Der Ball ist rund: IT-Security World Championship 2007 in Wien

G DATA richtet auf der Virus Bulletin Konferenz in Österreich die Kicker-WM der
Security-Hersteller aus.

„Das Runde muss ins Eckige“ oder „Vor dem Spiel ist nach dem Spiel“ – Weisheiten, die

jedes Fußballerherz höher schlagen lassen. Im Vorfeld der EM 2008 richtet G DATA zum zweiten Mal nach 2006 die Weltmeisterschaft im Tischfußball aus.

Den Rahmen für das sportliche Event bildet die Virus Bulletin Kon-ferenz in Wien. Dort trifft sich in diesem Jahr die Crème de la Crème der IT-Security-Branche

zu einem dreitägigen Gedankenaustausch und um Titelverteidiger G DATA (Deutschland) die WM-Krone streitig zumachen.

Insgesamt 16 IT-Security-Hersteller aus 13 Ländern werden vom 19. September bis zum 21. September 2007 in harten, aber fairen Spielen gegeneinander antreten.

 

Was haben Tischfußball und IT-Security gemeinsam? Blitzschnelle Reaktion, eine starke Ab-wehrkette und eine ausgefeilte Taktik sind Grundvoraussetzungen

für einen erfolgreichen Kampf gegen Viren-Autoren, Spammer und die Cyber-Mafia. Fähigkeiten, die die Spezialisten aus Forschung- und Entwicklung auch

auf dem „Platz“ unter Beweis stellen wollen. Jedes der 16 Teams besteht aus zwei Tischfußballern und einem offiziellen Ersatzmann.

G DATA wird als Titelverteidiger stellvertretend für Deutschland starten.

 

<

p class=“MsoNormal“>++ Ralf Benzmüller, Leiter G DATA Security Labs und Titelverteidiger
„Wir haben uns intensiv auf das Turnier vorbereitet. Die Freundschaftsspiele auf der diesjährigen CeBIT zeigten jedoch, dass es keine Tischfußballzwerge mehr gibt. Es ist klar, dass alle Teams versuchen werden uns den WM-Pokal streitig zu machen. Das G DATA-Team ist taktisch gut eingestellt und mental topfit – von daher gehen wir mit einem guten Gefühl in das Turnier.“

 

<

p class=“MsoNormal“>++ G DATA Aufstellung für das Turnier
– Ralf Benzmüller, Leiter G DATA Security Labs – Mittelfeld und „Bomber“ im Angriff
– Dr. Dirk Hochstrate, Vorstand G DATA Software AG – Abwehrkette und Torwart
– Hendrik Flierman, technischer Produktmanager – Mittelfeld und Angriff

 

++ Vorrunde

+Gruppe A

  1. G DATA
  2. McAfee
  3. VirusBuster
  4. Grisoft

+ Gruppe B

  1. ESET
  2. F-Secure
  3. Sophos
  4. Dr. Web

+ Gruppe C

  1. Ikarus
  2. Alwil
  3. BitDefender
  4. Kaspersky

+ Gruppe D

  1. Frisk
  2. Microsoft
  3. Norman
  4. Panda Security

 

 

Impressionen, die aktualisierte Tabelle und Statements der angetretenen Spieler finden Fans mit Beginn des Turniers im Pressebereich der G DATA Website.

<

p class=“MsoNormal“>
Per Mail eingesendet an Schlaunews.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen