ControlSuite zum zweiten Mal in Folge als beste App mit dem PrintIT Award prämiert

Kofax ControlSuite erhält Auszeichnung für die Digitalisierung von Arbeitsabläufen

ControlSuite zum zweiten Mal in Folge als beste App mit dem PrintIT Award prämiert

Kofax ControlSuite erhält den PrintIT Award für die Digitalisierung von Arbeitsabläufen (Bildquelle: © Kofax)

Kofax, ein führender Anbieter von Intelligent Automation Software für die Automatisierung und Digitalisierung von End-to-End-Geschäftsprozessen, gibt bekannt, dass die Kofax ControlSuite™ bei den zweiten 2021 PrintIT Awards als Best Workflow App ausgezeichnet wurde. Die Preisverleihung wird alljährlich vom PrintIT Reseller Magazine veranstaltet. Kofax zählt somit zum zweiten Mal in Folge zu den Preisträgern, denn bereits im letzten Jahr wurde die ControlSuite zur Best MFP Business App gekürt.

Begründet wurde die Auszeichnung der Kofax ControlSuite zur „2021 Best Workflow App“ damit, dass es sich um eine vollintegrierte Lösung handelt, die die Dokumentenerfassung, die Druckverwaltung und Arbeitsabläufe transformiert und dadurch für eine Wertsteigerung von getätigten Infrastrukturinvestitionen sorgt. Die ControlSuite gestattet es Unternehmen, ihre Agilität und Effizienz voranzutreiben und den Wert ihrer Multifunktionsdrucker (MFDs) zu erhöhen, da diese für die intelligente Datenerfassung sowohl von digitalen als auch von analogen Dokumenten genutzt werden können. Die so erhobenen Daten lassen sich je nach Bedarf verarbeiten und innerhalb des Unternehmens verteilen. Somit werden MFDs zu digitalen Ausgangspunkten, die es dem Betrieb ermöglichen, seine Digitalisierungsinitiativen zu beschleunigen.

„Es ehrt uns sehr, einer der Preisträger der 2021 PrintIT Awards zu sein,“ so Kathleen Delaney, Chief Marketing Officer bei Kofax. „Die Tatsache, dass die ControlSuite erneut ausgezeichnet wurde, bestätigt einmal mehr ihren Status als eine bahnbrechende Lösung für Dokumenten-Workflows. Wir haben uns die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Portfolios rund um die Druckautomatisierung auf die Fahne geschrieben. Einer unserer Schwerpunkte liegt dabei auf Cloud-Lösungen, die die Agilität und Widerstandsfähigkeit bereitstellen, die für produktive Hybridarbeitskräfte essenziell sind und den Kundennutzen mit neuen mobilen und Remote-Drucklösungen stetig vorantreiben.“

Die Kofax ControlSuite liefert eine nahtlose und konsistente Benutzererfahrung mit einer einheitlichen Bedienoberfläche für Druck, Erfassung und mobile Anwendungen über alle Geräte eines Unternehmens hinweg, unabhängig davon, wo sich diese befinden, und bietet somit erweitere Funktionen für die Automatisierung von Arbeitsabläufen und die Sicherheit bei der Dokumentenerfassung inklusive umfangreicher Integrationsmöglichkeiten in Geschäftsanwendungen und -anbindungen.

Seit der Markteinführung im Jahr 2019 nutzten Kofax-Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen wie Finanzdienstleistungen, Versicherungswesen, öffentliche Hand, Gesundheitswesen, Lieferkettenmanagement, Business Process Outsourcing (Geschäftsprozessauslagerung) und anderen Märkten die ControlSuite zur Umsetzung ihrer Digitalisierungsziele – ein Trend, der sich aufgrund der weltweiten Pandemie in den letzten beiden Jahren sogar noch beschleunigt hat. Kofax ermöglicht lokale (on-premises) und – dank der kürzlichen Übernahme von Printix – auch cloudbasierte Druckverwaltung. Hierbei wird das Druckmanagement über eine Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) auf Abonnementbasis zur Verfügung gestellt.

Über Kofax

Kofax ermöglicht es Organisationen, „Work Like Tomorrow“™ schon heute zu realisieren. Die Softwareplattform Intelligent Automation von Kofax hilft Unternehmen, informationsintensive Geschäftsprozesse umzuwandeln, manuelle Arbeit und Fehler zu reduzieren, Kosten zu minimieren und die Kundenbindung zu verbessern. Dabei kombiniert Kofax RPA, kognitive Erfassung, Prozess-Orchestrierung, Mobilität und Engagement sowie Analytik, um Implementierungen zu erleichtern und Ergebnisse zu liefern, die das Compliance-Risiko mindern und Wettbewerbsfähigkeit, Wachstum und Rentabilität steigern. Weitere Informationen unter kofax.de.

Firmenkontakt
Kofax Deutschland GmbH
Melanie Schäty
Wentzinger Str. 19
79106 Freiburg im Breisgau
+49 (0) 172 658 088 6
amelie.zawada@moeller-horcher.de
https://www.kofax.de/

Pressekontakt
Möller Horcher Kommunikation GmbH
Amelie Zawada
Heubnerstraße 1
09599 Freiberg
+49 (0)3731 20 70 916
amelie.zawada@moeller-horcher.de
https://www.moeller-horcher.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen