Handball WM startet mit hohem Zuschauerinteresse

Bis zu 700.000 sahen Spiel der DHB-Auswahl

Eurosport zeigt mit der Handball WM der Frauen exklusiv das letzte Handball-Highlight des Jahres 2007. Bereits vom Start weg mit hoher Zuschauerresonanz bei den Zuschauern in Deutschland: bis zu 700.000 verfolgten am Sonntag das Spiel der deutschen Spielerinnen gegen die Ukraine.

Im Durchschnitt sahen 450.000 Zuschauer beim ersten Auftritt des Teams um Bundestrainer Armin Emrich zu. Das letzte Gruppenspiel tragen die deutschen Handballerinnen am Dienstag, 4. Dezember, ab 18 Uhr gegen Südkorea aus.

Ansprechpartner:

<

p class=“contactperson“ style=“margin: 5px 0px 20px“>Frau Heike Gruner
Eurosport Presse
E-Mail: hgruner@eurosport.com
Telefon: +49 (89) 95829-210
Fax: +49 (89) 95829-110

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen