• 31. Januar 2023 05:13

Das eigene Buch zum Hörbuch machen und bei Audible verkaufen – ein Traum für Autorinnen und Autoren: Sören Martens spricht und produziert Hörbücher.

Hörbuch als zusätzliche Einnahmequelle für Autoren

Hörbuch-Sprecher Sören Martens spricht und produziert im eigenen Tonstudio (Bildquelle: Jascha Pansch, JAP-Fotografie)

Viele Autorinnen und Autoren feiern regelmäßig Erfolge mit ihren Büchern. Sie begeistern ihre Fans immer wieder mit neuen Werken. Eine Chance für mehr Bekanntheit und mehr Einkommen vergessen die Autorinnen und Autoren häufig: das Hörbuch.

Mit einem Hörbuch können Autorinnen und Autoren:
+ neue Zielgruppen ansprechen
+ mehr Einkommen erzielen
+ noch bekannter werden
+ neue Fans und Follower gewinnen

Der Grund, warum Autorinnen und Autoren auf diese Chancen verzichten, ist oft der Aufwand, den die Produktion eines Hörbuchs mit sich bringt. Man braucht eine ausgebildete Stimme, die den Hörerinnen und Hörern gefällt, die passende technische Ausstattung und das Wissen, wie man die Hörbücher veröffentlicht.

Sören Martens von Sprechkunst Martens https://sprechkunst-martens.de/hoerbuchsprecher nimmt den Autorinnen und Autoren diese Arbeit ab. Der ausgebildete Sprecher arbeitet in seinem Tonstudio mit entsprechender Ausstattung wie Profi-Mikrofon, Schallschutz und Schnittprogramm. Außerdem weiß er, wo und wie er die Hörbücher veröffentlicht.

Neben Audible gibt es zahlreiche weitere Möglichkeiten, Hörbücher zu verkaufen. Portale und Apps wie BookBeat, Storytel, Podimo, Nextory, Hugendubel.de, Legimi und Blinkist sind bei Hörbuch-Fans bekannt und beliebt. Jedes Portal ist eine weitere potenzielle Einkommensquelle für Autorinnen und Autoren.

Als Hörspiel-Sprecher kann Sören Martens verschiedene Sprechhaltungen einnehmen und unterschiedlichste Charaktere stimmlich darstellen. Auf Wunsch des Kunden nimmt er auch in vom Kunden ausgewählten Tonstudio auf. Oder bei Hörspielen arbeitet er zusammen mit Sprecherkolleginnen und -kollegen.

Für eine Zusammenarbeit mit Hörbuch-Sprecher Sören Martens kontaktieren Autorinnen und Autoren ihn einfach über die Website https://sprechkunst-martens.de

Sören Martens ist Sprecher für Hörbücher, Videos, Videogames, Werbung und Telefonansagen. Sein Unternehmen Sprechkunst Martens gründete er im Jahr 2022 in Freising. Sein Kapital ist eine moderne, tiefe und warme Stimme, mit der er unterschiedlichste Sprechhaltungen zum Ausdruck bringt. Mit Schauspielunterricht, Stimmtraining und Seminaren bildet sich und seine Stimme fortlaufend weiter aus. Ein besonders beeindruckendes Erlebnis war das Hörbuch- und Hörspielseminar „Kino im Kopf“ bei Johannes Steck, einem der bekanntesten Sprecher Deutschlands.

Firmenkontakt
Sprechkunst Martens
Sören Martens
Erdinger Straße 74a
85356 Freising
+49 160 8803027
soeren@sprechkunst-martens.de
https://sprechkunst-martens.de/

Pressekontakt
WORTKIND® Texte, Marketing, PR und Coaching
Ursula Martens
Erdinger Straße 74a
85356 Freising
+49 81 61 – 86 27 67
ursula.martens@wortkind.de
https://www.wortkind.de/pressearbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.