• 5. Oktober 2022 07:54

Erster macmon secure Partnertag nach Akquisition durch Belden

Information über strategische Ziele und Partnerprogramme rund um Netzwerksicherheit lokal und in der cloud

Erster macmon secure Partnertag nach Akquisition durch Belden

Hunderte Channel Partner beim live-stream

Berlin, März 2022: In den stylischen Räumlichkeiten der Berliner Brauerei BrewDog trafen sich ausgesuchte Channel Partner und Vertreter der Distributoren Nuvias und Infinigate zum ersten Partnertag der macmon secure Gmbh nach der Akquisition durch die globale Belden Gruppe im Januar 2022. Die abwechslungsreiche Veranstaltung unter dem Motto „Wir brauen auf eine gute Zusammenarbeit“ wurde in einem hybriden Format realisiert, neben Referenten und Gästen vor Ort übertrug ein professionelles Kamerateam den Event an mehrere Hundert TeilnehmerInnen, die der Einladung gefolgt waren. Neben einem Dialog vor Ort konnten über Chat online Fragen sofort in verschiedenen Themenräumen von den macmon Security-Experten beantwortet werden.

Business Director Christian Bücker, macmon secure, begrüßte die anwesenden Gäste und fasste die Meilensteine 2021 noch einmal kurz zusammen. Dazu gehörte der launch von macmon SDP im Mai 2021. Der IT-Security Experte macmon secure hat dadurch sein Portfolio deutlich erweitert und bietet Netzwerksicherheit jetzt nicht nur in lokalen Netzwerken, sondern auch in der Cloud. Das Unternehmen konnte seine Position in den vergangenen Jahren innerhalb der DACH Region ausbauen, realisiert durch erfolgreiche Webinare mit Kunden wie Ritter Sport oder Partnern wie baramundi, intensive Marketing- und Vertriebsanstrengungen und zahlreiche Technologiepartnerschaften. Über gemeinsame Projekte mit Belden realisierte man die ideale Ergänzung im Produktportfolio. Dazu Bücker: „In einer ersten Phase haben wir über eine intensivere Zusammenarbeit nachgedacht, aber schnell konkretisierten sich die Gespräche Mitglied der Belden Gruppe zu werden. macmon hat die erprobte Expertise IT-Netzwerke zu sichern, Belden hat seine Kernkompetenzen im Bereich OT-Netzwerke. Gemeinsam werden wir jetzt Kunden im Produktionsumfeld über ein globales Netzwerk eine einmalige Security-Kompetenz bieten können.“

Die vollständige Meldung und Foto- und Video-Material finden Sie auf unserer Webseite:

https://www.macmon.eu/newsdetail/erster-macmon-secure-partnertag-nach-akquisition-durch-belden

ZERO TRUST NETWORK ACCESS
INTELLIGENT EINFACH FÜR NETZWERKE UND CLOUD

macmon secure bietet seit 2003 herstellerunabhängige Lösungen, die heterogene Netzwerke dank sofortiger Netzwerktransparenz vor unberechtigten Zugriffen schützen. macmon NAC wird schnell und einfach implementiert, mit erheblichem Mehrwert für die Netzwerksicherheit. macmon dehnt mit dem Produkt macmon SDP seine Zero-Trust-Network-Access-Strategie (ZTNA) auf sämtliche Unternehmensressourcen in der Cloud aus, und ist der einzige Anbieter von NAC plus SDP mit Identity Access Management, gehostet in Deutschland. Seit 2022 ist macmon secure Mitgleid der globalen Belden Gruppe.

Kontakt
macmon secure
Sabine Kuch
Alte Jakobstraße 79-80
10179 Berlin
+49 30 2325777-0
sabine.kuch@macmon.eu
https://www.macmon.eu/newsdetail/macmon-secure-wird-teil-der-globalen-belden-gruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen