• 3. Dezember 2022 08:33

Die teuersten Gemeinden in Dubai

Warum sollten Sie eine Immobilie in Dubai kaufen?

Aufgrund seiner erstklassigen Lage am Arabischen Golf sind Investoren aus aller Welt begierig darauf, hier ihre Traumimmobilien zu erwerben. Deshalb wird der Besitz einer Immobilie in Dubai auch Ihre Finanzen nicht in Gefahr bringen.
Kostspieligkeit und Extravaganz gehen Hand in Hand, besonders in Dubai. Schließlich hat großartiger Wohnraum immer einen höheren Preis. Die unglaubliche Innenausstattung, die großzügigen Balkone und die Hightech-Möblierung werden Sie nicht verschonen. Neben der Erschwinglichkeit muss man auch das richtige Gespür für die richtige Lage haben.

Die teuersten Gemeinden in Dubai, um Ihr Traumleben zu beginnen

Während die meisten Wohnungssuchenden an den verlockenden Außenanlagen nicht vorbeikommen, müssen sie die Wunder, die es im Inneren gibt, zur Kenntnis nehmen. In diesem Zusammenhang haben wir einige der begehrtesten, aber teuersten Gegenden in Dubai für Sie zusammengestellt.

Die Insel Palm Jumeirah

Stellen Sie sich vor, neben einer lebenden Legende wie Shahrukh Khan oder David Beckham zu wohnen. So unwirklich es auch klingt, es ist die Realität, wenn man eine Immobilie auf Palm Jumeirah besitzt.
Abgesehen davon, dass es sich um das achte Weltwunder handelt, hat es diese Tatsache schnell in die Liste der teuersten Gegenden in Dubai geschafft. In dieser exklusiven Gemeinde gibt es großartige Hotels, erstklassige Villen und Apartments außerhalb des Staates, die für jeden Geschmack und jedes Budget etwas bieten.
Was das Unterhaltungsangebot angeht, können Sie alles haben, vom Wandern auf dem Palm Jumeirah Boardwalk bis zum Sonnenbaden am Aquaventure Beach. Die einzigartigen Grundrisse der Immobilien in Palm Jumeirah entlang des surrealen Persischen Golfs werden Sie dazu bringen, sich in diesen Ort zu verlieben.

Villa Palme kaufen

Emirates Hills

Benannt nach dem berühmten Beverly Hills, beherbergt Emirates Hills einige der wohlhabendsten Auswanderer in Dubai. Die Gemeinde bietet die allerersten Eigentumswohnungen für Investoren und Hausbesitzer.
Und wissen Sie, was das Beste an der ganzen Sache ist? Es sind die mit Marmor verkleideten Villen und Herrenhäuser, die sich über den üppig grünen Golfplatz erstrecken. Wenn Sie bereit sind, mehr Geld für Ruhe und Vergnügen auszugeben, sollten Sie auch die Einrichtungen wie Fitnessstudios, Schwimmbäder und Saunen nutzen.
Zusätzlich zu diesem atemberaubenden Anblick sind der Meadows Souk und The Springs die beliebtesten Touristenattraktionen, die sich nur wenige Minuten von den Emirates Hills-Anlagen entfernt befinden.

Dubai Yachthafen

Es gibt nichts Schöneres, als zu den Klängen von tanzenden Kreuzfahrten auf saphirblauen Wellen aufzuwachen. Das macht Dubai Marina zu einem begehrten und einem der teuersten Viertel in Dubai. Das liegt auch daran, dass die Gemeinde eine nahtlose Vernetzung und einen malerischen Yachthafen mit Luxusyachten und Wohnungen aufweist.
Während der Schwerpunkt eher auf dem Wohnen in Apartments liegt, sind die hochmodernen Villen in Dubai Marina für globale Investoren attraktiv. Beide Wohnkategorien sind jedoch mit geräumigen Wohnzimmern, Hightech-Küchen und Möbeln im ausländischen Stil ausgestattet.

Umm-e-Suqeim

Das in der Nähe des segelförmigen Burj Al Arab gelegene Umm-e-Suqeim ist eine stilvolle Wohnanlage, die in der Regel von Familien im Urlaub bevorzugt wird. Das macht sie zu einem erstklassigen Ort für den Besitz einer Immobilie in Dubai, da sie lukrative Mietrenditen verspricht. Umm-e-Suqeim ist vor allem für seine Liegenschaften am Meer bekannt.
Die Gemeinde wird nicht nur ihrem sonnigen Potenzial gerecht, sondern bietet auch aufregende Strandaktivitäten für Touristen und Bewohner gleichermaßen. Unter anderem haben der immergrüne Wild Wadi Water Park, handwerkliche Cafes, Restaurants und Volleyballplätze dazu beigetragen, dass Umm-e-Suqeim zu einer der teuersten Gegenden in Dubai geworden ist.

Jumeirah-Bucht-Insel

Jumeirah Bay Island, das wie ein riesiges Seepferdchen im Arabischen Meer geformt ist, teilt sich die Bühne mit den teuren Gegenden in Dubai.
Die elitäre Inselgemeinde wird von den anspruchsvollen Mietern und Hauskäufern der Stadt immer mehr bevorzugt. Mit dem nur wenige Meter entfernten Strand ist das Inselleben ideal für alle, die sich einen luxuriösen Lebensstil in der Oberschicht aufbauen wollen.
Außerdem gibt es elegante Resorts, mondäne Yachtclubs und internationale Küchen, die die Immobilien auf Jumeirah Bay Island umgeben.

Jumeirah Golf Estate

Ein weiteres bewundernswertes Viertel in Dubai, Jumeirah Golf Estate, erstreckt sich über 1119 Hektar mit einer offenen Landschaft. Wussten Sie, dass es hier über 15 verschiedene Wohnmöglichkeiten gibt? Jede dieser Unterkünfte verfügt über exklusive Annehmlichkeiten und Hightech-Features.
Das Einzige, was alle Villen, Stadthäuser und Apartments im Jumeirah Golf Estate gemeinsam haben, ist der atemberaubende Anblick der Golfplätze. Jeder Golfplatz präsentiert ein Umweltthema mit ruhigen, natürlichen, erdigen und lebhaften Aspekten. Ganz gleich, für welche Immobilie Sie sich je nach Ihrem Budget entscheiden, die Gegend verspricht einen lohnenden Aufenthalt.

Haus Dubai kaufen

Stadtzentrum von Dubai

Wenn wir über die teuersten Gegenden in Dubai sprechen, dürfen wir nicht vergessen, Downtown Dubai zu erwähnen. Diese Gemeinde liegt an der Sheikh Zayed Road und wird Sie immer wieder in Erstaunen versetzen. Wenn Sie den ikonischen Burj Khalifa erklimmen, was ist dann Ihre Belohnung? Ein unvergleichlicher 360-Grad-Blick auf Dubai.
Zweifellos ist es bemerkenswert, ein Apartment oder eine Villa in einer so wohlhabenden Gemeinde zu besitzen. Außerdem gibt es für die Bewohner Boutiquen am Strand und fußgängerfreundliche Einzelhandelsgeschäfte. Erkunden Sie die besondere Umgebung der Gemeinde und nehmen Sie ein Souvenir mit nach Hause, das Sie immer wieder ausprobieren werden. Zweifelsohne sind Immobilien in Downtown Dubai immer sehr gefragt.

The Views

The Views schätzt das Wohnen in Villen und Apartments mit ungehindertem Blick auf den Emirates Golf Club.
Das Leben in den The Views-Immobilien dreht sich in der Regel um den Außenbereich, so dass Sie die natürliche Schönheit der Landschaft und die frische Luft genießen können. Die Bewohner besuchen oft die Marina Mall und abendliche Cafes, um sich mit ihren Freunden zu treffen. Wenn Sie hier wohnen, sind Sie auch näher an den beliebtesten Gegenden, wie Dubai Marina, Dubai Media City und Dubai Internet City, um nur einige zu nennen.

Perle Jumeirah

Wer sich für ein Apartment interessiert, kann in die elegante Pearl Jumeirah-Gemeinde direkt an der Küste von Jumeirah ziehen. Mit sieben Wohnclustern haben Sie viele Möglichkeiten, wenn es darum geht, Immobilien in Pearl Jumeirah zu besichtigen. Auf der anderen Seite sind die Strandclubs, die hoch aufragenden Hotels und die 2 km lange Promenade ein weiterer Anziehungspunkt.
Die Wohnungen sind ultramodern eingerichtet und bieten den Blick auf die Wellen. Wenn dies die Faktoren sind, die teure Gegenden in Dubai Ihrer Meinung nach aufweisen müssen, können Sie gar nicht anders, als mitzumachen.

Al Barari

Al Barari ist eine weitere praktikable Wohngegend für alle, die nachhaltig leben wollen, ohne auf Luxus zu verzichten. Wenn Sie sich für eine der vielen Immobilien in Al Barari entscheiden, können Sie auch an Fitnessclubs, Salons, Swimmingpools und Spielplätzen für die Kinder teilhaben.
Hier gibt es eine große Auswahl an Wohnungen und Villen. Es ist sogar eine der wenigen Wohngegenden mit privaten Pools.
In den Wohnungen finden Sie begehbare Schränke, geräumige Küchen und moderne Geräte. Mit diesen Merkmalen reiht sich Al Barari stolz in die Liste der teuren Gegenden in Dubai ein. Daher ist es wichtig, seine Finanzen zu organisieren, bevor man sich für eine Immobilie hier entscheidet.

Bluewaters Insel

Bluewaters Island, die Heimat von Ain Dubai, ist die größte Wohnsiedlung am Meer in Dubai. Die künstlich angelegte Halbinsel ist ein ideales Zuhause für Wohnungssuchende, die Exklusivität mit Komfort verbinden möchten. Durch die Hochhäuser in der Nachbarschaft sind die Bewohner jedoch näher an den glitzernden Einkaufsmöglichkeiten der Stadt.
Zur Gemeinde von Bluewaters Island gehört auch Caesar’s Palace, ein Strandclub mit aufregenden Wassersportarten und Brunchmöglichkeiten. Zusammen mit den atemberaubenden Stränden und der köstlichen Küche ist dies der perfekte Ausgangspunkt für Miami-meets-Manhattan“.

Vor der Kulisse des weltberühmten Burj Khalifa, des Burj Al Arab und des Observation Decks hat Dubai mehr als nur eine charmante Ausstrahlung. Es ist keine Überraschung, dass die Stadt nicht nur wegen ihrer Wahrzeichen beliebt ist, sondern auch wegen ihrer atemberaubenden und großzügigen Innenausstattung.
Wenn Sie sich für eine lukrative Investition entschieden haben, besuchen Sie Immobilien-Welt.ae und sehen Sie sich unsere Angebote an.

Immobilien-Welt.ae – das Vergleichsportal für Immobilien wie Wohnung & Haus in Dubai.

Kontakt
Immobilien-welt.ae
T Klingler
Marina Gate 0
00000 Dubai
971522776604
info@immobilien-welt.ae
http://www.immobilien-welt.ae

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.