Digital 2022 Report: 58 Prozent der Weltbevölkerung nutzen Social Media

Digital 2022 zeigt einen deutlichen Anstieg der Social-Media Nutzung in den letzten 12 Monaten

Hamburg, 27. Januar 2022 – Hootsuite, weltweit führender Anbieter von Social Media Management und die Kreativagentur We Are Social haben den Digital 2022 Report veröffentlicht. Der neue Jahresbericht fasst die wichtigsten globalen Erkenntnisse zu digitalen Trends und sozialen Medien zusammen.

Während in zahlreichen Länder rund um den Globus auf Grund der Omikron-Variante wieder verschärften Maßnahmen greifen, nimmt das Wachstum der Nutzer sozialer Medien weiter zu. Weltweit gibt es jetzt 4,62 Milliarden Social-Media-Nutzer. Im Jahresvergleich entspricht das einem Zuwachs von mehr als 10 %. 424 Millionen zusätzliche User ließen die Gesamtanzahl der Social-Media-Nutzer auf mehr als 58 Prozent der Weltbevölkerung anwachsen.

„Angesichts dieses Wachstums ist es offensichtlich: der Stellenwert sozialer Netzwerke hat zwischenzeitlich für Unternehmen ein strategisches Ausmaß angenommen. Soziale Medien sind ein zentraler Ort, an dem Unternehmen Communities aufbauen, über die sich Zielgruppen personalisiert und präzise mit maßgeschneiderten Botschaften ansprechen lassen“, sagt Maggie Lower, CMO von Hootsuite. „Ich bin sehr gespannt, wie sich Marken weiterentwickeln, wie sie auf ihren Social-Media-Seiten als Kommunikator und Community-Builder auftreten. Mit den Daten des Digital 2022 Report unterstützen wir unseren Kunden dabei, die richtige Social-Media-Plattform für jede Zielgruppe zu identifizieren.“

Nicht nur die Anzahl der Nutzer nimmt zu. Mit durchschnittlich 2 Stunden und 27 Minuten pro Tag verbringen die Menschen auch mehr Zeit in sozialen Medien als im vergangenen Jahr. Dabei ist Facebook die global meistgenutzte Social-Media-Plattform, gefolgt von YouTube und WhatsApp.

In den Werbedaten von Meta wird die Bedeutung des Social Commerce immer deutlicher. Die neuesten Zahlen des Unternehmens zeigen, dass mehr als 560 Millionen Facebook-Nutzer jeden Monat Anzeigen im Marketplace sehen. Bei Instagram sind es 187 Millionen Nutzer, die sich Anzeigen im Shop-Tab anschauen.

„Die Pandemie hat gezeigt, wie sehr die sozialen Medien mit der Art und Weise, wie wir leben, arbeiten und einkaufen, verflochten sind. Social Commerce stellt eine der wenigen Möglichkeiten für Marken dar, um für Verbraucher verfüg- und erreichbar zu sein. Das heißt: Sofern Marken und Unternehmen zukünftig relevant bleiben wollen, müssen sie sich digitalisieren und eine Social-Commerce-Strategie umsetzen“, so Lower weiter.

WhatsApp führt die Rangliste der beliebtesten Social-Media-Plattformen der Welt an. 15,7 % der Internetnutzer im erwerbsfähigen Alter wählen die Messenger-App als ihre bevorzugte soziale Plattform. Instagram hat Facebook überholt und belegt nun den zweiten Platz in der weltweiten Rangliste. 14,8 % der weltweiten Internetnutzer geben Instagram als ihre Lieblingsplattform an, knapp gefolgt von Facebook mit 14,5 % für Facebook.

Auch die Werbezielgruppe von TikTok wächst weiterhin in rasantem Tempo. Digital 2022 gibt an, dass die Reichweite der Plattform nur in den letzten 90 Tagen um 7,3 Prozent (60 Millionen Nutzer) zugenommen hat. Damit stieg die weltweite Reichweite von TikTok in der Zielgruppe ab 18 Jahren auf etwa 885 Millionen.

„Die Menschen erfahren gerade enorme Veränderungen in Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft. Die Verhaltensänderungen, die wir in den letzten 12 Monaten beobachten konnten, sind nun dauerhaft und werden zukünftig noch weitreichender sein“, sagte Nathan McDonald, Mitbegründer und Group Chief Executive von We Are Social. „Mehr Menschen als je zuvor verbringen ihre Zeit online: Neben sozialen Kontakten, Informationen und Unterhaltung ist das Wachstum von Social Commerce, Gaming und der Handel mit Kryptowährungen sowie digitalen Gütern ein Beweis für einen echten kulturellen Wandel. Für Vermarkter war es deshalb noch nie so wichtig wie heute, ein tiefes Verständnis für Online-Communities, Kulturen und Subkulturen zu haben.“

Die wichtigsten Erkenntnisse aus dem Digital 2022-Report aus den Bereichen soziale Medien, Kryptowährungen, Internet und E-Commerce:

Die Werbereichweite von Instagram ist im vergangenen Jahr um 21 % (mehr als 257 Millionen Nutzer) gestiegen. Anzeigen auf Instagram erreichen jeden Monat fast 1,5 Milliarden Nutzer, wobei mehr als 1 Milliarde Nutzer allein durch Instagram Stories erreicht werden.
Die Zahl der Menschen, die Kryptowährungen besitzen, ist seit Januar 2021 um mehr als ein Drittel (+37,8 %) gestiegen. Mehr als einer von zehn Internetnutzern im erwerbsfähigen Alter besitzt nun eine Kryptowährung. Spitzenreiter ist hier Thailand. Hier besitzen mehr als als zwei von zehn Nutzern mindestens eine Kryptowährung.
Die seit Beginn der COVID-19-Pandemie zu beobachtende Akzeptanz des E-Commerce steigt weiter an und zeigt keine Anzeichen für einen Rückgang. Fast sechs von zehn Internetnutzern im erwerbsfähigen Alter (58,4 %) kaufen inzwischen jede Woche online ein. Diese Zahl wird 2022 weiter steigen.
Nicht einmal einer von sechs Internetnutzern im erwerbsfähigen Alter (17,3 %) kann sich mit der konsumierten Werbung identifizieren – unabhängig vom Medium. Ältere Nutzer fühlen sich von der Werbung besonders distanziert: Nur jeder neunte Internetnutzer im Alter von 55 bis 64 Jahren sagt, dass er sich in der Werbung wiedererkennt.
Der Report unterstreicht auch die Rolle der Social Media-Werbung im Marketing-Mix: Mehr als jeder vierte Internetnutzer im Alter von 16 bis 64 Jahren (27,6 %) gibt an, dass er neue Marken, Produkte und Dienstleistungen über Social Media-Werbung entdeckt.

Der Report kann unter folgender Adresse heruntergeladen werden: https://www.hootsuite.com/resources/digital-trends

Über Hootsuite
Hootsuite ist der weltweite Marktführer im Bereich Social Media Management. Mit über 210.000 bezahlten Accounts und Millionen von Nutzern betreibt Hootsuite Social Media für Marken und Organisationen auf der ganzen Welt, von den kleinsten Unternehmen bis hin zu den größten Konzernen. Hootsuites unvergleichliche Expertise in den Bereichen Social Media Management, Social Insights, Employee Advocacy und Social Customer Care ermöglicht es Organisationen, ihre Marken, Unternehmen und Kundenbeziehungen mit Social Media strategisch zu erweitern.

Hootsuite Academy, die branchenführende Online-Lernplattform, fördert Bildung und Wachstum durch eine breite Palette von Zertifizierungen. Sie hat bereits über eine Million Kurse für mehr als eine halbe Million Menschen weltweit bereitgestellt.

Weitere Informationen unter https://hootsuite.com/de/

Firmenkontakt
Hootsuite
Tobias Jost
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 25
hootsuite@elementc.de
http://www.hootsuite.com/de

Pressekontakt
ELEMENT C
Tobias Jost
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 25
hootsuite@elementc.de
http://www.hootsuite.com/de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen