Immer mehr Menschen gehen fremd

Fremdgehen ist überall verbreitet. Wer sicher und diskret fremdgehen will, kann sich an ein Seitensprungportal wenden.
Das eigene Schlafzimmer ist für viele Österreicher als Spielwiese offenbar nicht mehr ausreichend und spannend genug. Immer mehr Männer und Frauen suchen sich neben dem eigenen Partner Abenteuer abseits der eigenen Matratze, wie eine aktuelle Studie jetzt beweist. Waren vor 30 Jahren noch Treue und gegenseitiges Vertrauen die Leitprinzipien einer stabilen Beziehung, stehen heute Abwechslung und Kreativität auf dem Programm vieler Sexhungriger. In den meisten Fällen geschieht dies heimlich und im Stillen, ohne dass der eigene Partner davon etwas erfährt, aber auf der anderen Seite gibt es immer mehr Beziehungen, in denen das Bedürfnis nach wechselnden Geschlechtspartnern ganz offen thematisiert wird und in dem sich die Partner gegenseitig die erwünschte Abwechslung zugestehen. Denn oft hat das Drängen nach sexueller Vielfalt nichts damit zu tun, dass man seinen festen Partner weniger liebt, sondern nur, dass man auf der Suche nach einem weitreichenden Sexualleben hat und dazu gehören nun mal für viele von uns auch wechselnde Partner. Aber nicht in allen Beziehungen geht das gut. Oft erfährt der betrogene Partner von dem Doppelleben der geliebten Person durch Zufall, etwa, indem er dessen Mailkontakte durchforstet oder von Bekannten verdächtige Informationen zugespietl bekommt. Das Vertrauen ist dann verletzt und kann in vielen Fällen nicht oder nur durch große Anstrengung auf beiden Seiten der Partnerschaft wieder hergestellt werden, die Kränkung jedoch bleibt. Eine flüchtige Erscheinung unserer Zeit oder eine nachhaltige Entwicklung in einer immer schnellebiger und unbarmherziger erscheinenden Gesellschaft? Fakt ist jedenfalls, dass die Bereitschaft, den eigenen Partnern zu betrügen und zu hintergehen, in den letzten Jahren rasant zugenommen hat, was aktuelle Zahlen zweifelsfrei beweisen.
heute-fremdgehen.at bietet den Mesnchen, die nach Erotik außerhalb der Beziehung suchen, hilfreiche Tipps wie man unentdeckt fremdgehen kann.
www.heute-fremdgehen.at
Herr Voss
Eichenallee 49
26349 Jade
04454-979609

http://www.heute-fremdgehen.de

Pressekontakt:
Markus Voss
Markus Voss
Eichenallee 49
26349
Jade
sonne-und-meer@gmx.net
04454-979609
http://www.heute-fremdgehen.at

1 Kommentar zu Immer mehr Menschen gehen fremd

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen