Daniel Kreis Würzburg: Altersgerechte Küchen – planen und aufbauen. Altersgerechte Küchen in Würzburg – planen und aufbauen

Würzburg: Daniel Kreis. Altersgerechte Küchen – Fachmann für Planung von altersgerechten Küchen

Daniel Kreis Würzburg: Altersgerechte Küchen  -  planen und aufbauen. Altersgerechte Küchen in Würzburg - planen und aufbauen

Altersgerechte und behindertengerechte Küchen mit Hand aufs Herz.

Daniel Kreis plant altersgerechte Küchen? So beginnen Sie damit für die Zukunft zu planen.

Das Thema Gesundheit spielt im Alter immer eine wichtigere Rolle. Kleinere Einschränkungen zeigen sich in der Bewegung und Mobilität, ebenso beim Gemüse schneiden oder Geschirr einräumen. Eine Küche in der Lebensmitte planen heisst in die Zukunft planen.

Normale Küchen lassen die einfachsten Küchentätigkeiten zur Anstrengung werden. Gerade im Alter oder mit Rückenschmerzen. Muss und sollte nicht sein. So Daniel Kreis in einem Interview. Daniel Kreis macht seit vielen Jahren „Besondere Küchen für besondere Menschen“. Das ist seine Berufung. Und das macht er mit einer Leidenschaft, die wir so noch nicht gesehen haben.

Diese Leidenschaft hat er nicht nur bei altersgerechten Küchen. Nein auch natürlich für die Designer – oder Normal-Küche.
Was macht eine altersgerechte Küche überhaupt aus?Haben wir Daniel Kreis gefragt.

Die Antwort kommt sofort. Als erstes steht das Raumkonzept. Ist das überhaupt auf die Bedürfnisse von Senioren abgestimmt? Sind die Laufwege kurz? Ist der Abstand zwischen Herd oder Spüle und Kühlschrank optimiert für Senioren? Wurde genügend Abstellfläche geplant? Kann der Einkauf in greifbarer Höhe abgestellt werden? Ist die Arbeitshöhe berücksichtigt?

Natürlich gilt die Optimierung auch für Elektrogeräte. Sind diese in der richtigen Greifhöhe? Ist der Backofen und Geschirrspüler in der auf Sie abgestimmte Höhe eingebaut?

All dieses, Ergonomie, Sicherheit und kurze Wege fliessen in die Planung bei Daniel Kreis ein. Natürlich denkt niemand gerne an Gedächtnisverlust oder Kräfteschwund. Aber geplant ist, wenn es richtig geplant wird.

Auch Menschen mit Rollatoren möchten vielleicht in Ihrer Küche arbeiten und werkeln. Nach DIN 18040-2 sollte die Fläche in der Küche mindestens 120 x 120 cm betragen um Bewegungsfreiheit zu gewährleisten. Und immerhin 1,50 x 1,50 sind nötig, wenn die Küche mit dem Rollstuhl bedienbar sein soll. Und wenn Sie mit Rückenschmerzen geplagt sind – sollte der Sitzplatz oder die gemütliche Ecke in der Küche nicht fehlen.

Daniel Kreis macht sich auch Gedanken bei der Planung um die Sicherheit der Menschen in der Küche. Hausunfälle werden mit steigendem Alter immer wahrscheinlicher. Hängeschränke sollte möglichst niedrig angebracht sein oder können auch mit automatischen Vorrichtungen hoch – und nieder gefahren werden. Selbstabschaltende Geräte, zum Beispiel beim Ofen beugen Bränden vor.

Wichtig ist, dass die Höhe der Arbeitsplatte individuell an den Kunden angepasst wird. Position und Funktionalität aber auch die Pflegeleichtigkeit der Arbeitsplatte ist wichtig. Die Arbeitsplatte sollte eine für Sie angenehme Höhe haben um den Rückenteufel vorzubeugen. Natürlich gibt es auch eine Premium-Variante der Arbeitsplatte. Die höhenverstellbare Arbeitsplatte. So ist man noch flexibler. Auch eine gute Idee, wenn die Lebenspartner verschiedene Körpergrößen haben.

Natürlich plant Daniel Kreis die Küchenschränke so, dass Sie bequem, einfach und sicher erreichbar sind. Und selbst diese können mit Hilfe von Motoren höhenverstellbar gemacht werden. Auch Tritthilfen, eingebaut in die Küche können das Arbeiten sicherer machen.
Und wer gerne „schnippelt“ möchte vielleicht auch seine Abfälle in Arbeitshöhe entsorgen können. Das ist durch die Integration eines Behälters oder Mülleimers in die Arbeitsplatte oder selbst in der Spüle möglich.

Licht ist auch ein wichtiger Faktor. Gerade wenn die Lesekraft nachlässt. Ein ausgewogenes Lichtkonzept in der Küche hilft bei der Arbeit oder beim Lesen von leckeren Kochrezepten.

Übrigens. Die älteste zufriedene Kundin von Daniel Kreis ist immerhin schon stolze 87 Jahre alt. Auch Sie hat IHRE besondere Küche bekommen.
Daniel Kreis nimmt sich gerne die Zeit für Sie und IHRE besondere Küche.

#küche #neueküche #altersgerecht #besondereküche #kücheninspiration #küchenliebe #seniorenküche #seniorengerecht #barrierefreieküche

Besondere Küchen für besondere Menschen

Für ein entspanntes barrierefreies Leben mit einer Behinderung oder gar im Alter hat sich das Unternehmen Daniel Kreis verschrieben. Barrierefrei? Küchen für besondere Menschen? Menschen mit Behinderung? Das alles hat Daniel Kreis beflügelt, Küchenplanungen für genau diese Menschen zu entwickeln und zu bauen. Natürlich sind alle Kunden willkommen. Wir geben immer unser BESTES.

Firmenkontakt
Küchenstudio Daniel Kreis \“Besondere Küchen für besondere Menschen\\\“
Daniel Kreis
Kirchberg 11
97273 Kürnach
09367 9889 473
info@danielkreis.de
https://www.danielkreis.de

Pressekontakt
RENOARDE Digital. Marketing und Design
Reinhold Bayer
Osterhofener Str. 12
93055 Regensburg
0941 5681020
reinhold.bayer@renoarde.de
https://www.renoarde.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen