David-Sackett-Preis 2012: Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2011

Um den David-Sackett-Preis können sich Einzelpersonen oder auch Forschergruppen sowie Institute oder Verbände bewerben. Interessenten können sich selbst in den Wettbewerb einbringen oder durch Vorschlag eines Dritten benannt werden.

Die Preisträger werden durch eine Jury ausgewählt, die aus Mitgliedern des amtierenden geschäftsführenden Vorstands und den ehemaligen Vorsitzenden des Vereins besteht.

Die Verleihung des mit 2.000 € dotierten Preises findet im Rahmen der 13. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin e.V. vom 15. bis 17. März 2012 in Hamburg statt.

Quelle pressrelations.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen