• 4. Oktober 2022 18:31

Immobilienmakler aufgepasst: Der Weg zum Erfolg mit einem starken Angebot!

Immobilienmakler aufgepasst: Der Weg zum Erfolg mit einem starken Angebot!

Welche Fakten entscheiden über Erfolg oder Misserfolg als Immobilienmakler? Viele fragen sich, woran es liegt, dass der Erfolg ausbleibt. Die Gründe werden oft an der falschen Stelle gesucht: Webseitenauftritt, persönliches Auftreten, die Fähigkeit zu verkaufen, rhetorisches Geschick. Immobilienmakler haben oft viele Interessenten, die eine Immobilie kaufen möchten, aber der Erfolg bleibt trotzdem aus. Den wahren Grund, warum Immobilienmakler oft nicht den gewünschten Erfolg erzielen können, kennt CEO und Immobilienexperte Dominik Eisenhardt, Gründer der Maklerplan GmbH.

Fokus: Objektbestand

Unabhängig davon, wie viel Geld in Marketingaktivitäten und Zeit in Verkaufsgespräche investiert wird – entscheidend ist der Umfang des Objektbestandes. Dieser bildet das Angebot ab, welches dem Kunden präsentiert werden kann. Ein erfolgreicher Immobilienmakler muss daher ein großes Angebot haben. Die Nachfrage an Immobilien ist groß und ein Ende ist aktuell nicht abzusehen. Private Verkäufer können daher ohne große Mühe ihre Immobilie auch ohne Immobilienmakler veräußern. Dahingestellt sei, dass dieser Schritt im Nachhinein bereut wird, jedoch ändert es nichts an der Tatsache, dass Käufer relativ leicht zu finden sind. Mit einem großen Immobilienbestand gilt das auch für Immobilienmakler.

Der entscheidende Moment im Immobilienverkauf

Umso mehr Immobilien ein Makler im Angebot hat, desto höher ist Wahrscheinlichkeit, dass es zu einem Termin beim Notar kommt. An dem Punkt wird schlussendlich Geld verdient und stellt somit das Ziel eines jeden Maklers dar. Doch um dieses Ziel zu erreichen, braucht es ein umfangreiches Angebot.
Das wirft die berechtigte Frage auf, wie viel Zeit dies in Anspruch nimmt? Die Akquise und die Beschaffung neuer Objektdaten kosten Zeit, viel Zeit. In der Praxis bedeutet das einen Arbeitsaufwand von täglich mindestens 70 %. Doch diese Zeit haben die meisten Makler nicht, was dazu führt, dass das Angebot zu klein bleibt. Der Grund, warum Makler gerade in diesem wesentlichen Punkt der Akquise zu wenig tätig werden? Der Makler hat schließlich auch noch viele andere Bereiche, um die er sich kümmern muss.

Akquise auf dem Prüfstand

Akquise und Neukunden-Marketing bringen naturgemäß Ablehnung und Enttäuschung mit sich. Viele Makler sehen sich mit dem Umstand konfrontiert, dass es nicht so einfach ist, wie vielleicht gedacht. Das Mindset und die innere Stabilität müssen sehr stark sein, um trotz der Ablehnungen positiv zu bleiben und nicht aufzugeben.
Wer als Immobilienmakler erfolgreich sein will, muss stets professionell sein und am Ball bleiben. Bei der umfangreichen Tätigkeit eines Maklers stellen viele fest, dass die Work-Life-Balance unter dem immensen Arbeitsaufwand leiden kann. Die meisten Makler sind mit ihrer Arbeitsleistung bereits am Limit angekommen.

Outsourcing?

Spätestens wenn Makler am Limit ihrer zeitlichen Möglichkeiten angekommen sind, stellt sich die Frage nach einer Option, Teilbereiche der Arbeit abzugeben. Outsourcing ist bei nahezu allen Menschen ein Thema, das zeigen die Unmengen an Online-Bestellungen, die tagtäglich von Menschen getätigt werden, weil die Zeit fehlt.
Auch ein Immobilienmakler kann zeitaufwendige Arbeitsbereiche outsourcen. Beispielsweise die Neukunden-Akquise. Hierbei verlassen sie sich auf einen professionellen Partner, der sich unermüdlich damit beschäftigt, Kontakte in der Region zu liefern, welche letztendlich dazu führen, dass laufend potenzielle Kunden mit Maklern in Kontakt treten können. Nicht jeder Kontakt führt zum Notartermin, doch der Zeiteinsatz verringert sich, während der Umsatz um ein Vielfaches erhöht wird.

Maklerplan GmbH ist ein professionelles Unternehmen im DACH-Raum, das Ihnen die Arbeit abnimmt und Ihnen hilft, Zeit zu gewinnen und den Umsatz zu erhöhen. Als verlässlicher Partner kümmern wir uns um die Akquise, um den wichtigsten Schritt für Sie als Immobilienmakler. So können Sie in Ihrer Region laufend und automatisiert neue Kontakte erhalten und Immobilienverkäufe tätigen.

Die Experten der Maklerplan GmbH unterstützen Sie persönlich rund um das Thema Immobilien mit über 10 Jahren Erfahrung in der Immobilienbranche und zu 100 % serviceorientiert. Die Maklerplan GmbH ist in der Schweiz ansässig und verfügt bereits über ein Netzwerk von über 400 Maklern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Mehr Informationen gibt es auf der Webseite der Maklerplan-GmbH https://maklerplan.ch/

Die Experten der Maklerplan GmbH unterstützen Sie persönlich rund um das Thema Immobilien mit über 10 Jahren Erfahrung in der Immobilienbranche und zu 100 % serviceorientiert. Die Maklerplan GmbH ist in der Schweiz ansässig und verfügt bereits über ein Netzwerk von über 400 Maklern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Firmenkontakt
Maklerplan GmbH
Dominik Eisenhardt
Grafenauweg 8
6300 Zug
+41 41 510 61 00
info@maklerplan.ch
https://maklerplan.ch/

Pressekontakt
The Way of Business TV
Ron Gebauer
Bergstr. 4
57647 Enspel
02661/2094639
redaktion@thewayofbusiness.tv
https://www.thewayofbusiness.tv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen