G+H Systems: Release 2.0.1 der daccord Microsoft Edition

Plattformunabhängige Installation über Docker

G+H Systems: Release 2.0.1 der daccord Microsoft Edition

Thomas Gertler, Geschäftsführer der G+H Systems GmbH

Offenbach, 11. Februar 2021 – Aufgrund der steigenden Anzahl an Cyberangriffen dürfen Administratoren, die in Microsoft-Umgebungen arbeiten, niemals die IT-Sicherheit aus den Augen verlieren. Eine ihrer wesentlichen Aufgaben besteht deshalb darin, die Berechtigungsvergaben im Active Directory (AD) und im NTFS-Filesystem zu überwachen. Um den Systemverantwortlichen dabei unter die Arme zu greifen, hat die G+H Systems GmbH im letzten Jahr die daccord Microsoft Edition veröffentlicht. Mit der in Deutschland entwickelten Access Governance-Lösung ist es möglich, selbst bei großen Umgebungen jederzeit einsehen zu können, welche Zugriffsrechte vergeben wurden. Ab sofort steht das Release 2.0.1 der Software zur Verfügung, das nun auch die plattformunabhängige Installation über Docker erlaubt.

Bei der täglichen Arbeit in Unternehmen gilt es, stets darauf zu achten, dass sämtliche Mitarbeiter immer nur die Zugriffsrechte besitzen, die sie wirklich benötigen. Denn durch jede Überberechtigung oder falsche Berechtigungskonstellation steigt das Risiko, dass Sicherheitslücken entstehen, über die sich Cyberkriminelle Zugang zum Unternehmen verschaffen und sensible Daten abgreifen können. Damit es erst gar nicht zu einer solchen Gefährdung der IT- und Datensicherheit kommt, empfiehlt sich eine softwarebasierte Auswertung der Berechtigungen. Genau hier setzt die daccord Microsoft Edition an. Sie dient zur Unterstützung von IT-Administratoren, die ohne ein entsprechendes Tool die AD-Objekte und Fileserver-Strukturen manuell analysieren und auf Konformität zu Best-Practice-Richtlinien prüfen müssten. Gerade in Hinblick auf große Umgebungen ergibt sich folglich eine deutliche Aufwands- und Fehlerminimierung.

Neue Features

Als Alternative zur Linux-Installation lässt sich die daccord Microsoft Edition von nun an auch innerhalb einer plattformunabhängigen Docker-Umgebung installieren. Docker ist eine Software, mit der sich Anwendungen Container-gestützt virtualisieren und inklusive der benötigten Abhängigkeiten in ein Image packen lassen. Container benötigen weniger Ressourcen als virtuelle Maschinen, da sie auf das Starten eines eigenen Betriebssystems verzichten und stattdessen im Kontext des Host-Betriebssystems laufen. Mittels einer speziellen Engine kann die so verpackte Anwendung in einem Docker-Container ausgeführt werden. Dies macht die Bereitstellung der Software äußerst schnell und einfach.

„Das Update der daccord Microsoft Edition ist ein wichtiger Meilenstein für uns, denn mit dem Release unterstützen wir erstmals die Installation und den Betrieb einer unserer Produkte in einer plattformunabhängigen Container-Umgebung“, sagt Thomas Gertler, Geschäftsführer der G+H Systems GmbH. „Diese Technologie ist sehr beeindruckend und hat enormes Zukunftspotenzial. Die Architektur unserer Softwarelösung erfüllt alle notwendigen Anforderungen und bleibt technologisch weiterhin State of the Art.“

Um die Einbindung für den Anwender nochmals zu vereinfachen, wurde mit dem Release 2.0.1 außerdem die Active Directory-Konfiguration technisch optimiert. Zusätzlich wurden die vorhandenen Richtlinienpakete aktualisiert sowie der Software-Update-Prozess über die Installationsskripte verbessert.

Melden Sie sich jetzt für die nächste kostenfreie Live-Session zum Release 2.0.1 an und erfahren Sie mehr über die Neuheiten: https://www.daccord.de/aktuell/termine

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.daccord.de/infos/product-announcements/daccord-microsoft-edition-201

G+H Systems ist ein inhabergeführtes, europaweit agierendes Software- und Consulting-Unternehmen mit Sitz in Offenbach am Main. Das Leistungsportfolio erstreckt sich von der IT-Beratung über die Konzeption und Entwicklung von Software-Lösungen bis hin zum Support. G+H integriert neben den eigenentwickelten Produkten daccord und inchorus auch IT-Lösungen von exklusiven Partnern. Dabei setzt das Unternehmen auf langfristige Kooperationen. Ziel ist es, den Erfolg der Kunden und Partner durch den Einsatz von sicheren, praktikablen und innovativen IT-Lösungen „Made in Germany“ sicherzustellen und damit nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu schaffen. Mehr erfahren Sie unter www.guh-systems.de

daccord ist ein Access Governance-Produkt des Offenbacher Unternehmens G+H Systems. Die Lösung unterstützt Unternehmen dabei, Transparenz und Kontrolle über sämtliche internen IT-Berechtigungen zu erlangen. Mit seinen umfangreichen Funktionen ist es Unternehmen jeder Größe möglich, IT-Berechtigungen aus nahezu allen IT-Systemen auszulesen, zu analysieren und Verantwortlichen aus Fachabteilungen, Revisoren und Wirtschaftsprüfern in verständlicher Form darzustellen. Mehr erfahren Sie unter www.daccord.de daccord ist eine Marke der G+H Systems.

Firmenkontakt
G+H Systems GmbH
Christin Hutter
Ludwigstr. 8
63067 Offenbach am Main
+49 (0)69 85 00 02-85
+49 (0)69 85 00 02-51
c.hutter@guh-systems.de
https://www.guh-systems.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Lena Schneider
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
+49 2661 91260-29
guh@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen