• 3. Februar 2023 21:17

Ein Mann und seine Stimme – Erinnerungen an Joachim Cadenbach

Okt 2, 2009

Deutschlandradio Kultur stellt „Radiolegende“ vor / 3. Oktober 2009, 8.05 Uhr

Joachim Cadenbach war einer der vielseitigsten Moderatoren im deutschen Hörfunk und Fernsehen. Kaum ein Genre, das von ihm nicht bedient wurde. Die Studios von RIAS Berlin, SFB, WDR – um nur einige zu nennen – waren fast schon sein zweites Zuhause. Auch viele Synchronateliers kamen an diesem Mann mit der einzigartigen Stimme nicht vorbei. Er sprach unter anderem in Serien wie „Kobra, übernehmen Sie“ und „Dallas“ sowie in Disneys „Dschungelbuch“.

In der Sendung „Aus den Archiven“ am 3. Oktober um 8.05 Uhr dokumentiert Deutschlandradio Kultur die Karriere dieser „Radiolegende“ – so der Titel der Sendereihe.

Joachim Cadenbach kam 1950 als Schauspieler zum RIAS und machte Hörspiele. Er gehörte zum festen Sprecherteam des kabarettistischen Magazins „Die Rückblende“. Sein Name ist unweigerlich mit der „RUNDSCHAU am Mittag“ und “ … am Abend“ verbunden. Die heimliche Leidenschaft des „Vollblutsprechers“ aber war die christliche Seefahrt. Mehr dazu in der Sendung.

Quelle (lifePR)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.