Doppelte Auszeichnung für „entolia“

Doppelte Auszeichnung für "entolia"

Das Online-Tool „entolia“ gewinnt den „German Brand Award 2021“ in der Kategorie „Brand Innovation & New business models“ sowie eine Special Mention in der Zusatzkategorie „Brand Innovation of the Year“.

Balingen, 10. Juni 2021 – Die Spitta GmbH – Deutschlands führendes Medienunternehmen für Zahnmedizin und Zahntechnik – konnte mit dem eigens entwickelten Online-Tool für Mitarbeiterunterweisungen „entolia“ erneut überzeugen: Bereits 2020 gewann „entolia“ die Auszeichnung zum Fachmedium des Jahres in der Kategorie „Beste Webseite/Beste App“. Zu diesem angesehenen Preis reiht sich nun die zweite Auszeichnung: Der German Brand Award 2021! Mit einer Bruttoreichweite von jährlich rund 315 Mio. Kontakten ist der German Brand Award der reichweitenstärkste Marketingpreis im deutschsprachigen Raum und wird zunehmend internationaler.

„Wir freuen uns riesig, bei diesem anerkannten Award gleich in zwei Kategorien besondere Anerkennung gefunden haben. Das ist etwas ganz Besonderes und zeigt uns, dass wir mit unseren digitalen Innovationen bei Spitta auf dem richtigen Weg sind!“ so Bettina Bachhofer, Produktmanagerin von „entolia“. Neben dem Preis in der Kategorie „Brand Innovation & New business models“ erhielt die Online-Lösung vom German Brand Institute zudem eine Special Mention in der Zusatzkategorie „Brand Innovation of the Year“.

So funktioniert entolia
Gerade in der Corona-Pandemie zeigten sich die Vorteile einer digitalen, individuellen Unterweisungslösung. Denn für viele Praxen wurden die bis dahin üblichen Unterweisungen in Gruppensitzungen unmöglich. Mit der entolia-App können die Mitarbeiter für ortsunabhängig auf ihre aktuellen Unterweisungen zugreifen und diese selbstständig und bequem in der „entolia“ App durchführen – wann und wo sie möchten.

Doch auch schon vor Corona vereinfacht ein Online-Tool die gesetzliche Unterweisungspflicht in Zahnarztpraxen. Ohne „entolia“ mussten die Praxen die Inhalte der Mitarbeiterunterweisungen noch mühevoll selbst recherchieren und erarbeiten sowie anschließend in Gruppen- oder Einzelsitzungen schulen. Oftmals herrschte darüber hinaus Unsicherheit über die Aktualität und Rechtssicherheit der Inhalte. Mit der Markteinführung von „entolia“ 2019 hat sich der Aufwand für die Zahnarztpraxen auf ein Minimum reduziert, da alle Unterweisungsinhalte bereits fix und fertig zur Verfügung stehen – rechtsicher und auf dem aktuellsten Stand. Nach dem erfolgreichen Abschluss einer Unterweisung wird ein elektronisches Zertifikat generiert. Dieses Zertifikat dient als Nachweis und Dokumentation und erfüllt alle rechtlichen Vorgaben.
Somit schafft „entolia“ Rechtsicherheit für die Zahnarztpraxen und mindert Zeit und Aufwand bei der Durchführung und Dokumentation von Unterweisungen. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite unter www.entolia.com

Informationen über Spitta GmbH
Die Spitta GmbH, Teil der europaweit tätigen WEKA Group, ist mit rund 100 Mitarbeitern einer der größten Anbieter von Fachinformationen in den Bereichen Zahnmedizin, Zahntechnik, Medizin und Sport. Mit dem Geschäftsbereich Spitta Akademie hat sich das Unternehmen zudem als zuverlässiger Partner für die berufliche Weiterbildung sowie für Fortbildungsveranstaltungen im zahnmedizinischen und medizinischen Bereich erfolgreich etabliert.
Als Erfinder der Spitta-System-Karteikarte ist Spitta Deutschlands führendes Medienunternehmen für die Zahnmedizin und bietet Zahnärzten, zahnmedizinischen Fachangestellten und Zahntechnikern innovative und nutzerfreundliche Lösungen für den Praxisalltag. Dabei erstreckt sich das Portfolio von Produkten für die Praxisverwaltung und Abrechnungshilfen über Fachliteratur und Zeitschriften bis hin zu unterstützender Software und Online-Portalen. Mit der Marke „entolia“ bietet Spitta eine moderne App für die Mitarbeiterunterweisung. Bereits mehr als 30.000 Kunden nutzen die Produkte von Spitta erfolgreich.
Alle Produkte sind im Shop www.spitta.de/shop erhältlich.
Weitere Informationen unter www.spitta.de

Pressekontakt
Spitta GmbH
Jennifer Eismann
Tel: +49 7433 952-382
Mail: jennifer.eismann@spitta.de
www.spitta.de

Kontakt
Spitta GmbH
Jennifer Eismann
Ammonitenstraße 1
72336 Balingen
07433 952-382
jennifer.eismann@spitta.de
http://www.spitta.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen