• 31. Januar 2023 04:27

Engel & Völkers Bochum mit Weihnachtszauber-Event

Weihnachtszauber-Event von Engel & Völkers Bochum am 14. Dezember.

Das Team von Engel & Völkers Bochum lädt am Mittwoch, den 14.12.2022, von 15:00 bis 18:00 Uhr zum feierlichen E&V Weihnachtszauber-Event ein. Die Veranstaltung findet im Außenbereich am Bochumer Standort Kurt-Schumacher-Platz 7 statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Neben Winzerglühwein und leckeren lokalen Spezialitäten erwarten die Gäste weitere harmonisch abgestimmte Adventsmomente. So präsentiert die aufstrebende Bochumer Künstlerin Catherina Wesselmann eine Auswahl an Werken mit winterlichen Impressionen, die Lokalkultur, Immobilien und saisonale Facetten inspirierend verbinden. 1997 in Oberhausen geboren, besuchte die Malerin bereits im Alter von 6 Jahren die Kunstschule von Edmund Kieselbach in Bochum. Bei der Vernissage zum E&V Weihnachtszauber wird sie mit ihren abstrakten, modernen Bildern das weihnachtliche Ambiente des Events künstlerisch eindrucksvoll unterstreichen.

Ebenso werden Vertreter:innen des Tierschutzvereins Esperanza del Galgo e.V. aus Dortmund und Duisburg vor Ort sein. Der Verein setzt sich im Besonderen für spanische Windhunde der Rasse Galgo Espanol ein, deren Schicksal als Jagdhunde relativ unbekannt, aber umso trauriger ist. Engel & Völkers Bochum unterstützt die wertvolle Arbeit des Vereins seit Anfang des Jahres mit einer Spende pro vermarkteter Immobilie. Dank des Engagements wie auch freiwilligen Zuwendungen durch Kunden konnten so bereits zwei Hunde nach Deutschland geholt, operiert und vermittelt werden.

Charmantes Bochum: Erfolgreicher Strukturwandel – Energiewende im Fokus

Ebenfalls wird das Engel & Völkers Team im Gespräch zur Einschätzung des Bochumer Immobilienmarktes bereitstehen. Geschäftsführer Dr. Christian Kretzmann: „Der erfolgreiche Strukturwandel ist im Stadtbild und in der lokalen Immobilienwirtschaft deutlich sichtbar.“ Die Bebauung sei heterogen, aufwändig verzierte Jugendstilfassaden an liebevoll restaurierten Altbauten finden sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu typischen Zweckbauten der 1950er Jahre. Ebenso verweilen von Grünflächen dominierte Wohnanlagen neben verdichteten Quartieren. Damit bestehe genau jener Immobilienmix, der ein lebendiges und abwechslungsreiches Stadtbild ausmacht.

„Allerdings ist auch der Immobilienmarkt in Bochum nicht frei von äußeren Einflüssen“, so Kretzmann. Mehr als vorher wirken sich seit Beginn 2022 neben der Lage und dem Baujahr die energetische, funktionale Immobilienausstattung auf die Preisbildung aus. Neubauten erfordern aufgrund der Zinspolitik und zusätzlich steigender Energiekosten einen erhöhten Finanzierungsbedarf. Für Bestandsimmobilien ergibt sich im Hinblick auf deren Energieeffizienz nicht selten die Notwendigkeit einer energetischen Sanierung. Immobilienbesitzende und Kaufinteressierte sollten, laut Kretzmann, deshalb aktuell nicht überstürzt entscheiden, sondern ergebnisoffen vergleichen. E&V Bochum verfügt dazu über ein hochkompetentes Team aus Immobilienmaklern, Architekten, Energieberatern sowie ein starkes lokales Netzwerk aus Finanzierungsexperten und Fachhandwerkern, um alle Aspekte für Kund:innen vorausschauend und planungssicher einzubeziehen.

Weitere Informationen unter: https://www.engelvoelkers.com/de-de/bochum/

Die EV Bochum Hattingen Immobilien GmbH ist Lizenzpartner der Engel und Völkers Residential GmbH. Im Januar 2022 haben Dr. Christian Kretzmann und seine Frau Clara Kretzmann gemeinsam die Geschäftsführung der Engel & Völkers Niederlassungen in Bochum und Hattingen übernommen. Mit der Übernahme dehnt das Dortmunder Familienunternehmen die Reichweite seiner Immobilienvermittlung auf die Städte Bochum, Herne und Hattingen sowie die Gebiete um Gevelsberg, Sprockhövel, Ennepetal und Schwelm aus.

Kontakt
EV Bochum Hattingen Immobilien GmbH
Dr. Christian Kretzmann
Kurt-Schumacher-Platz 7
44787 Bochum
+49 (0)234 – 60 29 06 20
bochum@engelvoelkers.com
https://www.engelvoelkers.com/de-de/bochum/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.