Buffalo NAS Navigator steht ab sofort für Windows 7 zum Download bereit

Blitzschneller Zugriff auf Daten, Dateien und Einstellungen per Mausklick

Warum schwer, wenn es so einfach geht: Der führende Anbieter von Netzwerk- und Speicherlösungen für Heim- und Office-Anwender, Buffalo Technology, bietet seinen NAS Navigator jetzt auch zum Download für Windows 7 an. Wie aus den Vorgängerversionen bestens bekannt, verfügt der NAS Navigator auch unter dem neuen Betriebssystem von Microsoft über bequeme Zugriffsmöglichkeiten, kinderleichte Installation sowie die unkomplizierte Verwaltung im Netzwerk gemeinsam genutzter Daten und Dateien. Angeschlossene und verfügbare Geräte stellt der NAS Navigator mit einem passenden Icon dar und informiert über ihre grundlegenden Einstellungen wie Firmware, IP-Adressen oder Arbeitsgruppen.

Über ein Kontextmenü stellt der NAS Navigator weitere Optionen bereit: Die Share-Verwaltung ist zugleich die Startseite des Webinterface. Für jeden freigegebenen Ordner lassen sich Lese- und Schreibzugriffe festlegen sowie das Netzwerkprotokoll einstellen. Per Mausklick weisen Administratoren dem Verzeichnis einen Laufwerksbuchstaben zu, erstellen eine Desktopverknüpfung für noch direkteren Zugriff oder rufen das Webinterface auf. Der NAS Navigator von Buffalo Technology startet das Webinterface im aktuellen Standard-Browser, egal ob Internet Explorer, Firefox oder Opera. Praktisch: Ist das Buffalo-NAS im Sleep-Modus, wird der Netzwerkspeicher durch den NAS Navigator aufgeweckt, falls eingestellt.
Über Buffalo Technology
Buffalo Technology ist ein global agierender Hersteller von innovativen Netzwerk-, Speicher- und Multimedialösungen für den Heimbereich und kleinere Unternehmen. In Japan ist das Unternehmen unangefochtener Marktführer im Bereich Computer-Peripherie und seit 2005 Marktführer in Deutschland und weltweit führend auf dem Markt für Consumer-NAS (In-Stat).

Die Produktreihe umfasst neben kostengünstigen Netzwerkspeichern (NAS) auch mobile und stationäre externe Festplatten, Multimedia Player, WLAN-Router sowie ein breitgefächertes Angebot an USB-Flash-Speichern. Die TeraStation Netzwerkspeicher stellen kleinen und mittelständischen Unternehmen kostengünstig Speichertechnologien zur Verfügung, die ansonsten nur in Großkonzernen zu finden sind. Die Multimedia-NAS-Geräte der LinkStation-Serie richten sich an ambitionierte Privatanwender, die sich einfach und bequem einen zentralen Speicherplatz für alle digitalen Daten wie Dokumente, Bilder oder Musik einrichten wollen. Die Nfiniti-Serie umfasst bedienungsfreundliche und leistungsstarke, drahtlose Netzwerkprodukte. Dank der Buffalo AOSS-Technologie (AirStation One-Touch Secure System) können Anwender zu Hause oder im Büro einfach per Knopfdruck eine gesicherte WLAN-Verbindung aufbauen und verwalten.

Starke internationale Allianzen mit Unternehmen wie Intel, Broadcom™, Nintendo und Microsoft ermöglichen es Buffalo Technology, die Branche bei der Weiterentwicklung neuester Technologien für den professionellen und privaten Gebrauch anzuführen.

Neben der Firmenzentrale in Japan unterhält Buffalo Technology Geschäftsstellen in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, Deutschland, den USA und Taiwan. Weitere Informationen finden Sie unter www.buffalo-technology.de

Buffalo Technology
Marco Dautel
Goethestr. 66
80336 München
+49 (0)89 – 4444 674 33
+49 (0)89 – 4444 674 79
http://www.buffalo-technology.com

Pressekontakt:
Trademark PR GmbH
Marco Dautel
Goethestr. 66
80336
München
buffalo@trademarkpr.eu
+49 (0)89 – 4444 674 16
http://www.trademarkpr.eu

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen