• 5. Oktober 2022 07:41

G8-Cafe Heiligendamm wird bei Ebay versteigert: Erlös für Waisenhaus in Uganda

VonArchivSN

Jun 15, 2007

(openPR) – „Heiligendamm“ in „Second Life“ mit einer Fläche von 4000 Quadratmetern, ohne Inneneinrichtung, wird von Made Höld und Christoph Schwarz für einen guten Zweck versteigert. Der gesamte Erlös kommt einem Waisenhaus in Uganda zugute und wird Anfang August von Julia Höld dort persönlich übergeben.

Bei „Heiligendamm“ handelt es sich mittlerweile um das wohl bekannteste Gebäude in „Second Life“. Kein Auftritt in „Second Life“ hat jemals für mehr Medienpräsenz, national, wie auch international, gesorgt. Der detailgetreue Nachbau der „Burg Hohenzollern“ in Second Life diente den G8-Kritikern als weltweiter Treffpunkt.
Besucht wurde das G8-Kritikercafe, vor und während des Gipfels, von über 2.000 Personen weltweit. Vor Ort gab es viele kontrovers geführte Gespräche, aber auch überaus konstruktive Diskussionen zum Gipfel, seinen Zielen und Ergebnissen. An zwei Abenden verwandelte sich die „Burg Hohenzollern“ zu einer Disco mit Livesound, aufgelegt von der DJ-Frau Kristina Simon. Die zweite Kritikerparty stand unter dem Motto „kein ruhiger Schlaf für Bush“, denn der amerikanische Präsident nächtigte ebenfalls in der Burg, allerdings in der realen Welt. Für Aufsehen sorgten die vier Demonstrationen gegen den Gipfel mit Ausgangspunkt Heiligendamm in „Second Life“. Allen Aktionen gegen den G8-Gipfel in „Second Life“ war gemeinsam, dass sie ohne jegliche Gewalt abliefen.

Das Gebäude ist in „Second Life“ zu besichtigen. Zu finden ist es entweder über die Landmarke „oeconomica 67,41,31“ oder in der „Second Life“-Suchmaschine unter dem Begriff „Heiligendamm“.

Wenn ihr etwas für die dritte Welt tun wollt, dann bietet mit. Die Auktion läuft noch fast 22 Stunden und der aktuelle Preis liegt bei 21,50 Euro. Es wäre schade, wenn den Bewohner der virtuellen Welt das symbolische Cyberhaus nicht mehr wert wäre.

Weitere Infos: www.second-life-info.de
www.second-life-info.de/sl/g8-cafe-heiligendamm-wird-
bei-ebay-versteigert-erloes-fuer-waisenhaus-in-uganda/

Second-Life-Info.de
Blumenbergstrasse 16
3013 Bern, Schweiz
Tel : 0041 (0)31 534 04 82
Mail: 0001@second-life-info.de
www.second-life-info.de

Second-Life-Info.de ist ein Artikelportal für Berichte und News aus der digitalen Welt Secondlife.
Alle bei uns veröffentlichten Artikel werden von freien Autoren geschrieben, die selber eine eigene Identität in Second Life haben (dem so genannten Avatar).
Lass Dich begeistern von der virtuellen Second Life Welt, die von ihren Bewohnern selber mit viel Fantasie erschaffen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen