• 27. September 2022 00:15

Immobilienkauf in Dubai und Umgebung

Staatliche Förderprogramme für Immobilienkäufer in den VAE

Immobilienkauf in Dubai und Umgebung

Dubai ist unbestreitbar ein erstklassiges Ziel für Immobilienkäufer, mehr als je zuvor. Der Kauf einer Villa in Dubai bietet sowohl einheimischen als auch ausländischen Käufern interessante Vorteile in Bezug auf Bankkredite und Visa. Um zur Marktentwicklung beizutragen und das Vertrauen der Investoren in das Land nach zwei Jahren des harten wirtschaftlichen Abschwungs wieder zu stärken, hat die Regierung der VAE vor kurzem eine Reihe von Programmen und Gesetzen zur Regulierung des Immobilienmarktes eingeführt.
Villen und Wohnungen, die in Dubai zum Verkauf stehen, gibt es derzeit in Hülle und Fülle, da immer mehr Bauprojekte entwickelt werden, um die steigende Nachfrage zu decken. Dies ist auch auf die intelligenten Programme zurückzuführen, die von der Regierung in den VAE entwickelt wurden, um Immobilieninvestitionen zu steigern und gleichzeitig ein gesundes, florierendes Immobilienumfeld zu schaffen.

Immobilien in Dubai

Haushypothek

Die Höhe der Hypothek, die in den VAE als Hausfinanzierung bekannt ist, wird hauptsächlich nach Ihrem Gehalt berechnet. Da Ihr Gehalt die Deckung des Darlehensbetrags während der gesamten Laufzeit garantiert, legt jede Bank das akzeptierte Mindestgehalt sowie den Zinssatz fest. Wenn Sie eine Wohnung in Dubai kaufen möchten, wird auf dieser Grundlage der gesamte Hypothekenbetrag mit festgelegten monatlichen Raten an die Bank gezahlt.
Wenn Sie im Ausland leben, müssen Sie eine Anzahlung von mindestens 25 % des Gesamtpreises einer zum Verkauf stehenden Wohnung oder Villa leisten.
Die Regierung hat das maximale Verhältnis zwischen Kredit und Wert wie folgt festgelegt:

Hypothekenbelastete Immobilie – was dann?

Für Staatsangehörige der VAE:

Für eine Immobilie im Wert von bis zu 5 Mio. AED und als Erstkäufer beträgt der Verhältnis zwischen Kredit und Wert maximal 80 % des Immobilienwerts. Bei einem Immobilienwert von mehr als 5 Mio. AED beträgt die Beleihungsgrenze maximal 70 % des Gesamtpreises.
Zweitwohnungskäufern wird eine Verhältnis zwischen Kredit und Wert von maximal 65 % des Immobilienwerts gewährt.

Für Ausländer:

Für Erstwohnungskäufer darf die Verhältnis zwischen Kredit und Wert maximal 75 % des Immobilienwerts betragen, wenn dieser weniger als oder gleich 5 Mio. AED beträgt. Bei Immobilienpreisen über 5 Mio. AED beträgt die LTVR maximal 65 % des Gesamtpreises des Hauses.
Für den Erwerb eines Zweitwohnsitzes wird Expats ein Verhältnis zwischen Kredit und Wert von maximal 60 % gewährt.

Off-Plan Kauf:

Beim Kauf eines Eigenheims außerhalb der Bauplanung beträgt die Beleihungsgrenze sowohl für Inländer als auch für Ausländer nur 50 %, unabhängig vom Kaufpreis der Immobilie.
Die maximale Darlehenslaufzeit beträgt 25 Jahre, während das Höchstalter für die Rückzahlung auf 70 Jahre für Inländer, 65 Jahre für Ausländer und 70 Jahre für Selbstständige festgelegt ist.

Off-Plan Immobilien, nützliche Informationen

Neue Visumspolitik

Die Regierung in Dubai hat die Vorschriften für die Erteilung von Visa geändert. Ziel dieser Änderung ist es, die Investitionen, insbesondere im Immobiliensektor, zu erhöhen und ausländischen Investoren und Einwohnern ein Gefühl der Zugehörigkeit zu vermitteln, da rund 89 % der Bevölkerung Dubais aus Ausländern besteht.

– Zehn-Jahres-Residence-visum: Dieses auch als Investorenvisum oder Goldenes Visum bezeichnete Visum wird Investoren für öffentliche Investitionen oder für Immobilien gewährt. Im ersten Fall muss die Investitionssumme mindestens 10 Mio. AED betragen. Was Investitionen in Immobilien betrifft, so gilt das Goldene Visum nur für Eigentums- und Wohnimmobilien und keinesfalls für Immobilien, die ohne Plan gekauft werden. Um das Aufenthaltsvisum zu erhalten, muss der Kaufpreis Ihrer Immobilie 1 Mio. AED übersteigen oder Sie müssen mehr als drei Immobilien im Gesamtwert von 1 Mio. AED besitzen. Unabhängig von der Art der Investition darf der erforderliche Betrag nicht als Kredit aufgenommen werden. Das Goldene Visum kann auch für spezialisierte Talente und Forscher in den Bereichen Wissenschaft und Wissen gewährt werden.
– Fünf-Jahres-Residence-visum: Um es zu erhalten, müssen Sie eine Immobilie im Wert von mehr als 5 Mio. AED kaufen, wobei der Kauf nicht auf einem von einer Bank oder einem Finanzinstitut gewährten Kredit beruhen darf. Darüber hinaus muss die erworbene Immobilie mindestens drei Jahre lang behalten werden. Mit diesem Visum können Sie auch Ihre Familienangehörigen sponsern. Unter bestimmten Voraussetzungen können auch herausragende Studenten das 5-Jahres-Langzeitvisum erhalten.
– Dreijähriges Residence-visum: Dieses vom DLD ausgestellte Visum wird erteilt, wenn Sie in Dubai eine Immobilie im Wert von mehr als 1 Mio. AED erwerben. Sobald Sie es erhalten haben, sind Sie berechtigt, sich in den VAE niederzulassen. Beachten Sie, dass Sie mit dem 3-Jahres-Visum nicht mehr als sechs aufeinanderfolgende Monate im Ausland verbringen dürfen.
– Sechsmonatiges Multiple-entry-visum: Dieses Visum wird von den Einwanderungsbehörden ausgestellt und ist erhältlich, wenn Ihr Immobilienpreis 1 Mio. AED übersteigt. Es erlaubt Ihnen die mehrfache Einreise innerhalb von sechs Monaten in jedes der sieben Emirate.
– Visum für Rentner: Das Visum für den Ruhestand ist nur für Rentner über 55 Jahre und für fünf Jahre erhältlich, wenn Sie eine Immobilie im Wert von 2 Mio. AED erwerben, über finanzielle Ersparnisse von mindestens 1 Mio. AED verfügen und ein Arbeitseinkommen von mindestens 20.000 AED pro Monat haben. Das Visum für den Ruhestand kann verlängert werden, wenn Sie die Zulassungskriterien erfüllen
– Staatsbürgerschaftsgesetz: Das neue, geänderte Staatsbürgerschaftsgesetz steht ausgewählten Ausländern wie Investoren, Fachleuten und besonders begabten Personen zur Verfügung und ermöglicht ihnen und ihren Familien, unter bestimmten Bedingungen die emiratische Staatsbürgerschaft zu erwerben. Diese neue Regelung zielt darauf ab, Ausländer zu motivieren, sich in Dubai niederzulassen und so die Nachfrage nach Immobilien zu steigern.

Rund um das Visum

Zu den weiteren neuen Regierungsinitiativen, die Ausländer anziehen sollen, gehört das selbst finanzierte Visum für Fernarbeit. Es ermöglicht Arbeitnehmern aus der ganzen Welt, hier zu leben und aus der Ferne für ihre Unternehmen zu arbeiten, die ihren Sitz in einem anderen Land als den VAE haben.
Sobald das Langzeitvisum erteilt ist, können Sie mit Ihrer Unterstützung ein Aufenthaltsvisum für Ihre Familie beantragen.

Immobilien-Welt.ae – das Vergleichsportal für Immobilien wie Wohnung & Haus in Dubai.

Kontakt
Immobilien-welt.ae
T Klingler
Marina Gate 0
00000 Dubai
971522776604
info@immobilien-welt.ae
http://www.immobilien-welt.ae

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen