• 28. November 2022 22:02

Foulk Consulting und Galileo Group arbeiten zusammen

Okt 28, 2022

Foulk Consulting und Galileo Group entwickeln gemeinsam SAP Hybrid ALM Lösungen

Foulk Consulting und Galileo Group arbeiten zusammen

München (Deutschland) und Michigan (USA), 28. Oktober 2022 – Die Galileo Group AG, ein führender deutscher Softwareanbieter für schlüsselfertige Integrationen für IT-Factories und für Release-, Change- und Transport-Management für SAP®-Lösungen, und Foulk Consulting Services (FCS), ein amerikanisches IT-Beratungsunternehmen für Anwendungsleistungstests, Überwachungs- und Managementdienstleistungen, haben eine Zusammenarbeit vereinbart. Die beiden Partner entwickeln hybride Application Lifecycle Management Lösungen rund um SAP Cloud ALM und den SAP Solution Manager.

In die Partnerschaft bringt Foulk Consulting sein technologisches Fachwissen und seine profunde Expertise ein. Zu den Kompetenzen gehören SAP Solution Manager, Tricentis Live Compare, Leistungsprüfung, Automatisierungstests, ITOM, APM und ITSM sowie RPA, Datenanalyse und Multi-System-API-Integrationen. Zudem verfügen die IT-Berater über den Marktzugang in Nordamerika und betreuen sowohl Fortune-500-Unternehmen als auch kleine und öffentliche Organisationen.

Mit der No-Code-Integrationsplattform Conigma Connect™ unterstützt Galileo Group die Integration aller gängigen Tools von SAP und Drittanbietern in einer heterogenen, SAP-zentrierten IT-Fabrik. Sie arbeitet sowohl mit SAP S/4HANA® als auch mit dem SAP Solution Manager und SAP Cloud ALM. Außerdem integriert es alle gängigen Drittanbieter-Tools in einer heterogenen IT-Fabrik für SAP®-Lösungen. Sie ermöglicht Change-, Release- und Transportmanagement sowie die Automatisierung von Systemkopien für SAP-Lösungen. Die Plattform Conigma Connect™ ist im SAP® Store erhältlich.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Foulk Consulting, da ihre außergewöhnliche Beratungs- und technische Kompetenz unsere Plattform ideal ergänzt“, sagt Malte Klassen, CEO der Galileo Group AG. „Foulk Consulting ermöglicht uns einen schnellen Zugang zum nordamerikanischen Markt, in dem die SAP-Kunden sehr aufgeschlossen gegenüber hybriden und Cloud-Lösungen allgemein und in der SAP-Welt sind.“

„Conigma Connect ist eine der führenden No-Code-Integrationsplattformen und bildet eine optimale Grundlage für eine SAP-zentrierte IT-Fabrik“, sagt Ryan Foulk, CEO von Foulk Consulting. „Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam mit Galileo Group für die amerikanischen SAP-Kunden eine hybride Application Lifecycle Management Lösungen rund um SAP Cloud ALM und dem SAP Solution Manager aufbauen zu können.“

Teilnahme auf dem SAP ALM Summit North America
Foulk Consulting und Galileo Group stellen die hybriden Application Lifecycle Management Lösungen erstmals auf dem SAP ALM Summit North America vor. Die Konferenz findet vom 2. bis 4. November 2022 in Newtown Square (USA) statt. Foulk Consulting ist Gold Partner der Konferenz und hält am Donnerstag, den 3. November ab 16:30 MEZ einen diesbezüglichen Vortrag mit dem Titel „SAP Hybrid ALM for SAP Cloud ALM / SAP Solution Manager“.

Auf dem SAP ALM Summit North America können sich SAP-Kunden und -Partner über Innovationen im Bereich SAP Application Lifecycle Management austauschen und über die strategischen Produkte SAP Cloud ALM, SAP Solution Manager und Focused Run for SAP Solution Manager informieren. SAP-Anwenderunternehmen erhalten eine Roadmap für ihre ALM-Strategie, Best Pracitices von anderen SAP-Kunden und lernen ergänzende Lösungen von SAP-Partnern kennen. Mehr zum SAP ALM Summit North America unter www.asug.com/events/application-lifecycle-management

Über FOULK Consulting
Foulk Consulting Services (FCS) ist ein amerikanisches IT-Beratungsunternehmen. Es kann auf 20 Jahre Erfahrung in der Verwaltung komplexer Projekte zurückblicken, die sich mit der Bereitstellung und dem ROI von Automatisierungslösungen, dem Testen und Verwalten von Anwendungen sowie der Unterstützung von SAP-Unternehmen bei der Bewältigung von Veränderungen und spezifischen Nuancen von SAP Solution Manager und Cloud ALM befassen. Das Unternehmen wurde 2002 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Livonia (Michigan, USA). Weitere Informationen finden Sie unter http://foulkconsulting.com

Die Galileo Group AG ist ein führender Softwareanbieter für Application Lifecycle Management (ALM) im SAP®-Umfeld sowie schlüsselfertige Integrationen für IT-Factories, die auf SAP-Technologien fokussieren. Die Softwaresuite Conigma umfasst darüber hinaus auch Lösungen für die Integration von SAP und von Drittanbietern bezogenen Tools in der IT-Factory, die Wiederherstellung nach SAP-Systemkopien, die Synchronisation von parallelen SAP-Entwicklungssystemen sowie die Integration von Funktionalitäten in ABAP in Eclipse.

Die Galileo Group ist autorisierter und zertifizierter Softwarepartner von SAP und Microsoft. Zahlreiche mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne, darunter auch Fortune-500- und DAX30-Unternehmen wählen Galileo Group als zuverlässigen Partner. Das inhabergeführte, im Jahr 2000 gegründet Unternehmen hat neben seinem Hauptsitz in München noch eine Niederlassung in der Schweiz. Weitere Informationen finden Sie unter www.galileo-group.de

Kontakt
Galileo Group AG
Malte Klassen
Kistlerhofstraße 60
81379 München
+49 89 71 04 63 60
+49 89 71 04 63 88
info@galileo-group.de
http://www.galileo-group.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.