Der Seitensprung heute

Der Seitensprung ist mit Sicherheit bereits so alt wie die Institution Ehe. Zahlreiche Bücher und Romane wurden ebenso darüber geschrieben wie mehr oder wenige anzügliche Witze am Stammtisch erzählt.

Es ist anscheinend so, dass viele Menschen nach jahre- oder jahrzehntelanger Partnerschaft das Befürfnis haben, etwas Neues auszuprobieren. Der Seitensprung gibt wohl einen gewissen Kick und bringt das Gefühl des Verliebtseins in den Alltag zurück. Es wurden schon häufig Umfragen unter Personen in festen Partnerschaften durchgeführt, die das Problem Seitensprung durchleuchten sollten. Fraglich ist, ob die befragten Personen bei solchen Umfragen immer wahrheitsgemäße Antworten geben.

Früher fand der klassische Seitensprung am ehesten in der unmittelbaren Umgebung statt. Am Arbeitsplatz, in der Nachbarschaft und im Bekanntenkreis ergaben sich die besten Möglichkeiten für eine ungezwungene Affäre.

Mittlerweile stehen im Internet ganze Seiten für Seitensprung-Willige zur Verfügung. Anhand vorgegebener Profile kann man potentielle Kandidaten bereits im Vorfeld ermitteln. Den moralischen Gesichtspunkt solcher Foren muss Jeder für sich selbst festlegen. Jedenfalls ist es sicher so, dass Seitensprünge in der unmittelbaren Umgebung nahezu dafür predestiniert waren, aufgedeckt zu werden. Sei es nun aus Eifersucht oder durch Zufall.

Durch das Internet können solche Techtelmechtel in anonymerer Atmosphäre ablaufen. Die Gefahr des Entdecktwerdens ist wesentlich geringer. Daher kann vielleicht gesagt werden, dass das Internet zu solchen Aktionen teilweise noch ermutigt. Wie sich das Geschehen auf eine bestehende Partnerschaft auswirkt, kann nur schwer gesagt werden. Es kann wohl sein, dass das schlechte Gewissen nagt und irgendwann zu einem Geständnis führt. Es kann sicher auch passieren, dass man sich in den Seitensprung verliebt. Dies wäre wohl der Anfang vom Ende einer bestehenden Partnerschaft.

Kontakt:
http://www.seitensprung-deutschland.com

Per Mail eingesendet an Schlaunews.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen