• 3. Dezember 2022 01:27

DEUTSCHER AGENTURPREIS geht an die Handelskraft Konferenz von dotSource

DEUTSCHER AGENTURPREIS geht an die Handelskraft Konferenz von dotSource

(Bildquelle: dotSource | Markus Schlevogt)

Jena/Berlin, 22.11.2022 – Mit ihrem jährlich stattfindenden Event, der Handelskraft Konferenz für digitalen Erfolg, konnte dotSource 2022 den DEUTSCHEN AGENTURPREIS in der Kategorie Event [Digital] der Sparte B2B gewinnen. Seit 2020 hat sich die digitale Konferenz vom MVP zu einer mehrfach preisgekrönten Veranstaltung entwickelt. 2023 findet sie erstmals hybrid statt, mit einem Onsite-Event am 22.03.2023 in Leipzig.

Trends, Analysen, Klartext! Dafür steht die Handelskraft Konferenz für digitalen Erfolg (HKK) seit 2016. Für die Veranstaltenden beschreibt dieser Dreiklang, dass es bei der Veranstaltung um die aktuellen Trends des Digital Business geht und diese dabei verständlich und nahbar anhand von Praxisbeispielen präsentiert werden. Dieses Konzept konnte sich auch während der letzten drei Jahre in einem digitalen Format behaupten. Nun gewann die Handelskraft Konferenz dafür den DEUTSCHEN AGENTURPREIS 2022 für das beste Event [Digital] in der Sparte B2B.

GANZHEITLICHES KONFERENZERLEBNIS – VOR ORT, REMOTE UND HYBRID

Für dotSource bildet die Veranstaltung von großen Events – ob vor Ort oder remote – nicht ihr Kerngeschäft. Dennoch gehört die Handelskraft Konferenz bereits seit sieben Jahren fest zum Veranstaltungskalender der Digitalagentur sowie ihrer Kunden und allen Marken, Händlern, Herstellern, Verlagen und Institutionen auf dem Weg zum digitalen Champion. So auch in den letzten drei Jahren, während derer Live-Events pandemiebedingt nicht möglich waren.

Das Handelskraft-Team machte 2020 aus dieser Not eine Tugend und entwickelte innerhalb von wenigen Wochen das Konzept für die digitale HKK. Aus dem so entstandenen MVP entfaltete sich in den folgenden Jahren eine hochkarätige Digitalkonferenz:
Zuletzt wurde die Handelskraft Konferenz für digitalen Erfolg aus einem eigenen Aufnahmestudio in TV-Qualität gesendet. Die Speaker trafen auf einer performanten Onlineplattform auf ihr Publikum und hatten neben den Vorträgen und Panels Raum für Networking und Interaktion. Thematisch wandte man sich den business-relevanten Komponenten von Megatrends wie Data-driven Business, Agilität, Nachhaltigkeit und Diversität zu. Für das ganzheitliche Konferenzerlebnis wurden vorab Lunchboxen an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer versendet – all das vollkommen kostenfrei.

Dieses umfangreiche Gesamtpaket wissen Speaker sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer gleichermaßen zu schätzen, sodass die HKK über die Jahre eine treue Fanbase aufbauen konnte. Seit diesem Jahr zählt dazu auch der DEUTSCHE AGENTURPREIS, dessen Fachjury die Handelskraft Konferenz 2022 als bestes Event [Digital] in der Sparte B2B auszeichnete.
Im nächsten Jahr wagt die HKK den nächsten Schritt und findet am 22. März 2023 erstmals als hybrides Event mit Vor-Ort-Konferenz im Kunstkraftwerk Leipzig und einer Online-Übertragung im Livestream statt.

ÜBER DEN DEUTSCHEN AGENTURPREIS

Der DEUTSCHE AGENTURPREIS wird seit 2014 an Kommunikations-, Werbe- und Digitalagenturen vergeben. Eine unabhängige Jury aus Branchenexpertinnen und -experten bewertet die Einreichungen in drei Sparten und zahlreichen Unterkategorien. Im Jahr 2022 haben sich 393 Agenturen mit 1.447 Projekten beworben, aus denen nur die besten mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet wurden.

Seit 2006 entwickelt und realisiert dotSource skalierbare Digitalprodukte für Marketing, Vertrieb und Services. Dabei setzen spezialisierte Consulting- und Entwicklungsteams hochintegriert auf die Verbindung von Strategieberatung und Technologieauswahl – von Branding, Konzeption und UX-Design über Conversion-Optimierung bis zum Betrieb in der Cloud. Ob E-Commerce- und Content-Plattformen, Kundenbeziehungs- und Produktdatenmanagement oder Digital-Marketing und Business-Intelligence: dotSource-Lösungen sind nutzerorientiert, gezielt und datenzentriert. In der Zusammenarbeit setzt dotSource auf New Work, integrale Planung und agile Methoden wie Scrum oder Design-Thinking. Dabei verstehen sich mehr als 500 Digital Natives als Partner ihrer Kunden, deren individuelle Anforderungen ab der ersten Idee einfließen. Dieser Kompetenz vertrauen Unternehmen wie ESPRIT, hessnatur, Ottobock, TEAG, KWS, BayWa, Axel Springer, C.H.Beck, Würth und Netto Digital. dotSource hat sich als eine der führenden Digitalagenturen im deutschen Sprachraum etabliert und gehört inzwischen zu den Top 10 der erfolgreichsten Unternehmen der Branche.

Kontakt
dotSource GmbH
Lisa Hager
Goethestraße 1
07743 Jena
+4936417979033
pr@dotsource.de
http://www.dotsource.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.