Der CeBIT-Auftritt 2010 des SAP-Spezialisten UNIORG setzt ganz auf Mittelstandslösungen, Mac-User und mobile SAP-Integration

UNIORG auf der CEBIT 2010
2. – 6.3.2010, Hannover
SAP-Partnerstand (Halle 5, Stand A04)

Zur diesjährigen CeBIT präsentiert das Spezialisten-Team des Full-Service Dienstleisters UNIORG mit Sitz in Dortmund erstmalig das gesamte SAP-Mittelstandsportfolio mit SAP Business One, SAP Business All-in-One und SAP Business ByDesign. Damit gehört UNIORG zu den wenigen SAP-Systemhäusern in Deutschland, von dem der Kunde alle Leistungen zu diesen Produkten aus einer Hand bekommt.

Als weitere Schwerpunktthemen zeigt UNIORG neue Lösungen mit und rund um SAP Business One. Dazu zählen:

  • die Implementierung von SAP Business One auf Mac

  • eine neue Branchenlösung für die Maschinenvermietung als Add-On

  • die Integration von Vertriebsniederlassungen mit SAP Business One in vorhandene SAP-Systemlandschaften auf der Basis von SAP NetWeaver

Auch mit Neuheiten aus dem Bereich „Mobile Solutions“ für den Außendienst in Verkauf, Service und Montage kommt UNIORG nach Hannover: So zeigt UNIORG zum einen die aktuelle Weiterentwicklung seiner eigenen Lösung „ETS“ zur Integration von mobilen Endgeräten in das SAP-System sowie die Anbindung von Außendienstmitarbeitern und Servicetechnikern mit der mobilen Standardsoftware „Handyman“ des norwegischen Herstellers ePocket Solutions.

Als SAP Channel Partner und Spezialist für die Integration von heterogenen Systemlandschaften im SAP-Umfeld ist UNIORG seit mehr als 30 Jahren erfolgreich tätig. Angefangen bei den Lizenzen, der Implementierung und Schulung bis hin zur permanenten Betreuung der Installation und der Anwender (Help Desk) bietet UNIORG alle Produkte und Dienstleistungen, die für einen erfolgreichen Betrieb von SAP Lösungen notwendig und sinnvoll sind.

Über UNIORG

Die Unternehmen der Dortmunder UNIORG Gruppe (www.UNIORG.de) bieten mit etwa 120 Mitarbeitern den Firmen aller Branchen und Größen ein umfangreiches Produkt- und Dienstleistungsangebot für die Lösung bzw. Realisierung aller Anforderungen, die bei Konzeption, Aufbau, Modernisierung und Betrieb unternehmensweiter IT-Systeme anfallen. Dazu gehören alle Facetten der klassischen SAP-Beratung, Rechenzentrumsleistungen, Managed Services, integrierte E-Business Lösungen und die unternehmensübergreifende Integration der betriebswirtschaftlichen Informationssysteme. Seit mehr als 30 Jahren genießt der zertifizierte SAP-Partner bei seinen Kunden einen exzellenten Ruf. Dazu zählen bekannte Konzerne wie Moeller, Yazaki und Philips sowie zahlreiche mittelständische Unternehmen verschiedener Branchen, darunter Denon/Marantz, Dr. R. Pfleger Arzneimittel, profine-group oder Wilo. Zu den Konzernkunden im Bereich SAP Business One gehören Unternehmen wir BPW Bergische Achsen, CHT Tübingen, Renolit oder die VEKA. Zu den mittelständischen Kunden im Bereich Business One zählen die Trans Data Electronics, Wback, die Loewe Fensterbau Löffler GmbH sowie die FLSmidth Wuppertal GmbH.

UNIORG
Dr. Peer Walter Jahn
Lissaboner Allee 6
44269 Dortmund
0231 / 94 97-0

www.uniorg.de

Pressekontakt:
IT Public Relations
Maja Schneider
Bundesallee 81
12161
Berlin
ms@it-publicrelations.com
030-70708771
http://www.it-publicrelations.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen