News Ticker

In Kürze das ISO-9001 Management System modernisiert

Hauert HBG Dünger AG entschied sich für ELIZA als neues Managementsystem

In Kürze das ISO-9001 Management System modernisiert

Hauert HBG Dünger AG entschied sich für ELIZA als neues Managementsystem

Über Hauert

Die Firma Hauert produziert und vermarktet seit über 350 Jahren Dünger für den Profi- und für den Hausgartenbereich. Das Unternehmen wurde 1663 am Standort des heutigen Hauptsitzes im schweizerischen Grossaffoltern BE gegründet.

Dank kontinuierlicher Forschung in Pflanzenernährung und Entwicklung in der Düngemittelherstellung konnte Hauert immer wieder mit Innovationen aufwarten. Ein wichtiger Schritt war hierbei die Entwicklung des Sphero-Verfahrens. Den Verfahrenstechnikern ist es gelungen, ein Granulierverfahren zu entwickeln, mit welchem sich organische Stoffe in Granulate bester Qualität einbinden lassen. Der Gärtner profitiert von staubfreier Verarbeitung, die Pflanze von gezielter Versorgung mit einem ausgewogenen Nährstoff-Mix.

Über die vergangenen Jahre ist die Firma durch Zukäufe in der Schweiz und in Deutschland deutlich gewachsen und international weiter auf Expansionskurs.

Hauert beschäftigt mittlerweile 180 Mitarbeitende an vier verschiedenen Standorten.

Wachstum bring Komplexität

Mit dem Wachstum stieg auch die Komplexität und die Anforderungen an die Managementprozesse und deren Dokumentation. Die Verwaltung der Prozesse und der entsprechenden Dokumentation erfolgte bis anhin mit Hilfe von Viflow/Windream. Das Qualitätsmanagement nach ISO 9001 und das erforderliche IKS generierten hierbei eine grosse Zahl an Dokumenten, deren Pflege und Verknüpfung zunehmend einen hohen manuellen Aufwand generierte.

Man suchte nach einer innovativen übersichtlichen Lösung, die den Mitarbeitenden erlaubt, die erforderliche Datenpflege und Dokumentation schnell und effizient durchzuführen und über ein übersichtliches Management Dashboard zu überwachen.

ELIZA als optimale Lösung

Mit ELIZA fand man den passenden Ansatz. Die Lösung begeisterte von Beginn weg mit der Einfachheit in der Bedienung sowie der Verknüpfung aller Informationen (Risiken, Prozesse, Massnahmen, Organisationseinheiten und Mitarbeitende).

Nach der ersten Kontaktaufnahme mit der ELIZA AG wurde eine Testinstallation erstellt, mit welcher die Projektleiterin und der CEO das bestehende IKS sowie die wichtigsten Prozesse selbständig abbildeten.

Nach einer kurzen Testphase entschied sich Hauert, ELIZA schrittweise einzuführen und so die bestehende Toollandschaft abzulösen.

Schrittweise Einführung

ELIZA wurde bei Hauert schrittweise eingeführt. So wurde in einer ersten Phase eine Prozesslandkarte erstellt und die ISO-Ablage in ELIZA überführt. Mit dem Aufbau dieser Prozesslandkarte wurden ebenfalls alle wichtigen Prozesse neu als BPMN-Flussdiagramm erfasst. Gleichzeitig wurden den Prozessen Zuständigkeiten zugewiesen. Das IKS und Risikomanagement wurden in der zweiten Phase umgesetzt. In einer weiteren Phase wurde die Anbindung an Microsoft Dynamics Navision aktiviert, um fortan alle Mitarbeiterdaten automatisch aus dem ERP System in ELIZA zu synchronisieren.

Darüber hinaus wurden in einem weiteren Schritt alle wichtigen Verträge in der ELIZA Vertragsverwaltung erfasst. Auch die kontinuierliche Verbesserung und die Verwaltung von Kundenreklamationen wurden von verschiedenen Excel Listen in das ELIZA Modul „Q-Meldungen“ migriert.

Mit der schrittweisen Einführung konnten zahlreiche Word- und Excel Dokumente abgeschafft werden. Hauert verfügt jetzt über ein modernes, einfach zu pflegendes Qualitätsmanagement System, welches die tägliche Arbeit leichter und effizienter macht und bei den Mitarbeitenden auf grosse Akzeptanz stösst.

Erfolgreicher Überwachungsaudit ISO 9001 und IKS nach 6- monatiger Einführungszeit

Der erste ISO-Überwachungsaudit mit ELIZA fand im Dezember 2020 statt und konnte erfolgreich absolviert werden. Der erste IKS Audit mit ELIZA konnte kürzlich ebenfalls erfolgreich durchgeführt werden. Früher musste der IKS Report in Handarbeit erstellt werden. Durch die vielfältigen Exportmöglichkeiten von ELIZA kann der IKS Report neu als Worddokument automatisch erstellt und der Revisionsstelle zur Verfügung gestellt werden. Die Excel-Exporte dienen nicht nur der Firma, sondern auch dem Revisor als Arbeitsinstrumente. Die so gewonnene Zeit kann für wertschöpfende Aufgaben eingesetzt werden.

„Mit ELIZA haben wir ein Tool gefunden, welches mit den agilen Veränderungen innerhalb unserer Firma Schritt halten kann. Es zeigt mir fortlaufend ein aktuelles Bild der Prozesslandschaft sowie der zuständigen Personen.“

Philipp Hauert, CEO Hauert HBG Dünger AG

Über ELIZA

ELIZA ist die einfach zu bedienende QM Software aus der Schweizer Cloud und verbindet Prozesse, Organisation, Wissen und Controlling (IKS) in einer übersichtlichen Oberfläche.

ELIZA erlaubt die Dokumentation, Messung und Überwachung von Geschäftsprozessen in Organisationen und Teams.

Als Führungscockpit mit integrierten Managementsystem unterstützt ELIZA täglich Führungskräfte und Mitarbeitende bei Entscheiden oder liefert wichtige Informationen und Kennzahlen, welche sonst mühsam in verschiedenen Systemen nachgefragt werden müssten.

Ein übergreifendes Risikomanagement erlaubt die Definition, Dokumentation und Überwachung von Risiken in verschiedenen Bereichen (IKS-Risiken, Prozessrisiken, Vertragsrisiken, Projektrisiken).

ELIZA wird als Schweizer Cloud Lösung für IKS, Qualitätsmanagement, Risikomanagement und Prozessdokumentation angeboten und kann als Software-as-a-Service (SaaS) oder integriert in der eigenen IT-Umgebung eingesetzt werden.

Kontakt
ELIZA AG
Bernhard Bühlmann
Dammweg 9
3013 Bern
+41 31 511 04 10
bernhard.buehlmann@eliza.swiss
http://www.eliza.swiss

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen