Fesselnder Liebesroman zeigt die Sinnlichkeit Südtirols

Debütroman der Schweizer Autorin Sandra Pfändler erscheint im Mai 2021

Fesselnder Liebesroman zeigt die Sinnlichkeit Südtirols

Ein fesselnder Liebesroman, der das sinnliche Eintauchen in die Welt einer Winzerin ermöglicht.

Wenn dunkle Wolken aufziehen, ist es vorbei mit unbeschwerten Träumen. Das erfährt Lisa Moroder, als sie das Weingut ihrer Eltern übernimmt. Behütet von üppiger Rebenlandschaft und märchenhaften Wäldern, trägt sie schwer an dem Schicksal, sich in einem konservativen Umfeld zu behaupten. Sie beschließt, sich den Herausforderungen und mysteriösen Rätseln ihres Lebens zu stellen, die starren Grenzen zu sprengen. Dann begegnet sie dem Edelbrenner David Silgoner. Unerwartet verliebt sie sich, ihr Leben gerät aus den Fugen. Ihrem Gefühlschaos, den dunklen Familiengeheimnissen und zerstörerischen Intrigen zum Trotz, sorgt die taffe Singlefrau für gute Laune und Leichtigkeit.

Das ist die spannende Geschichte, die die Schweizer Autorin Sandra Pfländler, die 1972 geboren wurde und in einem malerischen Städtchen am Schweizer Ufer des Rheins aufwuchs, in ihrem Debütroman „Dunkle Wolken über Südtirol – Veritas“ erzählt, der jetzt im Herzsprung-Verlag erscheint. Der 242 Seiten umfassende Roman ist eine wahre Hommage an Südtirol, die Menschen dort, Südtirols Natur … und den Wein, es ist aber auch ein fesselnder Liebesroman mit angenehm prickelnder Spannung in stimmungsvoller Umgebung, der mit der unbeschreiblichen Lebensfreude und Fröhlichkeit der Autorin ansteckt. Das Buch entführt die Leser aus ihrem Alltag hinein in den mediterranen Süden Südtirols, wo sie vom Lachen der Protagonistin mitgerissen und gleichzeitig angeregt werden, Genussmomente zu entdecken und zu zelebrieren.

Vor über einem Jahrzehnt lernt die Autorin Sandra Pfändler, die heute mit ihrem Mann in der Ostschweiz lebt, den Süden Südtirols kennen und lieben und lässt ihn zur Heimat ihres Herzens werden. Sie verliebt sich in die üppige Rebenlandschaft, die ausgedehnten Obstkulturen, die märchenhaften Wälder, den berauschenden Wein und die herzlichen Menschen mit ihrem bezaubernden Dialekt. Damals wurde ihre Fantasie belebt, die Lust am Schreiben neu geweckt. Auf ihren Entdeckungstouren durch das Überetsch entstehen noch heute in ihrem Kopf Geschichten und einzigartige Figuren, denen sie auf dem Papier mit viel Geschick und Liebe Leben einhaucht. Die Liebe zu diesem wunderschönen Fleckchen Erde spürt der Leser auf jeder Seite ihres nun vorliegenden ersten Buches.

„Ein fesselnder Liebesroman, der das sinnliche Eintauchen in die Welt einer Winzerin ermöglicht. Lisas ansteckendes Lachen reißt mit, ihr charakterstarker Wein regt an, Genussmomente zu entdecken und zu zelebrieren“, so Nina Gräub in einer ersten Kurzrezension zu diesem Werk.
Zurzeit arbeitet Sandra Pfändler, für die sich mit ihrem Erstlingswerk ein großer Traum erfüllt, bereits an einer Fortsetzung zu „Dunkle Wolken über Südtirol – Veritas“. Alle LeserInnen dürfen sich also schon heute auf weitere wundervolle Eindrücke aus Südtirol freuen.

Bibliografische Angaben:
Sandra Pfändler: „Dunkle Wolken über Südtirol – Veritas“
Herzsprung Verlag GbR 2021
ISBN: 978-3-96074-469-6, Taschenbuch, 242 Seiten, 13,90 Euro

2014 haben die beiden Verleger Martina und Thorsten Meier als zweiten, unabhängigen Verlag nach Papierfresserchens MTM-Verlag, einem Kinder- und Jugendbuchverlag, den Herzsprung-Verlag gegründet, der sich auf die Herausgabe von Belletristik, Lyrik und Sachbüchern im Erwachsenenbereich spezialisiert hat.

Kontakt
Herzsprung-Verlag GbR
Martina Meier
Mühlstr. 10
88085 Langenargen
01792071404
info@herzsprung-verlag.de
http://www.herzsprung-verlag.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen