GRÜN NTX baut Führungsspitze aus

GRÜN NTX baut Führungsspitze aus

Die Geschäftsleitung der GRÜN NTX GmbH: Rainer Heckmann als neuer CEO und Carola Fornoff als COO.

Rainer Heckmann neuer Geschäftsführer bei GRÜN NTX – Softwarehaus für Verlage und Medienhäuser. Gemeinsam mit Carola Fornoff als COO stehen die Signale auf Wachstum. Rainer Heckmann neuer Geschäftsführer bei GRÜN NTX – Softwarehaus für Verlage und Medienhäuser. Gemeinsam mit Carola Fornoff als COO stehen die Signale auf Wachstum.

Endingen, 04.02.2021. Die GRÜN NTX GmbH hat ihre Führungsspitze ausgebaut. Mit Rainer Heckmann als neuem CEO und Carola Fornoff als COO stehen die Signale auf Wachstum. Rainer Heckmann übernimmt zum 1. Februar 2021 die Position des CEO bei der GRÜN NTX GmbH, einem führenden Anbieter von Branchensoftware für Verlage und Medienunternehmen, die seit 2020 zur Aachener GRÜN Software Group gehört. Die GRÜN Software Group GmbH hatte Ende 2020 von den Gründern Carola Fornoff und Klaus Heintzenberg die Unternehmen der NTX-Gruppe übernommen.

Heckmann bringt viele Jahre Erfahrung im Verlagsbereich und im Vertrieb mit: „Wir wollen unsere Kunden zukünftig noch intensiver bei der Digitalisierung unterstützen und wir wollen wachsen. Unsere solide Branchensoftware sowie die Zugehörigkeit zur GRÜN Software Group geben uns neuen Spielraum, den wir im Sinne unserer Kunden umsetzen werden.“ kommentiert Rainer Heckmann seinen Einstand.

Carola Fornoff komplettiert als erfahrene und langjährige Geschäftsführerin der NTX-Gruppe das Führungsduo von GRÜN NTX. „Ich freue mich über die Stärkung der Geschäftsführung und die Neuausrichtung auf die Zukunft.“

Über die GRÜN NTX GmbH
Die GRÜN NTX GmbH (ntx.de) aus Endingen ist ein führender Anbieter von Branchensoftware für Verlage und Medienhäuser. Das Unternehmen mit 35 Mitarbeitern entwickelt und vertreibt seit über 30 Jahren die Software NTX. Das Softwareunternehmen gehört zur GRÜN Software Group GmbH, einem Hersteller von Branchensoftware mit rund 200 Mitarbeitern. Die Softwarelösungen von GRÜN NTX werden von mehreren Tausend Anwendern eingesetzt in über 70 Verlagen, darunter die Richard Boorberg-Verlagsgruppe, die Holzmann Medien mit z. B. der Deutschen Handwerkszeitung, der Deutsche Genossenschafts-Verlag, der Deutsche Sparkassen Verlag, Verlage der Klett-Gruppe, der Bärenreiter-Verlag, die wdv-Gruppe oder die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) sowie in Österreich Manz, Kitzler und WEKA.

Über die GRÜN Software Group GmbH
Die GRÜN Software Group GmbH (gruen.net) aus Aachen ist eine stetig wachsende Gruppe aus Softwareunternehmen für Branchensoftware. Die Unternehmensgruppe mit rund 200 Mitarbeitern bietet B2B-Software für geschäftskritische Prozesse in Unternehmen und Institutionen aus den Branchen Non-Profit-Organisationen, Bildungsanbieter und Verlage an. Durch ergänzende Agenturleistungen ist die GRÜN Gruppe darüber hinaus ganzheitlicher Strategiepartner bei der Digitalisierung ihrer Mittelstandskunden und übertrifft das Lösungsportfolio klassischer Softwareunternehmen deutlich. Seit über 30 Jahren betreut die GRÜN Software Group im Stammsitz in Aachen sowie in den Niederlassungen in Berlin, Bremen, Endingen und Wien europaweit Kunden.

Kontakt
GRÜN Software Group GmbH
Andreas Palm
Pascalstraße 6
52076 Aachen
0241 18900
0241 1890 555
andreas.palm@gruen.net
https://www.gruen.net/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen