für Fach- und Führungskräfte sehen wir die Kooperation mit studiVZ als lohnende Investition in die Zukunft. studiVZ ist aus unserer Sicht der stärkste Partner für dieses Segment. Gemeinsam werden wir die größte Stellenbörse für Praktikanten im deutschsprachigen Raum umsetzen und so künftige Fach- und Führungskräfte frühzeitig von StepStone überzeugen“, sagt Frank Hensgens, Vorstand der StepStone Deutschland AG.

studiVZ hat sich in Deutschland neben mobiler Kommunikation und E-Mails als das tägliche Kommunikationsmittel unter Studenten etabliert. Über 500.000 Diskussionsgruppen zählen zu den Grundfunktionen des Netzwerkes. Mit über 100 Millionen Page Impressions pro Tag gehört das Netzwerk hierzulande zu den erfolgreichsten Web-Communities überhaupt. Tendenz steigend: Gegenwärtig registrieren die Macher von studiVZ täglich zwischen 5.000 und 11.000 Neuanmeldungen

StepStone ist seit Jahren in dem Bereich Uni und Berufsstart positioniert. So kooperiert das Unternehmen derzeit mit 39 Universitäten deutschlandweit. Darüber hinaus haben interessierte Studenten die Möglichkeit auf einem eigens für sie eingerichteten Bereich auf www.stepstone.de – dem Channel Uni & Berufsstart – Stellenangebote sowie wertvolle Karrieretipps abzurufen. Unternehmen können Praktikumsstellen kostenfrei unter www.stepstone.de einstellen.

Kontakt:
StepStone Deutschland AG
Sascha Theisen, PR Manager
fon (0211) 93493 5702
eMail: sascha.theisen@stepstone.de
www.stepstone.de

StepStone Deutschland AG
1996 in Norwegen gegründet, ist StepStone heute eines der erfolgreichsten e-Recruitment-Unternehmen Europas. In Deutschland ist StepStone mit über 4,2 Millionen Besuchen monatlich der am stärksten wachsende Online-Stellenmarkt. Dabei liegt FOCUS Online stets auf einer an optimalem Service und bester Qualität orientierten Dienstleistung. Renommierte Kunden wie Robert Bosch, ThyssenKrupp, die Deutsche Telekom oder Siemens nutzen www.stepstone.de erfolgreich zur Rekrutierung qualifizierter Fach- und Führungskräfte. Durch das internationale StepStone „Network“ ist es ihnen zudem möglich, in weltweit 60 Ländern neue Mitarbeiter zu finden.
Der Geschäftsbereich StepStone Solutions stellt Unternehmen softwarebasierte Lösungen und innovative Technologien für eine effektive Personalarbeit zur Verfügung. Zu den mehr als 600 Kunden, die weltweit auf die Software-Lösungen von StepStone vertrauen, gehören unter anderem Aral, Deloitte, die Europäische Zentralbank, McDonald’s und Recaro Aircraft Seatings. StepStone ist der einzige europäische Anbieter, der im letzten Gartner Report (Magic Quadrant for E-Recruitment Software, 2006) als ‚leader’ bewertet wurde.

Seit Ende 2004 ist die Axel Springer AG mit 49,9 Prozent an der StepStone Deutschland AG beteiligt. In Zusammenarbeit mit den Tageszeitungen DIE WELT, HAMBURGER ABENDBLATT und BERLINER MORGENPOST sowie der Wirtschaftszeitung EURO am Sonntag bietet StepStone leistungsfähige Online/Print-Kombiprodukte für noch mehr Reichweite und Qualität.

Quelle (openPR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen